Die Popularität der Nintendo 3DS mit den Jahren noch wächst: «Für Kinder wird es ein Tor zur Nintendo Switch»

Der Präsident von Nintendo of America Reggie fils-Eymet (Reggie Fils-Aime) diskutierte mit dem Portal Game Informer das Schicksal der Nintendo 3DS, der beliebten Handheld-Konsole, der, wie sich herausstellt, immer noch sehr gute Quoten in den USA.

«Die Lebenszeit der 3DS ist beeindruckend. Mehr als acht Jahre, sagte Reggie. — Unglaublich. Im Dezember hatten wir 27 Prozent Wachstum im Vergleich zum Vorjahr. Hier in den USA, nach Angaben im Mai den Verkauf des Systems stieg um 10 %

gegenüber dem Vorjahr».

Laut Reggie Fils-Eymet, die Ursache der Lebenszeit des Nintendo 3DS und des Wachstums in den USA liegt in der Tatsache, dass es ist als eine gute erste Gerät für Kinder von fünf bis acht Jahren. Und die Zielgruppe des Systems sind Eltern mit Kindern. Portabilität, die Fähigkeit des Geräts weiterhin funktionieren nach Beschädigungen und stürzen mehr als tausend Spiele, darunter neue — auch laut dem Präsidenten von Nintendo of America, das Geheimnis für den Erfolg des Nintendo 3DS. «Es wird ein Tor für diese Kinder, die zehn Jahre alt wird, elf und zwölf Jahren, um Sie anschließend auf der Nintendo-Switch. Es ist eine Strategie, die funktioniert, und wir werden auch weiterhin für diese Plattform. Für Sie kommen noch Spiele, und, natürlich, im Jahr 2019 wir betrachten das System als einen wichtigen Teil unseres Geschäfts», sagte er.

Reggie fils-Eymet auch gesagt, dass das Unternehmen weiterhin setzt auf den Verkauf von mehr als ein Gerät von Nintendo Switch Familie, wie geplant wurde. «[Wir halten] hier in Amerika, und deshalb verkaufen die zweite docking-Station. USA ein Industrieland, wir haben größere Häuser mit mehreren TVs, — erklärte der Präsident von Nintendo of America. Der erste Schritt besteht darin, dass der Verbraucher verstanden hat: „Ich will [zu spielen auf Nintendo Switch] hier auf diesem und auf dem TV, daher nehme ich die zweite docking-Station“. Der folgende Fall, wenn es das Gerät schon gibt es ein Familienmitglied, aber jemand auch spielen will, deshalb wird sich sagen: „es ist Zeit für eine zweite Konsole““.

Er glaubt, dass Nintendo in der Reserve gibt es mindestens zwei Spiele, die das Potenzial haben, gut zu verkaufen, die Konsole während der bevorstehenden festlichen Zeit. Einer von Ihnen ist ein Pokémon Let ’s Go, Pikachu und Pokémon Let‘ s Go, Eve. «[In diesem Fall] sehe ich Familienmitglieder, die Interessenten nehmen das Spiel mit sich selbst und spielen die ganze Zeit», sagte Reggie. Das zweite ist Super Smash Bros. Ultimate. Laut Reggie Fils-Eymet, die Menschen wollen erstellen Sie Ihre eigenen Multiplayer-Events, und dieser Aspekt wird drücken Sie auf den Kauf mehrerer Geräte.

Unter anderem bei einem kürzlichen treffen der Investoren von Nintendo erklärte, dass noch nicht alle Spiele, die im Jahr 2018 auf dem Switch angezeigt waren. Wahrscheinlich, das Unternehmen in kurzer Zeit wird die Nintendo Direct, wo Sie präsentiert werden.

Source: 3Dnews.ru

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.