Microsoft stellte die Mixed-Reality-Brille HoloLens 2

Die Firma Microsoft hat heute ein Headset der neuen Generation von Mixed Reality HoloLens 2, die im Wettbewerb mit Magic Leap One. Die Firma behauptet, dass das Gerät wird noch von hoher Qualität, komfortabel und bieten branchenführende Funktionen bereits aus der Box. HoloLens 2 hat mehr als die doppelte Sicht im Vergleich zum Vorgänger, und dabei die gleiche Dichte — 47 Pixel pro Grad-Ansicht.

Microsoft meldet keine besonderen technischen Details, aber sagt, dass die änderung entspricht dem übergang von einem Fernseher mit einer Auflösung von 720p für jedes Auge 2K. Das Headset in der Lage, verfolgen die Blickrichtung des Benutzers, um genauer zu verstehen, wohin schaut der Mensch im virtuellen Raum. Unterstützt wird die Technologie der Identifizierung von Windows-Hallo, offensichtlich auf der Hornhaut des Auges.

HoloLens 2 erhielt eine neue tiefensensor time-of-flight in Kombination mit bestimmten algorithmen auf Basis des maschinellen Lernens für die Verfolgung von Handgesten im dreidimensionalen Raum, ohne irgendwelche Controller. Während der Live-Demonstration ein Mitarbeiter von Microsoft startete in den 3D-Raum verschiedene Anwendungen, darunter das virtuelle Klavier und Microsoft Teams (Analog Slack und Facebook von Workplace Software-Riese). Dabei konnte er auf Schaltflächen oder andere Elemente der Benutzeroberfläche in der Luft mit den Fingern.

Die Freigabe HoloLens 2, Microsoft weiterhin zielt auf Unternehmenskunden. Bei der Präsentation während des Mobile World Congress hat verbrachte viel Zeit auf die Erklärung der Nützlichkeit der Geräte bereits in der aktuellen Form für große Unternehmen. Microsoft arbeitet mit einer Reihe von Industriepartner, darunter Airbus, Bosch, Honeywell, Pearson, Philips und Saab, über die Veröffentlichung von Software für die Nutzer von HoloLens 2. Microsoft versprach auch, dass die App Spatial macht es möglich, eine echte Remote-Zusammenarbeit. Mitgründer und CEO von Spatial Anand Agaravala (Anand Agarawala) zeigte eine virtuelle Pinnwand, wo mehrere Personen miteinander chatten und sich auszutauschen.

Darüber hinaus ermöglicht Unternehmen, Microsoft vor HoloLens in 2 einige Bauliche Veränderungen im Fall der Freisetzung von erheblichen Anzahl von speziellen Headsets. Zum Beispiel, Trimble, der Besitzer des Pakets 3D-SketchUp-Modellierung, änderte Headset, um Sie zu tragen wie Schutzhelm auf Baustellen oder in anderen potenziell gefährlichen Bereichen. Diese Version wird aufgerufen, Trimble XR10 und wird zusammen mit der normalen Version HoloLens 2 am Ende des Jahres. Microsoft sagte, es wird eine Zusammenarbeit mit den Unternehmen und mit der Zeit freigibt andere Ausführungen Garnitur.

Original Brille HoloLens wurden im März 2016 — Gerät besaß eine einzigartige Möglichkeit, und die frühen Demos, die Desktop-Version von Minecraft, wies auf das Breite Potenzial der Plattform auf den Consumer-Markt. Aber das erste Headset war Entwickler und nie positioniert für ein breites Publikum, und der Preis in $3000 war zu hoch für die meisten. Neben der Möglichkeit, das Headset beschränkt auf relativ engen Sichtfeld.

Leider Start der neuen Version von HoloLens 2, bei allen Ihren Vorteilen, nicht nur führte nicht zu niedrigeren Preisen, sondern auch erhöht. Das Headset wird am Ende des Jahres und wird verkauft für $3500 oder für $125 im Rahmen eines monatlichen Abonnements, bestehend aus Dynamics 365 Remote Assist (Assisted Techniker Probleme diagnostizieren aus der Ferne). Microsoft hat bestätigt, dass die Punkte in den Verkauf gehen nur bis auf die Märkte in den USA, Japan, China, Deutschland, Kanada, Großbritannien, Irland, Frankreich, Australien und Neuseeland.

Ab 2016 hat sich viel verändert. Microsoft hat mehr als Mainstream-Plattform Mixed Reality, die Funktionen VR und AR (im übrigen, bis Sie alle gleiche gilt für die Entwicklung der Virtual-Reality-Helme). Start-up Magic Leap veröffentlichte auch eine frühe Ausgabe Creator eigene Edition One Headset für Entwickler im Wert von $2295.

Wie das Original-HoloLens, ein neues Headset richtet sich explizit für die hoch spezialisierten Anwendungen in der Wirtschaft und für Entwickler, um Experimente und das entwickeln von Anwendungen dauerte. Aber im Moment, natürlich, der entscheidende und am schnellsten entwickelnde Plattform Augmented Reality bleiben Smartphones, die in jeder Tasche. Kaum auf den Unternehmenssektor ausgerichtet HoloLens 2 dies ändert.

Source: 3Dnews.ru

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.