Übersicht Nettop wissen iRU NUC 115: kompakt, vielseitig, leistungsstark

Zum ersten mal Plattform Intel NUC (Next Unit of Computing) erschien im Jahr 2013. Seitdem hat Sie Beliebtheit erfreut — vorgestellt, die seit neun Generationen dieser Computer. Modell iRU NUC 115, über die weiter unten die Rede sein wird, ist ein klassischer Vertreter dieser Plattform. Der Computer verfügt über eine moderne 4-Kern-Chip Intel Core i5-8259U, bezieht sich auf die 8-Generation-Core-Prozessoren (Sie — Coffee Lake). Mal sehen, was in der Lage ist diese CPU-und System iRU NUC 115 insgesamt.

Technische Daten und Bestückung

Eigentlich iRU NUC ziemlich flexibel skalierbar — die offizielle Webseite der Firma iRU informiert, dass die Computer können mit einem ganz anders. Insbesondere der potenzielle Käufer kann wählen Sie ein Modell mit einem anderen Prozessor. Alle möglichen Konfigurationen iRU NUC finden Sie in der folgenden Tabelle (nicht alle Optionen sind auf allen Systemen).

iRU NUC
CPU Intel Core i5-8259U (Modell iRU NUC 115 i5 8259U (2.3))
Intel Pentium N3700 (Modell iRU NUC 112 P N3700 (1.6))
Intel Core i3-8109U (Modell iRU NUC-113 i3 8109U (3))
Intel Celeron N3050 (Modell iRU NUC 111 Cel N3050 (1.6))
Intel Celeron J4005 (Modell iRU NUC 111 Cel J4005 (2.7))
Grafik Integrierte in der CPU
RAM Bis zu 32 GB DDR4-2400
Die Möglichkeit der Installation von Zou 1 × 2,5″ SATA 6GB/s
1 × M. 2 PCI-Express x4 3.0.
Das Modul der drahtlosen Verbindung Lokales Netzwerk: Intel Ethernet Connection I219-V
Drahtloses Netzwerk: Intel Wireless-AC 9560
Schnittstellen 4 × USB 3.1 Type Gen2-A
1 × Thunderbolt 3
1 × HDMI 2.0
1 × KartRider
1 × RJ-45
1 × 3,5-mm-Mini-Jack
Netzteil 90 Watt, extern
Maße 117 × 112 × 51 mm
Masse ~0,6 kg
Betriebssystem Windows 10 Pro
Windows 10 Home für eine Sprache
FreeDOS
Garantie 3 Jahre

Zu uns Testlabor angekommen Schnellste Modifikation iRU NUC — im Verkauf kann dieser Titel iRU NUC 115 i5 8259U (2.3). Quad-Core-Chip Core i5-8259U wird entsprechend den Normen der 14-Nanometer-Prozesstechnologie und unterstützt die Technologie Hyper-Threading, das heißt, kann acht Threads gleichzeitig verarbeiten. Von ähnlichen Modellen der Generationen Kaby Lake Refresh, Whiskey Lake und Comet Lake dieser Prozessor verfügt über einen erhöhten TDP — Standard seine TDP von 28 Watt, und das ist nicht wenig für diese Art von Geräten.

Dass gleiche gilt für die anderen Komponenten, in iRU NUC 115 gefunden zu 8 GB RAM und 240 GB SSD Volumen, auf dem das Betriebssystem vorinstalliert war Windows 10 PRO.

PC verpackt in einem kleinen Karton mit praktischen Tragegriff. Im inneren, neben dem Nettop wissen, wir fanden ein kompaktes externes Netzteil mit 90 Watt und einem Gewicht von nicht mehr als 250 Gramm.

Das Aussehen und die Funktionalität

iRU NUC-115 hat eine ziemlich erkennbare Aussehen — NUC-Systeme sehen in ähnlicher Weise ist nicht das erste Jahr, obwohl, wie wir wissen, im Verkauf befinden sich mindestens drei Modifikationen Nettop Intel. Zum Beispiel, im Jahr 2018 haben wir getestet, das Gaming-Modell NUC Hades Canyon. Das Gehäuse der held dieser überprüfung vollständig aus Kunststoff besteht. Die Obere schwarze Kappe — glossy, aber die anderen Platten haben eine Matte Oberfläche grafitovogo Farben. Chassis iRU NUC 115, an die gebunden sind Einzelteile, gefertigt aus Metall. Nun, der Computer sieht streng und praktisch, und deshalb wird gut Aussehen, sowohl zu Hause als auch im Büro.

Natürlich, eine der wichtigsten Eigenschaften iRU NUC 115 ist seine Kompaktheit. Obwohl wir beschäftigen uns mit Ihrem Desktop-PC, aber diese Box ist ganz Real mitgenommen werden — Ihre Masse (ohne externes Netzteil) liegt nur 600 Gramm. Siehe: iRU NUC 115 ist ein wenig größer als ein Smartphone und passt bequem auf die Handfläche!




Dabei hat der iRU NUC 115 alles in Ordnung mit der Funktionalität. Auf der Vorderseite des Geräts zwei USB-Anschlüsse herausgeführt 3.1 Gen2 Und-Typ, 3,5-mm-Kopfhörerbuchse und der Einschalttaste. Hier befindet sich auch der Indikator der Aktivität des Speichers des Geräts.

Auf der linken Seite haben iRU NUC 115 ein Kartenlesegerät, unterstützt Speichergeräte microSDXC-Format. Hier ist auch der Steckplatz für ein Kensington-Sicherheitsschloss. Rückseite Nettop wissen ist ausgestattet mit einem Anschluss für externes Netzteil, HDMI-Ausgang 2.0, Anschluss RJ-45, Dual USB 3.1 A Gen2-Typ und Thunderbolt 3, das gleichzeitig kompatibel mit USB 3.1 Gen2 C-Klasse und dem Ausgang mini-DisplayPort 1.2. Es stellt sich heraus, zu iRU NUC 115 ohne Adapter anschließen sofort zwei Monitore.

Für eine verkabelte Netzwerkverbindung von Ihrem Computer erfüllt die Gigabit-Controller Intel Ethernet Connection I219-V, und für Wireless — Intel Wireless-AC 9560. Im zweiten Fall wird das Modul unterstützt die WLAN-Standards IEEE 802.11 b/g/n/ac mit 2,4 GHz und 5 GHz und einer maximalen Bandbreite von bis zu 1734 Mbit/s sowie Bluetooth 5.0.

Es ist wichtig zu beachten, dass der Nettop kann unterschiedlich sein Arbeitsplatz nicht installiert. Die einfachste Möglichkeit ist, positionieren Sie den Computer mit dem Monitor oder Monitoren. Aber die Beine iRU NUC 115 ermöglichen das befestigen auf dem Monitor, da das System unterstützt VESA Standard 100.

Insgesamt sehen wir, dass der betrachtete Nettop hat einen guten Funktionsumfang verfügen, da Ihre kompakten Abmessungen das Gerät ist mit allen notwendigen modernen Schnittstellen — mehr als bei einem durchschnittlichen Laptop, obwohl das Gehäuse Nettop wissen nach den Umfängen weniger.

Die Möglichkeit eines Upgrades

Ein weiteres Plus iRU NUC 115 liegt in seiner guten Skalierbarkeit. So, der Computer ist sehr einfach versteht, denn dazu müssen Sie nur abschrauben Sie die vier Schrauben. Das entfernen metallischer Boden, greifen wir auf den Desktop Motherboard.

2,5-Zoll-solid-State-Laufwerk installiert in einem separaten Korb. In unserem Fall wird die SSD Crucial CT240BX500SSD1 Volumen von 240 GByte, die im Modus mit SATA 6 Gbit/S. Wenn gewünscht, Sie können jeden anderen Speichergerät ähnlichen Baugrößen. So iRU NUC 115 wiederum in einem HTPC, und er speichert eine Vielzahl von heruntergeladenen Medien. Natürlich, für solche Zwecke benötigen Sie mehr Surround-Speichergerät.

Dabei iRU NUC 115 ermöglicht die Installation einer zweiten Festplatte — dieses mal M. 2-Format. Das Gerät ist kompatibel mit SSD-Länge bis 80 mm, die Verbindung erfolgt über PCI Express 3.0, sind alle vier Linien.

Endlich im Test-Modell iRU NUC 115 installiert nur ein Modul RAM-Standard DDR4-2400 mit einer Kapazität von 8 GByte. Bei Bedarf im zweiten Slot SO-DIMM kann eine zweite gleiche Modul. Machen Sie darauf aufmerksam, dass der Speicher-Controller des Core i5-8259U unterstützt bis zu 32 GB Arbeitsspeicher im Dual-Channel-Modus.

Source: 3dnews.ru

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.