Gerüchte: leistungsfähige Version von Nintendo wird mit einem Prozessor von NVIDIA auf der Basis von Volta

Gerüchten, NVIDIA arbeitet an einem neuen SoC auf Basis der Architektur Volta für ein leistungsstärkeres Modell der Nintendo-Switch. Nach Angaben des taiwanesischen Insider, die Konsole kann freigegeben werden im letzten Quartal dieses Jahres.

Aber auch mit dem neuen Prozessor nicht erwarten, ernsthafte Performance-Verbesserungen und Unterstützung von 4K. Zusätzlich, ausgehend von den Informationen, die Schaffung von Chips noch nicht begonnen, daher ist es unwahrscheinlich, dass das

Modell freigegeben werden kann bis Ende des Jahres 2020.

Früher über ein neues Modell der Nintendo Switch wurde auch berichtet DigiTimes. Nicht spezifiziert wird, ob es eine ernsthafte änderung der Hardware oder kleinere, wie erstmals im vergangenen Jahr mit einer verbesserten Akkulaufzeit. Angesichts der Startup Nintendo Switch Lite, wird davon ausgegangen, dass das nächste Modell kann eine stärkere Version der normalen Konsole im Geiste der PlayStation 4 Pro und Xbox One X.

Source: 3Dnews.ru

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.