«Intelligente» Mikrowelle LG selbst wählt die Art des Kochens in Ihnen eingekapselten Gerichte

Die Gesellschaft LG Electronics mit Hilfe von «intelligenten» Haushaltsgeräten weiter zu kämpfen dafür, dass die Hausarbeit erforderte Minimum an Zeit-und Arbeitskosten, auch wenn es um das Kochen anstelle der Bestellung von Fertiggerichten. Am Vorabend angekündigt, eine Partnerschaft mit der Firma Tovala, die hat zwei Geschäftsfelder — Verkauf von eigenen Dampf-öfen und Lebensmittellieferung ins Haus. Genauer, nicht einfach nur Produkte, sondern vorbereitete und geschnittene Sätze von Zutaten, aus denen man ein bestimmtes Gericht Kochen. Auf der Website des Dienstes können Sie diese bestellen von bereits abgefassten für die kommende Woche «Menü», und wählen Sie den geeigneten tarif aus der Berechnung des Wertes einer Schüssel $12.

Die Essenz der Partnerschaft von LG und Tovala ist einfach: einige Modelle von Mikrowellen Südkoreanischen Marke erwerben Technologie unterstützt Tovala IQ. Dank Ihr solche «Mikrowelle» wird die Interaktion mit vorinstallierter App auf dem Smartphone Tovala. Nach Erhalt der Bestellung mit Produkten, die Nutzer verbringen Zeit nur auf Ihre Dekomprimierung, Scannen Sie einen Barcode in der App und Raum «Werkstück» in den Ofen. Weiter Küchen-Smart-Gerät macht alles selbst: indem Sie auf dem Barcode, dass für eine Reihe von Produkten gekocht, es wird die gewünschten Einstellungen und Garzeiten.

Doch während ein solcher Vorschlag gilt nur in den USA — dem einzigen Land, wo Tovala bietet seine Dienstleistungen an. Jedoch ist es nicht ausgeschlossen, dass im Laufe der Zeit findet LG solcher Partner auch außerhalb von Amerika.

Source: 3Dnews.ru

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.