PC des Monats — April 2020

In den vergangenen Ausgaben der «Computer des Monats» habe ich absichtlich wärmte das Interesse der Leser an der Plattform LGA1200 Prozessoren und Comet Lake-S — war seit langem bekannt, dass die Ankündigung der Neuheiten Intel findet im Ende April. Im März und Februar Klartext gesagt: wenn Sie sammeln Gaming-PC auf Basis der Core-Chips, dann warten Sie Mai. Aber die richtige war, ob ein solcher Ansatz? Öffnen Sie die März-Ausgabe — es ist erst einen Monat, aber auf die Preise, die

in den Tabellen angegebenen, bereits schaust mit akuter Nostalgie. Und schließlich ging nur ein Monat! Und hier im Mai in den Regalen der Computerläden (wenn Sie funktionieren während der Pandemie, natürlich) erscheinen die neuen Intel-Chips. Es ist offensichtlich, dass Sie die ersten Monate werden teuer, was bedeutet, dass mit der Plattform LGA1151-v2 ist noch zu früh, sich zu verabschieden — ja genau im Budget-Segment. Immer noch warten LGA1200 oder nehmen Sie die Systemeinheit auf Basis der bestehenden aktuellen Plattformen (wenn es besteht ein dringender Bedarf, natürlich), entscheiden Sie, Liebe Leser. Wir auch in den schwierigsten Zeiten für das Land haben für Sie 10 Assemblys, auf die kann man getrost orientieren bei der Auswahl der Home-Gaming-PC.

PC des Monats — April 2020

Die Kaufkraft sinkt und in den meisten Regionen ein Regime der Selbstisolierung. Nicht alle Computer-Geschäfte funktionieren, aber einige große Netzwerk-Pad immer noch auf die Online-Verkauf. Unser Partner, Computerladen «REGARD», nimmt Bestellungen auf Ihrer Website, aber läuft im Moment Zeit im Online-Modus, indem Sie Aufträge mit Hilfe von Kurierdienst und Transportunternehmen. «PC des Monats» — eine überschrift, die trägt ausschließlich empfehlenden Charakter. Es ist notwendig nicht nur für den Einkauf der Komponenten, sondern auch für das Studium der Veränderungen auf dem Markt der Unterhaltungselektronik.

«REGARD» — Partner Rubriken, also in der «PC des Monats» wir konzentrieren uns auf Produkte, die zum Verkauf in diesem Shop. Jede Baugruppe, dargestellt in der «PC des Monats», ist nur ein Orientierungspunkt. Die Links in der «PC des Monats» führen zu den entsprechenden Produktgruppen des Geschäftes. Darüber hinaus in den Tabellen sind die zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels, Preise, gerundete in einem großen Weg auf einen Wert, Vielfache von 500 Euro. Natürlich, während der «Lebenszyklus» eines Stoffes (einen Monat nach dem Tag der Veröffentlichung) die Kosten für bestimmte waren wie kann zunehmen und abnehmen.

Für Anfänger, die noch nicht gelöst sind selbst «anzufertigen» sich PC, kam detaillierte Schritt für Schritt Anleitung für die Montage der Systemeinheit. Es stellt sich heraus, dass in der «PC des Monats» ich erzähle, was einen Computer bauen, aber in der Anleitung — wie es geht.

Startseite Montage

«Eintrittskarte» in die Welt der modernen PC-Spiele. Das System ermöglicht es spielen alle AAA-Projekte in Full HD überwiegend auf hohen Qualitätseinstellungen der Grafik, aber manchmal muss auszustellen und mittlere. Solche Systeme haben keine ernsthaften Sicherheitsfaktor (für die nächsten 2-3 Jahre), Kompromisse gibt es zuhauf, benötigen Sie ein Upgrade, aber Kosten weniger als die anderen Konfigurationen.

Startseite Montage
Prozessor AMD Ryzen 5 1600, 6 Kerne und 12 Threads, 3,2 (3,6) GHz, 16 MB L3, AM4, BOX 9 500 Rubel.
Intel Core i3-9100F, 4 Kerne, 3,6 (4,2) GHz, 6 MB L3, LGA1151-v2, BOX 7 000 Rubel.
Motherboard AMD B350/B450 Beispiel:
• Gigabyte GA-AB350M-DS3H V2
5 000 Rubel.
Intel H310 Express Beispiel:
• MSI H310M PRO-VDH PLUS
4 500 Rbl.
RAM 16 GByte DDR4-3000/3200 — für AMD 7 000 Rubel.
16 GB DDR4-2400 — für Intel 6 500 Rubel.
Grafikkarte AMD Radeon RX 570 8 GB 15 500 Rubel.
Laufwerk SSD, 240-256 GB, SATA 6 Gbit/s Beispiel:
• Western Digital Green (WDS240G2G0A)
3 500 Rubel.
CPU-Kühler Kommt komplett mit Prozessor 0 Rbl.
Gehäuse Beispiele:
• Zalman ZM-T6;
• Aerocool Tomahawk-S
2 000 Rubel.
Netzteil Beispiele:
• Zalman ZM500-500 w XE
3 000 Rbl.
Gesamt AMD — 45 500 Rbl.
Intel — 42 000 Rubel.

Gehen wie folgt vor: bei der Erstellung der Homepage, Basis-und optimal-Baugruppen in den Vordergrund Einsparungen — Einsparungen bei minimalen (soweit möglich) Verluste in der Leistung und Zuverlässigkeit. So, ich hätte das lassen die März-Variante Homepage bauen, die auch für den angebrochenen Monat stieg sofort auf 10 000 Rubel, aber es ist falsch, in jenen Bedingungen, wo ist unser Land, ja die ganze Welt im Prinzip. Solche Parameter, wie die Funktionalität, die Möglichkeit einer späteren Aufrüstung, Beschleunigung, Geräuschentwicklung und Aussehen, werden Fernkampf Plan. Hier war wie früher? Die letzten paar Monate für die Montage Bi ich AMD empfehlen Gebühr Klasse MSI B450M PRO-VDH MAX — bei einem Preis von 5 000 Euro ist gerechtfertigt war Kauf, denn das Gerät hat eine gute Ausstattung, ermöglicht anschließend gehen Sie mit Ryzen 5 1600 auf 3000 Chip. oder sogar 4000-Serie. Nur hier jetzt für die MSI B450M PRO-VDH MAX in «Regarde» bitten 6 500 Rubel, und nicht die Tatsache, dass die Preise aufhören zu steigen.

Der Startpreis für die Montage in Bezug auf die Wirtschaftlichkeit — die schwierigste, denn in der Tat, und sparen-so zeigt es sich nicht auf als. Ja, in das System gestellt werden billigere matplaty — solche, die eine stabile Leistung 4 – und 6-Kern-Chips, aber nicht mehr. In diesem Monat empfehle ich Motherboard nehmen Klasse Gigabyte GA-AB350M-DS3H V2 — es kostet 5 000 Euro unter Berücksichtigung der Rundung. Kann ich noch sparen? Ja, aber mehr oder weniger geeignete Gebühr A320-Chipsatz (Z. B. ASUS PRIME A320M-K) kostet nur 500 Euro weniger.

Kann ich am Gehäuse sparen? In der Homepage der Baugruppe immer die kaukasier «Konservendosen» im Wert von weniger als 2 000 Euro — ist hier ernsthaft nicht aufklären. Ähnlich verhält es sich mit den Netzteilen. Es stellt sich heraus, dass «unter das Messer» in den preiswerten Baugruppen liegen die wichtigsten Komponenten: Prozessor, Speicher und Grafikkarte.

Schon lange Zeit stolz Bi Baugruppe wird als 6-Kern-Ryzen 5 1600 — nach dem übergang auf B2 stepping dieser Chip ist jetzt noch schneller. Zum Zeitpunkt des Schreibens Prozessor in der BOX-Konfiguration (zusammen mit dem Kühler) kostete 9 500 Rubel, und seine OEM-Variante — 9 000 Rubel unter Berücksichtigung der Rundung. Für 8 000 Rubel, können Sie nehmen Sie die 4-Kern-Ryzen 5 1500X, und für 7 500 Rubel — Ryzen 5 1400. Wie Sie sehen, machen Sie einen vorteilhaften Ersatz noch nicht erhalten. In «Regarde» aus dem Verkauf verschwunden ist solch ein Chip, wie Ryzen 3 2300X, aber in anderen Geschäften für ihn bitten 7 000 Rubel — wieder rein, nicht zu sparsam, denn zu ihm müssen Sie für 1 000 Euro gekauft und noch Kühler. Ich erinnere mich, dass Ryzen 3 2300X, Ryzen 5 2500X, Ryzen 5 3500 und Ryzen 5 3500X verkauft ausschließlich als OEM.

Wirklich sparen funktioniert nur, wenn man 4-Kern-Ryzen 3 1200 — zusammen mit der Kühlung wie der Deepcool GAMMAXX 200T in der Lage, sparen 4 000 Rubel. Sofort werde ich sagen: mit Radeon RX 570 8 GB System wird langsamer bei spielen auf 26 % in Full-HD bei Verwendung von hochwertigen Grafiken. Übertakten einer CPU bis zu 3,9 GHz mehrere korrigiert die Situation, und der Unterschied reduziert sich auf 15 %. Auch Gebühren Klasse Gigabyte GA-AB350M-DS3H V2 ermöglicht es Ihnen, erhöhen Sie die Häufigkeit Ryzen 3 1200 bis 3,8-3,9 GHz ohne eine starke Erhöhung der VCore, und boksovyy Kühler — sdyuzhit. Zu diesem Thema in Kürze wird ein Artikel auf unserer Website.

In der Regel entschied ich mich im April verlassen Ryzen 5 1600 — leider ist diese Tat nicht zulassen, treffen sich in einem 40-Tausendstel Budget. Wenn 6-yadernik wird auch weiterhin im Preis steigen, das bereits in der Mai-Ausgabe erscheint in der Tabelle eine Ryzen 3 1200 mit der Empfehlung seiner obligatorischen übertakten. Zum Glück, demnächst erscheint Version dieses Chips, produziert mit der Verwendung von B2-stepping Architektur und Zen+. Der Prozessor wird noch schneller und energiesparender.

Traurig, dass auf der Grafikkarte ist auch nicht wirklich etwas und sparen. Radeon RX 570 8 GB kostet im Durchschnitt 15-16 tausend Rubel, aber die Version mit 4 GByte VRAM kostet nur 500-1 000 Euro weniger! Rein, sollte ein anderes Modell nehmen, nur hier ist die GeForce GTX 1650 SUPER kostet genauso viel wie die Radeon RX 570 8 GB, und die «einfache» GeForce GTX 1650 — mindestens 13 500 Euro. Über den Rest der Grafikkarte bin ich im Allgemeinen still: Modelle wie die GeForce GTX 1050 Ti und Radeon RX 560 4 GB, und es fehlte an nichts — und im Jahr 2020 sind Sie nicht geeignet für AAA-Spiele mit hochwertigen Grafiken. Ich weiß nicht, dass wird im Mai, da sehr (wirklich — sehr-sehr-sehr) will nicht zu setzen in der Start-Baugruppe Radeon RX 560 4 GB (11 000 Euro) und die ihm ähnliche Adapter.

Geblieben ist der Arbeitsspeicher. Es ist sichtbar, dass zwischen den Standards DDR4-2400 und DDR4-3200 beobachtet symbolischer Preisunterschied. Wenn es mehr als langsamen Satz kostete mindestens auf ein bis zwei tausend Euro weniger, dann ist es sicher möglich ist, es zu empfehlen und in der Montage von AMD. Denn unsere Tests zeigen deutlich, dass für die Bi Anwendung Montage Standard-RAM praktisch keine Auswirkungen auf die Leistung bei spielen — auch bei der Verwendung der hochwertigen Grafik Radeon RX 570 (im System mit Ryzen 5 1600), in der Regel geladen auf 100 %. Nur beachten Sie, dass diese Worte relevant bei Systemen mit ausreichend RAM und VRAM.

Es stellt sich heraus, dass die Reale Möglichkeit zu sparen auf der Speicherkarte wird nur der Kauf eines Satzes oder eines einzelnen Moduls insgesamt ein Volumen von 8 GByte — dieser Ansatz wird in unserem Geldbeutel noch 3 000 Euro. Aber meine Beobachtungen zeigen, dass die besser sparen VRAM in der Grafikkarte, als an DRAM-Computer.

Zusammen mit RAM stieg und SSD. Jetzt für ein einfaches Modell Hubraum von 240-256 GB werden gebeten, 3-3,5 tausend Rubel. Deutlich sparen, nach dem Kauf den Speicher auf 128 GByte, nicht funktionieren, da solche «tverdotelniki» Kosten weniger als 500 Euro. Die billigste Festplatte in «Regarde» — Toshiba DT01ACA100 — kostet 3 000 Euro. Auf der einen Seite der Skala — Volumen, auf der anderen — Geschwindigkeit. Persönlich wähle ich die zweite Option. Dennoch, wenn es darum geht, Gaming-PC, 200+ GB wäre durchaus für die Installation von zwei oder drei Spiele. Nicht einverstanden mit mir? Nun, die Wahl haben Sie auch nicht besonders groß.

Sicher, regelmäßige Leser bemerkt, dass in der Start-Baugruppe Konfiguration zurück auf der Plattform LGA1151-v2. Früher habe ich kritisiert und darauf hingewiesen, dass die unmittelbare Entstehung LGA1200 macht sinnlosen Kauf eines solchen Systems. Aber das war früher. Jetzt, ich wiederhole mich, steht die Frage der Wirtschaftlichkeit, ohne einen schweren Verlust in der Leistung. Und die Montage ist billiger, Intel AMD Variante. Bei diesem System mit Core i3-9100F und Ryzen 5 1600 in den spielen zeigen die gleichen Ergebnisse.

Der einzige Weg zu sparen im Rahmen der Plattform LGA1151-v2 sehe ich den Ersatz der Core i3-9100F auf Pentium Gold G5400 im BOX-Set (5 000 Euro). Wahrheit ist eine Einsparung von 2 000 Rubel fallen Systemleistung (mit Radeon RX 570 8 GB) bei spielen auf 27 % in Full-HD bei Verwendung von hochwertigen Grafiken.

Basis-Montage

Mit diesem PC können Sie sicher spielen in den nächsten paar Jahren alle aktuellen Spiele in Full HD bei hohen und maximalen Einstellungen der Grafik-Qualität.

Basis-Montage
Prozessor AMD Ryzen 5 3500X, 6 Kerne, 3,6 (4,1) GHz, 32 MB L3, AM4, OEM 12 000 Rubel.
Intel Core i5-9400F, 6 Kerne, 2,9 (4,1) GHz, 9 MByte L3 LGA1151-v2, OEM 13 500 Rubel.
Motherboard AMD B350/B450 Beispiel:
• Gigabyte GA-AB350M-DS3H V2
5 000 Rubel.
Intel H310 Express Beispiel:
• MSI H310M PRO-VDH PLUS
4 500 Rbl.
RAM 16 GByte DDR4-3000/3200 — für AMD 7 000 Rubel.
16 GB DDR4-2666 — für Intel 7 000 Rubel.
Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 6 GB 1660
oder
AMD Radeon RX 5500 XT 8 GB
19 000 Rubel.
Laufwerke SSD, 240-256 GB, SATA 6 Gbit/s Beispiel:
• Western Digital Green (WDS240G2G0A)
3 500 Rubel.
HDD nach Ihrem Wunsch
CPU-Kühler Beispiel:
• PCcooler GI-X2
1 500 Rubel.
Gehäuse Beispiele:
• Zalman S3;
• AeroCool Cylon Black
3 000 Rbl.
Netzteil Beispiel:
• Be Quiet System Power 9 500 Watt
4 500 Rbl.
Gesamt AMD — 55 500 Rbl.
Intel — 56 500 Rubel.

Man kann nicht sagen, dass die Optimierung der zugrunde liegenden Montage war einfach. Im April anstelle von Ryzen 5 3600 nehmen ich empfehle Ryzen 5 3500X, obwohl mit 12-potochnikom wirklich nicht wollen, zu verlassen. (Der Schrei der Seele.) Wenn es möglich ist — nehmen Sie Ryzen 5 3600! Aber lasst uns alle darüber.

Indem Sie in der Basis-Assembly AMD Prozessor Ryzen 5 3500X, sparen wir erhebliche 4 500 Euro. Plus Geld sparen hilft und die Wahl der Grafikkarte — dies sind die wichtigsten Objekte, die es ermöglichen, deutlich reduzieren die Kosten des Systemblocks im April. Übersicht Ryzen 5 3500X Ryzen und 5 3500 kommt auf unserer Seite — Chips sind fast gleich (12 und 11,5 tausend Rubel), und da nehmen sollte Modell mit großem Cache third-Level — garantiert +3% Schnelligkeit ist in einer Vielzahl von Anwendungen. In anspruchsvollen Multithread-Programmen Ryzen 5 3500X in der Regel schlechter als die 12-potochnomu Ryzen 5 2600X (12 500 Euro), aber es ist eine Software, in der Architektur Zen 2 besser aussieht — in den Produkten von Adobe, zum Beispiel. In den spielen Stand mit Ryzen 5 3500X war stetig schneller und 6-yadernika der letzten Generation, und sogar Ryzen 7 2700X (16 000 Euro). Natürlich im Testsystem wurde die Grafik GeForce RTX 2080 Ti, was bedeutet, dass mit der Grafikkarte wie die GeForce GTX 1660 Montage zeigen mehr oder weniger die gleichen Ergebnisse.

Und doch in diesem speziellen Fall mache ich eine Wette auf Ryzen 5 3500X. Der Vergleich mit der Ryzen 5 3600X, muss man feststellen, dass das fehlen von SMT-Technologie führt zu einem Rückgang der Leistung in den verschiedenen Multithread-Anwendungen auf 20-25 %. Bei spielen die gleiche 12-Potocnik ist im Durchschnitt schneller auf 5 %, obwohl in manchen Fällen der Unterschied in der minimalen FPS erreicht und 15 %. Wieder, beachten Sie, dass alle Vergleiche in unseren übersichten wurden mit viel schnellere Grafik GeForce RTX 2080 Ti.

Ryzen 5 3500X übrigens wieder erschien auf der AliExpress — nur kostet er nicht weniger, als «Regarde».

Ich denke, es ist offensichtlich, dass die Basis-Baugruppe zu nehmen und Ryzen 5 1600 mit der daraus folgenden Beschleunigung zumindest bis zu 3,9 GHz. In diesem Fall würde ich raten kaufen ein paar zu diesem «Stein» eine bessere matplatu — z.B. ASRock B450M Pro4 (7 500 Euro). Mit diesem Ansatz gelingt, sparen Sie noch 1 000 Euro.

Mit dem Prozessor für die Intel-Plattform entscheiden noch einfacher: nehmen Sie das billigste 6-yadernik Core i5-9400F — weiter «zurückzurollen» einfach keinen Platz, hinter dem 4-yaderniki ohne Hyper-Threading.

Lassen Sie uns im Rahmen einer Montage sehen, wie sich die Kosten der verschiedenen Grafikkarten für den vergangenen Monat. Ich erinnere mich nur, dass im März in der Basis-Assembly «geviertelt» GeForce GTX 1660 SUPER und Radeon RX 5500 XT 8 GByte. Im April liegen die Dinge wie folgt:

  • Radeon RX 5500 XT 8 GB im Wert von 18 500 bis 23 000 Euro.
  • GeForce GTX 1660 Wert von 18 500 bis 25 500 Euro.
  • GeForce GTX 1660 SUPER im Wert von 21 000 bis 27 500 Euro.
  • GeForce GTX 1660 Ti im Wert von 24 000 bis 31 000 Euro.
  • Radeon RX 5600 XT im Wert von 28 500 bis 35 500 Euro.
  • Radeon RX 5700 Wert von 30 bis 500 40 500 Euro.

Das Gelächter und nur: noch im Januar habe ich beklagt, dass die Radeon RX 5500 XT 8 GB kostet 16 000 Euro, erwartet aber, dass im Frühjahr neu AMD wird billiger, — nun, warten…

GeForce GTX 1660, nach unseren Tests, überholt die Radeon RX 5500 XT 8 GByte auf 8 %, aber es stellt sich heraus 17 %langsamer GeForce GTX 1660 SUPER. Die Letzte, wiederum schlechter als die GeForce GTX 1660 Ti nur 4 %. Ist Euch schon aufgefallen, dass der Preisunterschied zwischen GeForce GTX 1660 SUPER und GeForce GTX 1660 Ti erweist sich als durchaus wesentlich (mindestens 3 000 Euro), so viel Sinn zu nehmen «Tishku» (mit einem winzigen Vorteil in spielen) nicht.

Radeon RX 5600 XT vor der GeForce GTX 1660 Ti nur 3 %, aber 18% schlechter als die Radeon RX 5700 — diese Grafikkarte für solche offen konskoy Preis uns nicht zu brauchen. Am Ende entschieden in der Basis-Assembly zu orientieren Radeon RX 5500 XT 8 GB oder GeForce GTX 1660. Was soll man wählen: ein schneller Adapter oder mehr «winterhart» Beschleuniger — wie üblich, entscheiden Sie.

Zugefallen und Speicher. Im vergangenen Monat auch in der Basis-Assembly wurde eine schnelle NVMe-SSDs der ADATA XPG SX6000 Lite (ASX6000LNP-512GT-C) — jetzt für ein solches Modell werden gebeten, die 8 000 Rubel. Das Laufwerk mit SATA Crucial BX500 Volumen von 480 GB kostet 6 000 Euro. Denken Sie nur: noch vor zwei Monaten konnten Sie ergattern Edel SSD im PC im Wert von etwas mehr als 5 000 Rubel. Jetzt in der Basis-Assembly steht «Notlösung» Klasse Western Digital Green (WDS240G2G0A). Wenn Sie dieses Volumen nicht ausreicht, müssen Sie zu berappen etwas mehr geräumig oder die altmodische Festplatte.

Wie immer ich Sie daran erinnern, dass auch im Jahr 2020 ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie kaufen ein Mainboard auf Basis der Chipsätze B350/B450, die Chips nicht unterstützen werden Ryzen 3000, wie es üblich ist zu nennen, aus der Box. Macht nichts, schließlich aktualisieren Sie die BIOS-Version selbst, bewaffnet mit dem Prozessor Ryzen ersten oder zweiten Generation. Oder bitten Sie es zu tun in der Garantie-Abteilung des Geschäftes, in dem gekauft wurde, eine Gebühr. Vor dem Kauf unbedingt vergewissern Sie sich, dass der von Ihnen gewählte Board überhaupt unterstützt neue Prozessoren Ryzen! Es ist einfach: in der Suche nach vbivaete der name des Geräts, gehen Sie auf die Webseite des Herstellers und öffnen Sie die Registerkarte «Unterstützung». Diese Begriffe sind relevant für die Plattform LGA1151-v2-Prozessoren und Coffee Lake Refresh.

Optimale Montage

Das System, das auf die Kräfte in den meisten Fällen starten Sie ein bestimmtes Spiel auf hohen und maximalen Einstellungen der Grafik-Qualität in einer Auflösung von WQHD.

Optimale Montage
Prozessor AMD Ryzen 5 3600, 6 Kerne und 12 Threads, 3,6 (4,2) GHz, 32 MB L3, AM4, OEM 16 500 Rubel.
Intel Core i5-9400F, 6 Kerne, 2,9 (4,1) GHz, 9 MByte L3 LGA1151-v2, OEM 13 500 Rubel.
Motherboard AMD 350/450 Beispiele:
• MSI B450M PRO-VDH MAX;
• ASRock B450M Pro4-F
6 500 Rubel.
Intel Z370/Z390 Express Beispiel:
• ASRock Z370M Pro4
9 500 Rubel.
RAM 16 GByte DDR4-3000/3200 7 000 Rubel.
Grafikkarte AMD Radeon RX 5700, 8 GB GDDR6 32 000 Rubel.
Laufwerke SSD, 480-512 GB, SATA 6 Gbit/s Beispiel:
• Samsung 860 EVO
6 500 Rubel.
HDD nach Ihrem Wunsch
CPU-Kühler Beispiel:
• PCcooler GI-X2
1 500 Rubel.
Gehäuse Beispiele:
• DeepCool MATREXX 50;
• DeepCool DUKASE V3
4 000 Rubel.
Netzteil Beispiel:
• Be Quiet System Power 9 600 W
5 000 Rubel.
Gesamt AMD — 79 000 Rubel.
Intel — 79 000 Rubel.

Ich denke, Sie haben Aufmerksamkeit geschenkt, dass die Positionierung der Baugruppen in der April-Ausgabe hat sich nicht geändert. Die optimale Konfiguration wird davon ausgegangen, dass der Benutzer in der Lage, ruhig spielen alle AAA-Projekte nicht nur in Full HD, sondern auch in WQHD. Wenn man die übersicht ja mindestens GeForce GTX 1660 Ti, dann werden wir sehen, dass dieses Modell nicht immer bietet eine komfortable FPS in einer ähnlichen Auflösung — hier benötigen wir mindestens Radeon RX 5700. Nur hier ist gute nereferensnye Modelle dieser Schnellinfo sind 32 000 Euro und mehr — und die Auswirkungen auf diese haben wir keinen, leider. Sie reduzieren die Voraussetzung zur optimalen Montage und statt der Radeon RX 5700 installieren GeForce GTX 1660 SUPER — dann in der Lage, passen in das Budget von 70 000 Rubel. Nur in diesem Fall wird die optimale Montage wenig als unterscheidet sich von der Basis. Wenn Sie nicht genug Geld, dann gehen Sie genau so, ich habe nichts dagegen.

Die verschiedenen Versionen der GeForce RTX 2060 sind zwischen 30 bis 42 tausend Rubel ist gleich stark Radeon RX 5700 Adapter. Modell Radeon RX 5600 XT, ich wiederhole, das ist das Geld nicht Wert. Es stellt sich heraus, dass zwischen Radeon RX 5700 und GeForce GTX 1660 SUPER ist eine Kluft, aber ausreichende Karte, befindet in der Mitte zwischen diesen Adaptern nicht.

Sparen kann man auf dem Prozessor, aber nur im Rahmen der Plattform AM4. Und zwar: setzen Sie statt Ryzen 5 3600 zuvor betrachtet Ryzen 5 3500X — Links zu vergleichen von diesen Chips habe ich bereits angeführt. Tun im April werde ich nicht, aber dann — mal sehen. Optionen mit der Installation von Ryzen 7 2700X und von anderen Zen+ 8-yadernika ist auch uninteressant, weil viele nicht in der Lage zu sparen, und Ryzen 5 3600 in den meisten Fällen schneller ist.

Übrigens, in «Regarde» Ryzen 5 3600 Ryzen und 5 3600X sind fast gleich. Scheinbar logischer wäre man eine schnelle Modell — nur hier ist der Unterschied in der Leistung zwischen diesen Chips aufgrund der nur 100-150 MHz. Dabei unter Last nicht X-CPU verbraucht deutlich weniger Strom (der Unterschied geht bis 40 Watt). Und es ist gut, so wie in der Baugruppe verwendet wird bei weitem nicht die effektivste Kühler.

Fortgeschrittene Montage

Konfiguration, die fähig sind, in den meisten Fällen laufen die eine oder andere Spiel auf maximalen Einstellungen der Grafik-Qualität in WQHD-Auflösung und auf High — Ultra HD (oder auch manuell wählen Optionen wie Anti-Aliasing, Schatten und Texturen).

Fortgeschrittene Montage
Prozessor AMD Ryzen 7 3700X, 8 Kerne und 16 Threads, 3,6 (4,4) GHz, 32 MB L3, AM4, OEM 28 500 Rbl.
Intel Core i7-9700F, 8 Prozessorkerne, 3,0 (4,7) GHz, 12 MB L3, LGA1151-v2, OEM 30 000 Rubel.
Motherboard AMD B450 Beispiele:
• Gigabyte B450 AORUS ELITE;
• ASUS TUF B450M-PRO-GAMING
9 500 Rubel.
Intel Z390 Express Beispiele:
• Gigabyte Z390 M GAMING;
• MSI MAG Z390M MORTAR
11 500 Rubel.
RAM 16 GByte DDR4-3000/3200 7 000 Rubel.
Grafikkarte NVIDIA GeForce RTX 2060 Super, 8 GB GDDR6
oder
AMD Radeon RX 5700 XT, 8 GB GDDR6
36 500 Rbl.
Laufwerke HDD nach Ihrem Wunsch
SSD, 480-512 GB, PCI Express 3.0 x4 Beispiel:
• ADATA XPG Gammix Pro S11
8 500 Rubel.
CPU-Kühler Beispiel:
ID-COOLING SE-224-XT Basic
2 000 Rubel.
Gehäuse Beispiele:
• Fractal Design Focus G;
• Cougar MX310;
• Phanteks MetallicGear NEO Air Black
5 000 Rubel.
Netzteil Beispiel:
• Be Quiet Pure Power 11-CM 600 Watt
6 000 Rubel.
Gesamt AMD — 103 000 Rubel.
Intel — 106 500 Rubel.

Der Wert der GeForce RTX 2070 SUPER stieg bis ganz anstößiger Werte — jetzt für den Kauf dieser eindeutig steil Grafikkarte wird zu einem Teil mit 46 000+ Euro. Unsere Tests zeigen, dass die GeForce RTX 2060 SUPER dreht langsamer auf 16 % und Radeon RX 5700 XT — 10 %. Also im April erweiterte die Montage wurde langsamer, aber nicht viel.

Auf unserer Website, übrigens, ging die übersicht der Modelle MSI GeForce RTX 2060 SUPER Ventus GP OC. Meiner Amtskollegen Sergej Lepilovu Grafikkarte gefallen. Ihm zufolge bietet das Gerät eine ausgezeichnete Kühlleistung bei einem angenehmen Geräuschpegel im 3D – und ist sehr gering (um nicht zu sagen fehlenden) Geräuschpegel im 2D-Modus.

Der zweite «unter dem Messer» kam RAM. Früher in der Baugruppe verwendet wird Zweikanal-Set Speicher-Kapazität von 32 GByte. In satten Zeiten so viel RAM geholt, dass heißt, in Reserve. Zum Beispiel, um im Laufe der Zeit, wenn Sie dazu aufgefordert werden, zu aktualisieren, nicht die Jagd auf alle Geschäfte auf der Suche nach einem ähnlichen Satz. Im Jahr 2021 der Standard DDR4 wird immer noch beliebt, aber weiter auf uns warten die Plattformen, auf denen DDR5-Speicher. Nun, bis zu 16 GB absolut ausreichend für alle Spiele.

CPUs im fortgeschrittenen Baugruppe wurde beschlossen, nicht zu berühren… noch. Und doch in einer Krise, ich habe nichts dagegen, dass zusammen mit der GeForce RTX 2060 SUPER oder Radeon RX 5700 XT verwendet wurden 6-Core-Chips von AMD und Intel — in einigen Fällen (Z. B. beim Vergleich von Ryzen 5 3600 mit Ryzen 7 3700X) solche Baugruppen zeigen die gleichen Ergebnisse. Weil heute sechs schnellsten Kerne völlig ausreichend für PC-Spiele. Vosmiyadernik — ich betone es noch einmal — genommen wird, insbesondere, und unter Ausführung von rechenintensiven Aufgaben.

Und noch eine erweiterte Montage — ist ein System, das auch in der Krise kaufen sollten, das heißt, auf Wachstum. Viele wissen Merkmale der Konsolen der letzten Generation von Microsoft und SONY — in Ihnen werden verwendet 8-Core-Chip AMD-Mikroarchitektur Zen 2. Ich habe schon mehrfach gab ein Beispiel mit 4 – und 6-Core-Chips von Intel. Hier ist ein Core i3-9350K, die auf einer höheren Taktfrequenz, aber bei Verwendung einer leistungsstarken Grafikkarte in 66,6 % der Fälle schlechter als 6-Core-Core-i5-9400F. Six-Core-Intel-Chips für Massen-Plattform erschien Ende 2017. Es dauerte mehr als zwei Jahre, und wir sehen bereits dieser Unterschied in der Leistung. Es wird noch zwei oder drei Jahre, und Ryzen 7 3700X — du wirst sehen — wird deutlich übersteigen Ryzen 5 3600 in den meisten spielen, die ära der 8-yadernikov nicht weit Weg. Damit Sie mit der Zeit ohne Probleme proapgreydite Ihren PC, ersetzt er nur die Grafikkarte.

Ähnlich verhält es sich mit der Plattform von Intel. 8-Kern-Core-i7-9700F noch lange aktuell sein wird, obwohl dieser Chip nicht unterstützt die Technologie Hyper-Threading. Für dieses Modell spricht die Tatsache, dass die anderen Prozessoren einfach mehr Wert sind. Zum Beispiel für Core i7-8700 in «Regarde» Fragen 32 000 Euro.

Ich, ehrlich gesagt, interessiert mehr die Frage über den Nachfolger Core i7-9700F, denn sehr bald in den Verkauf gehen Plattform LGA1200 und Chips Comet Lake-S. die Idee, auf den Wechsel der 8-Core Core i7-9700(F) kommen ebenfalls 8-Kern -, sondern 16-inline-Core i7-10700. Wenn die Technik weiterhin steigen im Mai, Juni und Juli, dann vielleicht, Core i7-9700F wird irgendein Core i5-10000, denn es ist nicht ausgeschlossen, dass dies 6-yadernik zusammen mit Vorsprung auf Z490-Chipsatz wäre ein günstiger 8-Core Coffee Lake Refresh.

In der Regel haben wir es mit einer Situation, wo steht warten auf die offizielle Veröffentlichung der Neuheiten von Intel. Regelmäßige Leser wissen, dass ich immer, sich für die Verwendung eines möglichst modernen Plattformen, so dass der Home-PC immer auf dem aktuellen Stand, so lange wie möglich.

Maximale Montage

Das System ist relevant für die aktuellen Spiele in Ultra-HD-Auflösung mit der maximalen Qualitätseinstellungen der Grafik. Auch wir empfehlen diese Systeme für die Menschen, die die Inhalte auf dem professionellen Niveau.

Extreme Montage
Prozessor AMD Ryzen 9 3900X, 12 Kerne und 24 Thread, 3,8 (4,6) GHz, 64 MB L3, OEM 38 000 Rubel.
Intel Core i9-9900K, 8 Kerne und 16 Threads, 3,6 (5,0) GHz, 16 MB L3, OEM 43 500 Rubel.
Motherboard AMD X570 Beispiel:
• ASUS ROG STRIX X570-F-GAMING
26 500 Rbl.
Intel Z390 Beispiele:
• MSI MEG Z390 ACE;
• ASRock Z390 Taichi Ultimate
22 500 Rubel.
RAM 32 GByte DDR4-3200 15 000 Rbl.
Grafikkarte NVIDIA GeForce RTX 2080 Ti, 11 GB GDDR6 119 000 Rbl.
Laufwerke HDD nach Ihrem Wunsch
SSD, 1 TB-PCI Express 3.0 x4 Beispiel:
• Samsung 970 EVO Plus
20 000 Rbl.
CPU-Kühler Beispiel:
• NZXT Kraken X62
14 500 Rubel.
Gehäuse Beispiel:
• Fractal Design Define 7 Light TG Grey
16 500 Rubel.
Netzteil Beispiel:
• Be Quiet Straight Power 11 Platinum, 750 Watt
13 000 Rbl.
Gesamt AMD — 262 500 Rbl.
Intel — 264 000 Rubel.

Maximale Montage — dies ist die Kategorie «Computer-Monat», in dem die Plattform LGA1200 und Prozessor Comet Lake-S (vermutlich Core i9-10900K) erscheinen vor allem. Immerhin haben wir es mit dem teuersten Konfiguration. Ob es sich lohnt, ohne fünf Minuten eine veraltete Plattform, wenn die finanziellen Möglichkeiten erlauben, sofort kaufen moderne und produktiveren Lösung? Warten Sie mindestens einen Monat oder nicht — entscheiden müssen Sie selbst, sehr geehrte potenzielle Käufer.

Informationen über Prozessoren Comet Lake-S sickert genug. Es ist offensichtlich, dass in 4K-Auflösung build mit Core i9-10900K wäre rein symbolisch schneller System mit Core i9-9900K. Noch einmal: solange die modernen Spiele völlig ausreichend sechs leistungsstarke Kerne. Hier noch interessanter: Ländervergleich ob 10-Core-Flaggschiff Intel 12-Core Ryzen 9 3900X in anspruchsvollen Multithread-Anwendungen?

Maximale Montage — dies ist die Kategorie «Computer des Monats», die im vergangenen Monat nicht geändert hat. Ausführlich über die in der Tabelle des Systems können Sie den Artikel «Sonderausgabe: was kann die Schnellste Gaming-System 2019». Nun im Mai haben wir bereits ausführlich analysieren die aktuelle maximale Baugruppe. Trotz aller Probleme, die gefallenen auf unser Land, auf 3DNews wird viel interessanter!

Nützliche Infos

Nachfolgend finden Sie eine Liste von nützlichen Artikeln, die Ihnen helfen bei der Auswahl dieser oder jener Komponenten, sowie bei der Selbstorganisation PC:

  • Alle Ausgaben der «Computer des Monats».
  • Wie man richtig organisieren die Kühlung in der Gaming-Computer.
  • Wie einen Computer bauen.
  • Wie man richtig und schön zu organisieren Kabel-Management in der Gaming-PC.
  • PC des Monats. Sonderausgabe: sammeln leistungsstarke, aber kompakte Gaming-Systemeinheit.
  • Welches RAM benötigt dem Computer im Jahr 2020 (und in 2021-m — zu).
  • Reiseführer nach Wahl des Monitors im Jahr 2019: Jahr der Stabilität und teure Neuheiten.
  • Zuverlässigkeit der SSD: die Ergebnisse der Dauerprüfung.
  • Einzelheiten über die Chipsätze Intel H370, B360 und H310: was muss in Aufmachungen für diejenigen, die sparen auf dem Motherboard?
  • PC des Monats. Sonderausgabe: ob wirklich sammeln Gaming-Systemeinheit für 30 000 Euro und weniger?
  • Kann ich sparen matplate beim Kauf eines 8-Kern-Prozessor von Intel?
  • Leb wohl, Full HD! Hallo, 4K? Spielen moderne Spiele auf verschiedenen Grafikkarten in ungewöhnlichen Formaten.
  • Wie overclock Core i7-9700K oder ja gut sein.
  • PC des Monats. Sonderausgabe: steigern Sie die Leistung von günstigen Baugruppen in verschiedenen Zeiten spielen.
  • 500 Euro — kein Satz! Gaming PC kaufen im deutschen Shop von Computeruniverse.
  • Der optimale Gaming-PC für 130-150 tausend Rubel (Frühling-Sommer 2019): ein Vergleich der aktuellen AMD-und Intel-Systeme.
  • Wie viel VRAM brauchen moderne Spiele.
  • Was in der Lage ist die Schnellste Gaming-PC-2019. Testen Sie das System mit zwei GeForce RTX 2080 Ti in 8K-Auflösung.
  • Welches Netzteil benötigt der modernen Spiel-PC.
  • PC des Monats. Sonderausgabe: was sind in der Lage, die schnelle Gaming-Systeme 2019.
  • PC des Monats. Sonderausgabe: sammeln Gaming-PC für 100 tausend Rubel (Herbst-Winter 2019).

Source: 3dnews.ru

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.