500 Euro — kein Satz! Gaming PC kaufen im deutschen Shop von Computeruniverse

In diesem Artikel werden Sie nicht finden eine detaillierte Anleitung im Stil von «Wie kaufen Computerausrüstung in einem deutschen Shop Computeruniverse». Zum Glück, im Jahr 2019 Einzelteile bestellen in Deutschland ist nicht schwieriger als ins nächste «hochzuhalten» für Brot. In vielerlei Hinsicht, so der Online-Shop Computeruniverse ist so populär geworden in unserem Land: Marktplatz hat eine riesige Liste von Produkten, die auch unter Berücksichtigung der Versandkosten sind

deutlich billiger als ähnliche Produkte, verkauft haben. Wie groß sind solche Online-Einkäufe, die wir unten beschreiben.

Der einzige Stein des Anstoßes: mit 2019 Summe zollfreie Einfuhr von waren, die im Ausland erworben, um die Hälfte reduziert und beträgt jetzt 500 Euro. Wenn Sie erworben haben, im gleichen Computeruniverse (oder jedem anderen ausländischen Online-Shop) Produkte auf eine große Summe, dann werden Sie wahrscheinlich zu tun haben mit unserer wachsamen Gewohnheit. Finanziert werden solche komplexen Aufgaben, aber unter bestimmten Umständen müssen Sie verbringen ein oder zwei Tage der eigenen kostbaren Zeit zu den Brokern, die nicht kostenlos arbeiten. Gemäß der Russischen Gesetzgebung, die übernahme der Ware pro Monat in Höhe von mehr als 500 Euro zusätzlich zu versteuern: müssen an den Staat zahlen 30 % von dem Teil der Summe, die jenseits dieser 500 Euro. In den meisten Fällen ist es eine kleine Zahl, jedoch unter Berücksichtigung der oben genannten viel einfacher, Fragen Sie einen Freund oder verwandten auf der Website registrieren und mehrere Geräte aufteilen, so dass in beiden Fällen die Bestellung nicht mehr als 500 Euro.

In der Regel fällt es mir sehr interessant, welche Gaming-Systemeinheit können wir im Jahr 2019 zu erwerben. Erwerben, so dass Sie nicht haben nichts zu tun mit dem Zollamt. Und das ist, was wir haben.

Vergleichen Sie die Preise

Ziemlich Häufig in den Kommentaren zu den Ausgaben der «Computer des Monats» vergleichen Systemeinheiten, gesammelt in den Russischen Geschäften, mit ähnlichen Montagen, gekauft im Computeruniverse. Natürlich, in Deutschland kaufen einen großen Teil der Elektronik stellt sich heraus deutlich billiger. So, 24. Januar ich habe die Bestellung auf die Summe 546,37 Euro (41 188 Rubeln zum Kurs TSB). Von Ihnen 52,53 Euro betrugen die Kosten im Zusammenhang mit der Lieferung, und das Eisen kam mich in 493,84 Euro oder 37 228 Euro. Ich habe versäumt, eine beschriftete 500 Euro, Zusammensetzung der Bestellung — Komponenten, sammeln mit denen voll funktionsfähige Gaming-Systemeinheit.


Um ehrlich zu sein, ich war mir sicher, dass die Gewohnheit «sich» vor der Sendung, sondern weil vor dem schreiben dieses Artikels, moralisch vorbereitet gehen Sie in die Abteilung, die sich, wie erwartet, weiß der Teufel wo, Kipoi mit beweisen für seine Unschuld. Aber am 8. Februar Gewohnheit hat mein Paket. Auf dieser Grundlage können wir schließen, dass wir tatsächlich verbringen Computeruniverse alle 500 Euro für den Kauf von Computer-Technik — Service-Gebühr und die Versandkosten nicht berücksichtigt werden bei der Zollabwicklung der Sendung, obwohl auf dieses Konto hatte ich einige Bedenken.

Sehr Häufig in den Kommentaren zu unseren Artikeln Leser (damit fügen Sie der Gewichtigkeit seiner Argumente) zeigen den Preis eines Artikels im Shop von Computeruniverse ohne Berücksichtigung der Service-Gebühr, Versandkosten und möglicherweise Kosten für eine verbesserte Verpackung. Zustimmen, geben 37 228 Rubel für Einzelteile oder 41 188 Rubel im Endeffekt ist ein ganz bemerkenswerter Unterschied. Bemerkbar, so dass statt einer CPU war es durchaus möglich, kaufen eine andere, sehr viel leistungsfähigere Modell. Darüber hinaus berücksichtigen Sie die Tatsache, dass die Beträge auf Computeruniverse sind unter Berücksichtigung des Wechselkurses der Zentralbank Russlands. Je nachdem, welche Karte Sie zahlen, Sie kann noch mehr — nicht sehr stark, aber nicht mehr. Also, da kommen wir vergleichen Preise von Computeruniverse mit den angeboten der lokalen Handelsplattformen, müssen wir berücksichtigen, die vollen Kosten der Bestellung, des vollkommenen in der deutschen Filiale.

BITTE BEACHTEN SIE! Die Tabelle mit den Preisen und screenshots mit Zubehör wurden 24 Januar, am Tag der Bestellung Eisen im deutschen Shop von Computeruniverse. Natürlich, im Laufe der Zeit konnten Sie sich ändern. Zum Beispiel in der Februar Ausgabe der «Computer des Monats» in Bi der Montage wird empfohlen, die 8-Gigabyte-Version des Radeon-RX-570. Noch im Januar eine solche Grafikkarte kostet deutlich mehr als 4-Gigabyte-Version, sondern weil ich konnte nicht fügen Sie Sie in die Tabelle, die Sie unten sehen. Wie früher erwähnt, beim Vergleich der Preise orientierte ich auf den Haushalt im Gebiet von 42 000 Euro. Systemeinheiten virtuell versammelten sich in der Moskauer Filiale der «REGARD», so wie er agiert unser Partner in der Rubrik «PC des Monats» die letzten sechs Monate. Ich denke, so wird klarer. Fließendes Vergleich in den Geschäften DNS und «Sitilink» zeigte, dass in diesen Verkaufsstellen Einzelteile kosteten zu diesem Zeitpunkt nicht viel mehr.

Ein Vergleich der Preise und Konfigurationen
  Computeruniverse «REGARD»
CPU AMD Ryzen 5 1600 AMD Ryzen 3 1200 AMD Ryzen 5 1400
Motherboard ASRock B350M Pro4 ASRock AB350M-HDV R3.0 ASRock AB350M-HDV R3.0
RAM G. Skill Aegis F4-3000C16D-16GISB, 16 GByte G. Skill Aegis F4-3000C16D-16GISB, 16 GByte G. Skill Aegis F4-3000C16D-8GISB, 8 GByte
Grafikkarte ASRock Radeon RX 570 Phantom D Gaming OC, 8 GB Sapphire Radeon 570 RX Pulse, 4 GB Sapphire Radeon 570 RX Pulse, 8 GByte
Laufwerk Crucial BX500, 240 GByte Crucial BX500, 240 GByte Crucial BX500, 240 GByte
Gehäuse Aerocool SI-5100C Deepcool Wave V2 Deepcool Wave V2
Netzteil ENERMAX Basic ENP500AGT Cooler Master MasterWatt Lite 500W Cooler Master MasterWatt Lite 500W
Preis (mit Versand und Rundung) 41 200 Rubel 42 500 Rubel 42 800 Euro

Leider sammeln die Blöcke aus den gleichen Komponenten, um besser Geschäfte zu vergleichen, ist nicht möglich. In Computerunivese nicht allein waren, «Regarde» — anderen. Manchmal auf diese Produkte Rabatt Shop, manchmal nicht. Allerdings sind die grundlegenden Eigenschaften von Systemeinheiten sind deutlich genug.

Ich denke, es ist kein Geheimnis, dass jetzt die AMD Plattform AM4 sieht viel interessanter im Koordinatensystem «Preis — Leistung». Deshalb, mit einer Tasche 500+ Euro, wir haben Sechskern-Ryzen 5 1600 in der sogenannten Box-Set (zusammen mit dem Kühler). Nehmen Sie ein leistungsstärkerer Chip leider nicht funktioniert. Andererseits, AM4 Plattform ist so gut, das es ermöglicht, ohne Besondere Anhänge in matplatu und das Kühlsystem verwöhnen Sie sich mit übertaktung. Bestellung aus dem Computeruniverse-System diese Anforderung entspricht 100 %.

Meiner Meinung nach, die Tabelle war ziemlich bezeichnend. Zum Zeitpunkt der Erstellung mit dem Katalog «Regarda» ich konnte nicht «Stopfen» in die Baugruppe 6-Kern-Prozessor AMD Ryzen oder 4-Kern Core i3-8100. Hatten die Wahl unter diesen chetyrehyadernikov, wie Ryzen 3 1200 und Ryzen 5 1400. Sehr interessante Modelle Ryzen 3 2300X in den Verkauf zu diesem Zeitpunkt habe ich nicht gefunden.

Bei der Zusammenstellung der verschiedenen Konfigurationen habe ich in der Regel nach einer Regel geführt worden: in der Baugruppe hat Vorrang diejenigen Komponenten, die mit der Zeit schwerer zu ersetzen. Zum Beispiel, wir sammeln konnten das System mit Ryzen 3 1200 und 16 GB RAM, aber in diesem Fall hätte nehmen Radeon RX 570 c 4 GByte Grafikspeicher. Meiner Meinung nach, für das gleiche Geld besser sieht die Montage mit Ryzen 5 1400, 8 GB RAM und Radeon RX 570 8 GB kaufen weil mit der Zeit (nach ein paar Monaten ziehen mit RAM Upgrade nicht notwendig) zweite Speichermodul einfacher und billiger als das ersetzen der Grafikkarte oder Prozessor.

Schließlich, achten Sie auf die zusätzlichen Einzelteile, die in einer Baugruppe. Also, im Computeruniverse-System verwendet mehr Qualität Motherboard, Gehäuse und Netzteil. Ja, diese Geräte keinen Einfluss auf das Leistungsniveau der Systemeinheit, aber Computer zu Hause ist nicht immer die FPS in den spielen. Es geht nicht nur um die Leistung, sondern auch über die Zuverlässigkeit, Funktionalität, ästhetik und schließlich die Möglichkeit zu verkaufen im Laufe der Zeit die Komponenten teurer.

Beispiele für Baugruppen


re_1.png
Alle Bilder (5)


re_2.png


re_3.png


re_4.png


re_5.png

Sehen Sie alle
Bild (5)

Eine ähnliche Leistung Montage — mit shestiyadernym Ryzen, 16 GB RAM, Radeon RX 570 8 GB — in «Regadre» umgegangen würde uns 24. Januar 2019 vor genau 50 000 Rubel (leider, Mainboard ASRock AB350M Pro4 nicht zum Verkauf, aber der angegebene Preis von 5, — 270 Euro). Es stellt sich heraus, der Kauf von Zubehör im Computeruniverse, sparen wir mehr als 8 000 Rubel. Viel oder wenig — Sie entscheiden, Liebe Leser. Ich glaube, in den tiefen unserer Heimat Preisunterschied wäre noch deutlicher und noch mehr verlockend für Enthusiasten, die sammeln sich PC.

Natürlich, sparen ist der erste und wichtigste Plus Computeruniverse. Aber über die Nachteile «zabugornogo» Einkaufen ich erzähle weiter.

Persönliche Eindrücke von Computeruniverse

Jetzt ehrlich, ich weiß immer noch nicht, wie man sich zu Computeruniverse. Einerseits haben wir es mit einem sehr mittelmäßigen Shop. Andererseits, zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels ich zakupalsya die deutschen haben bereits 22 mal.

Der zweite — nach den Preisen — und der Letzte Vorteil Computeruniverse, zweifellos eine Vielzahl von EDV-Anlagen und andere Unterhaltungselektronik. Für diesen Artikel gekauft wurde speziell Grafikkarte ASRock — einfach, weil ich wollte das Gerät in der Hand halten, die bei uns nicht verkauft (obwohl es möglich war zu bestellen billigere Version der Radeon RX 570 von PowerColor oder XFX).

Weiter begegnen wir nur mit Nachteilen, die zum Teil in einer direkten Verbindung mit Computeruniverse, ein weiterer Teil — mit der Tatsache, dass wir es mit einem internationalen Versand von waren und mit der «Russischen Post».

Beispiel Verzögerung der Auslieferung der Ware

Überhaupt, Computeruniverse Rundweg zerstört die Meinung über die Pünktlichkeit der deutschen. Nicht senden Sie die Ware rechtzeitig erhalten, ist eine ganz gewöhnliche Situation. Im Stammsatz des Artikels die Aufschrift «bereit für die Lieferung nach 1-2 Tagen» oder «versandfertig in 5-10 Tagen» (leider ist die Website in die russische Sprache übersetzt und irgendwie nicht vollständig), aber das bedeutet nichts. Die Ware senden können und nach zwei Wochen…


Infolgedessen zwischen Bestellung der Ware und dem Versand vergingen 27 Tage

Oder auch einen Monat. Einmal haben die meine Bestellung nicht, da eine Position nicht angekommen aus dem Fernen Lager an ihm zum Ausgangspunkt Päckchen, obwohl auf der Website im Stammsatz des Artikels gemeint Status «Versandbereit in 1-2 Tagen». Die Jungs von Computeruniverse berichteten, dass die Ware müssen Sie einen neuen zu ersetzen, aber selbst nicht sehr eilig auf E-Mails Antworten. Am Ende die Erstattung, die Bestellung neuer Ware und dementsprechend das senden nahmen 27 Tage. Also bei der Bestellung im Computeruniverse nie erwarten, dass das Paket bekommt bis Sie für ein paar Wochen.

 

Senden Sie den falschen Artikel ist Computeruniverse Mitarbeiter auch wissen, wie! Auf den Fotos oben zeigt angeblich Dual-Channel-Kit RAM Crucial DDR3-1600, aber in der Tat erhielt ich ein Backend-Modul ECC-DDR4-2133. Ich könnte es zurückschicken, aber es war viel einfacher, ihn zu verkaufen «Avito».

Eigentlich Garantieleistungen ist das Dritte minus, verbunden mit einem Einkauf im Computeruniverse. Wenn das Gerät ausfällt oder Sie versehentlich senden nicht die Ausrüstung), müssen Sie es zurück zu senden in Deutschland. In diesem Sinne alles funktioniert wie es sollte: ein Paket bekommen, Versandkosten erstatten (aber nicht teurer als 40 Euro), und dann entweder neue Hardware zugeschickt wird, oder reparieren das alte oder das Geld zurück, wenn ein Fall der Garantie, natürlich. Darüber ausführlich geschrieben im Online-Shop.

Und das ist ausgezeichnet mit dem Zeichen «minus» und «Post Russlands»

Andere Nachteile der Kauf der Computertechnik im Ausland im Zusammenhang mit Ihrer Lieferung. In Deutschland Paket DHL transportiert, und dann übergibt Sie «Mail von Russland». Einmal meine Box verloren, verließ Sie Briefzentrum nicht ankam Verleihung. Musste im Büro «der post Russlands» und den Antrag auf die Fahndung. Zum Glück, durch zwei Wochen otyskalas, es war das Gehäuse Phanteks Enthoo Evolv Shift.

Die Lieferung erfolgte nicht aus dem Computeruniverse, sondern auch so etwas passiert

Noch schlimmer, wenn die bestellte Ware schnell beseitigen direkt bei der Lieferung. Davon ist leider niemand gefeit.

Und hier ist bereits die Lieferung von Computeruniverse

Ach, mit einem solchen Problem bin ich auch gestoßen. Einmal von DHL oder der Post Russlands maßgeblich an der Tatsache, dass die Box mit Küche Mähdrescher hat eine sehr gute «Loch». Das Gerät war völlig in Ordnung, aber sein Aussehen war verdorben. Meine Frau und ich dann beschlossen, nicht senden Harvester zurück nach Deutschland.

Beispiele für den Versand von Paketen von Computeruniverse


d_1_1.jpg
Alle Bilder (10)


d_1_2.jpg


d_2_1.jpg


d_2_2.jpg


d_3_1.jpg


d_3_2.jpg


d_3_3.jpg


d_4_1.JPG


d_4_2.JPG


d_4_3.JPG

Sehen Sie alle
Bild (10)

By the way, nie buchen Premium-Versand, für die deutschen Fragen 4 Euro mit Penny — das ist die reinste Frechheit! In der Galerie oben gibt es ein paar Bilder von verschiedenen Bestellungen in einem Computeruniverse. Erraten, wo es um die Premium-Lieferung, und wo nicht?

Und doch, wie Sie bemerkt haben, trotz aller Mängel Computeruniverse und insbesondere den Kauf von waren im Ausland im Allgemeinen, ich halte erwerben EDV-Anlagen in diesem Shop. Wirklich, die Möglichkeit zu sparen ein paar tausend Rubel — das ist ein großes Plus. So ein großes Plus, dass er manchmal überwiegt ein paar Nachteile. Einfach wissen: beim Kauf von Elektronik im Ausland erfolgt auf eigene Gefahr. Und die gute Stimmung, die von der Kommission scheinbar ein Schnäppchen, könnte bald sein Kapital podporcheno. Aber ich möchte glauben, dass Sie Glück haben.

Source: 3dnews.ru

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.