Der Wechsel des Präsidenten von AMD

Die Firma AMD im Laufe der Zeit uderzhivalas flott Dank der Bemühungen von Jerry Sanders, der Vermarkter mit der technischen Bildung. AMD erlebte harte Zeiten, und nur Dank der geschickten Führung, konnte überleben. Es ist daran zu erinnern, wie Jerry überzeugte Untergebenen zu arbeiten samstags, wenn für die Industrie fiel auf harte Zeiten. Im Jahr 2000 Präsident von AMD wurde Hector Ruiz, der in der Firma Motorola Vertriebsteam.

Also, AMD berichtet, dass Hector Ruiz ist nicht mehr Präsident wird. Dirk Meyer, der ehemalige Leiter der AMD Microprocessor Solutions Sector, investiert viel Aufwand in die Entwicklung von Mikroprozessoren, wurde der neue Leiter des Unternehmens. Doch nach dem Verlust der Titel, Hector Ruiz verlässt AMD – er weiterhin als Hauptgeschäftsführer. Mit anderen Worten, Dirk Meyer berufen Hector befreien vom Alltag zu machen, indem Sie ihm die Möglichkeit, sich mit globalen Problemen. Es ist offensichtlich, jetzt muss das Unternehmen einen Angriff auf den Markt mit neuen Kräften.

Thematische Material in den Artikeln:

– Dual-Core-Prozessoren;

– Intel Centrino Duo: die Mobilität der neuen Generation.

Source: 3Dnews.ru

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.