PC des Monats — Februar 2020

«PC des Monats» — eine überschrift, die trägt ausschließlich empfehlenden Charakter, und all die Aussagen in den Artikeln durch Beweise in Form von übersichten, alle Arten von Tests, persönliche Erfahrung und bewährten Nachrichten. Die nächste Ausgabe traditionell geht mit der Unterstützung von Computer-Store «REGARD». Auf der Website können Sie immer arrangieren Lieferung überall in unserem Land und bezahlen Sie Ihre Bestellung Online. Details können Lesen Sie auf dieser

Seite. «REGARD» bei den Nutzern ist bekannt für ziemlich angemessenen Preisen für Computer-Komponenten und einer großen Auswahl an Produkten. Dazu hat der Shop einen Dienst für die Kostenlose Montage: legen Sie einen Konfiguration — Sie sammeln die Mitarbeiter des Unternehmens.

PC des Monats — Januar 2020

«REGARD» — Partner Rubriken, also in der «PC des Monats» wir konzentrieren uns auf Produkte, die zum Verkauf in diesem Shop. Jede Baugruppe, dargestellt in der «PC des Monats», ist nur ein Orientierungspunkt. Die Links in der «PC des Monats» führen zu den entsprechenden Produktgruppen des Geschäftes. Darüber hinaus in den Tabellen sind die zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels, Preise, gerundete in einem großen Weg auf einen Wert, Vielfache von 500 Euro. Natürlich, während der «Lebenszyklus» eines Stoffes (einen Monat nach dem Tag der Veröffentlichung) die Kosten für bestimmte waren wie kann zunehmen und abnehmen. Leider kann ich nicht jeden Tag korrigieren Sie die Tabelle der Artikel.

Für Anfänger, die noch nicht gelöst sind selbst «anzufertigen» sich PC, kam detaillierte Schritt für Schritt Anleitung für die Montage der Systemeinheit. Es stellt sich heraus, dass in der «PC des Monats» ich erzähle, was einen Computer bauen, aber in der Anleitung — wie es geht.

Startseite Montage

«Eintrittskarte» in die Welt der modernen PC-Spiele. Das System ermöglicht es spielen alle AAA-Projekte in Full HD überwiegend auf hohen Qualitätseinstellungen der Grafik, aber manchmal muss auszustellen und mittlere. Solche Systeme haben keine ernsthaften Sicherheitsfaktor (für die nächsten 2-3 Jahre), Kompromisse gibt es zuhauf, benötigen Sie ein Upgrade, aber Kosten weniger als die anderen Konfigurationen.

Startseite Montage
Prozessor AMD Ryzen 5 1600, 6 Kerne und 12 Threads, 3,2 (3,6) GHz, 16 MB L3, AM4, OEM 7 000 Rubel.
Motherboard AMD B450 Beispiel:
• ASRock B450M PRO4-F
5 000 Rubel.
RAM 16 GByte DDR4-3000/3200 5 500 Rbl.
Grafikkarte AMD Radeon RX 580 8 GByte 12 500 Rubel.
Laufwerk SSD, 240-256 GB, SATA 6 Gbit/s Beispiele:
• Crucial BX500 (CT240BX500SSD1);
• ADATA Ultimate SU655 (ASU655SS-240GT-C)
2 500 Rubel.
CPU-Kühler PCcooler GI-X2 1 000 Rubel.
Gehäuse Beispiele:
• DeepCool MATREXX 30;
• Zalman ZM-T6;
• Aerocool Tomahawk-A
2 000 Rubel.
Netzteil Beispiel:
• Be Quiet System Power 9 500 Watt
3 500 Rubel.
Gesamt 39 000 Rubel.

Start-build im Vergleich zum Vormonat etwas modifiziert. In der Januarausgabe der ich ausführlich genug erklärt, warum in dieser Phase zu sammeln ist sinnlos preisgünstigen Computer auf Basis der Intel-Plattform LGA1151-v2. Dann erzählte ich, warum in Bi-Baugruppe rekomendovalas Grafikkarte Radeon RX-570, statt der GeForce GTX 1650 SUPER. Aber im Laufe der Zeit in «Regarde» fiel die 8-Gigabyte-Version des Radeon RX 580 — Modelle wie Phantom ASRock D Gaming und PowerColor Red Dragon, zum Zeitpunkt des Schreibens war es möglich, kaufen Sie für 12 500 Euro. Rein, zugezahlt nur 1 000 Rubel bekommen wir ein Gerät, das schneller Radeon RX 570 im Durchschnitt auf 10-15 %. GeForce GTX 1650 SUPER kostet so viel wie eine Radeon RX 580, und nun Grund zu setzen NVIDIA in die Baugruppe noch weniger. Unsere Tests zeigen, dass diese Grafikkarten zeigen die gleiche Leistung, aber es ist offensichtlich, dass auf lange Sicht der «roten» game-Accelerator und wird länger dauern. Nicht ganz richtig vergleichen Speicherkapazitäten Grafikkarten von AMD und NVIDIA, was heißt, in die Stirn, aber schon jetzt in vielen AAA-spielen bei der Verwendung von hoch-und sehr hochwertige Grafik 4 GB VRAM nicht mehr ausreicht. Nähere Informationen dazu finden Sie im Artikel «Wie viel VRAM brauchen moderne Spiele».

Bei Montage an Radeon RX 580 und so entsteht Ryzen 5 3500, aber dieser Chip ist leider nicht in Eile billiger in Russland. Wenn Sie es zum Verkauf für ~8 000 Rubel (Tipp: zu finden), dann stellen Sie sicher in das System. Tests zeigen, dass dieser Chip zwar hat auch keine 6 Threads, aber in den meisten Fällen ist bei spielen sogar schneller Ryzen 5 2600X — wobei der Unterschied in der minimalen FPS um bis zu 20 %.

Mich ständig in den Kommentaren und persönlichen Nachrichten werden gebeten zu erzählen, über die noch billigeren System-Blöcken — verspreche, in diesem Jahr diesem Thema widmet sich die separate Ausgabe der «Computer des Monats». Und jetzt wollen wir mal sehen, was zu retten ist im Rahmen der Bi-Assembly. Erstens, anstelle von Ryzen 5 1600 nehmen 8-Thread-chetyrehyaderniki, wie Ryzen 5 1500X (6 000 Euro) und Ryzen 5 1400 (5 500 Euro). Meiner Meinung nach, diese Einsparungen gerechtfertigt ist. Aber der Kauf von einem 4-Kern Ryzen 3 1200 (3 500 Euro) ist eine ernsthafte Verbilligung der Montage. Andererseits, unter Verwendung der leistungsfähigen Grafik der Unterschied in der Leistung zwischen Ryzen 3 1200 und Ryzen 5 1600 in der Auflösung von Full HD erreicht 30-40 %, weil viele moderne Spiele gut beinhalten sechs CPU-Kerne.

Radikalere Upgrade wird der Kauf eines 4-Kern-Prozessor Ryzen 5 3400G (9 500 Euro) und die Ablehnung der diskreten Grafik überhaupt. Erwähnen Sie, dass es über die 12-Nanometer-Chip, die Architektur Zen+, obwohl er gehört zu der Serie Ryzen 3000. Integrierte Grafiken «Stein» — Radeon Vega 11 — auf der Ebene der Leistung vergleichbar mit GeForce GT 1030, was bedeutet, dass das spielen in Full-HD-Auflösung können Sie vor allem mit niedriger Qualität Grafiken. Und zusammen mit Ryzen 5 3400G besser verwenden Sie eine schnelle Hochfrequenz-RAM.

Das Hybrid-Modell Ryzen 3 3200G kostet 6 000 Euro — in diesem chetyrehyadernike verwendeten Grafiken Radeon Vega 8, schlechter als die Radeon Vega 11 spielen durchschnittlich 20 %. Im Prinzip ist eine leckere Basis-System nicht für Spiele, sondern für Filme und Internet-surfen.

Natürlich kann man sparen und auf der Systemplatine an. Modell der Klasse ASRock B450M PRO4-F wird in Bi Montage mit Rücksicht auf nachfolgende Upgrade. Wenn der Computer wird hauptsächlich für die Unterhaltung, dann ist dies genug Vorsprung, um mit der Zeit ein Upgrade auf Ryzen 7 3700X — «rote» – Chips, zum Glück, ernsthaft billiger im Zeitpunkt der Veröffentlichung der Prozessoren der neuen Generation. Ich habe bereits wiederholt darauf hingewiesen, dass Lösungen zwischen Zen und Zen 2, bildlich gesprochen, entstand eine Kluft — viel zu gut hat sich die neue Architektur von AMD. Aber gegen Ende des Jahres vorgestellt werden Lösungen auf der Basis von Zen 3 und AM4 Plattform wird Sie unterstützen.

Endlich, statt 16 GB RAM kann man nehmen nur 8 GByte. Bitte beachten Sie, dass für moderne Spiele diese Menge in einigen Fällen schon nicht mehr ausreicht. Zu diesem Thema bereiten wir einen ausführlichen Artikel, aber ich kann jetzt schon sagen, dass die 11 modernen Spiele aus 15 verbraucht mehr 8 GB RAM. In der gleichen Zeit 16 GByte Systemspeicher reicht immer.

Basis-Montage

Mit diesem PC können Sie sicher spielen in den nächsten paar Jahren alle aktuellen Spiele in Full HD bei hohen und maximalen Einstellungen der Grafik-Qualität.

Basis-Montage
Prozessor AMD Ryzen 5 3600, 6 Kerne und 12 Threads, 3,6 (4,2) GHz, 32 MB L3, AM4, OEM 13 000 Rbl.
Intel Core i5-9400F, 6 Kerne, 2,9 (4,1) GHz, 9 MByte L3 LGA1151-v2, OEM 11 000 Rubel.
Motherboard AMD B450 Beispiel:
• ASRock B450M PRO4-F
5 000 Rubel.
Intel Z370/Z390 Express Beispiel:
• ASRock Z370M Pro4
7 000 Rubel.
RAM 16 GByte DDR4-3000/3200 5 500 Rbl.
Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 1660 SUPER 6 GByte
oder
AMD Radeon RX 5500 XT 8 GB
16 000 Rubel.
Laufwerke SSD, 480-512 GB, PCI Express 3.0 x4 Beispiele:
• ADATA XPG SX8200 Pro (ASX8200PNP-512GT-C)
5 500 Rbl.
HDD nach Ihrem Wunsch
CPU-Kühler Beispiel:
ID-COOLING SE-224-W
1 500 Rubel.
Gehäuse Beispiele:
• DeepCool TESSERACT SW Black;
• Cougar MX330-G Black;
• AeroCool Cylon Black
3 000 Rbl.
Netzteil Beispiele:
• Be Quiet System Power 9 600 W
4 000 Rubel.
Gesamt AMD — 53 500 Rbl.
Intel — 53 500 Rubel.

Grafikkarte Radeon RX 590 verschwand aus dem Verkauf in «Regarde» — zu erwarten, allerdings. Es stellt sich heraus, ich habe das richtige getan, als Sie noch in der letzten Ausgabe begann empfehlen Ihnen Radeon RX 5500 XT. Ich erinnere mich, 8-Gigabyte-Modell überholt die Radeon RX 590 nur 1 %, sondern um 25 % schlechter als die GeForce GTX 1660 SUPER. Bei diesem 4-Gigabyte-Version des Radeon RX 5500 XT aufgrund von ungenügendem Arbeitsspeicher erweist sich als langsamer um bis zu 14 % (und es geht über die durchschnittlichen FPS, mit minimalem alles ganz schlecht). Ich Stelle fest, dass bei gleichem Niveau der Leistung Energieeffizienz Radeon RX 590 erweist sich als viel schlimmer als bei der Neuheit, die 7-Nm-Chip Navi. So, im Programm FurMark Radeon RX 5500 XT 8 GB verbraucht maximal 153 Watt auf 83 Watt weniger als bei der Polaris. Dies bedeutet, dass neue Produkte von den Partnern AMD werden kälter und leiser, lassen Sie «fünf tausend pyatisotaya» und gibt keine greifbaren Gewinn in FPS auf dem Laufenden.

Radeon RX 5500 XT 8 GByte kostet etwas weniger als die GeForce GTX 1650 SUPER. Die Grafikkarte ist eine NVIDIA im Durchschnitt schneller ist 16 %, aber auf lange Sicht-Beschleuniger von AMD und wird länger dauern. Bereits jetzt gibt es Spiele, in denen ein Mangel an VRAM wirkt sich auf den Komfort. Und wie bei der Verwendung von sehr hochwertigen Grafiken das System zeigt eine gute Durchschnittliche FPS, aber hin und wieder gibt es spürbare Absenkung Framerate. Hier ein kleines Beispiel: nach meiner Beobachtung, bei der Verwendung der maximalen Grafikqualität in Full HD mehr als vier Gigabyte VRAM benötigt solche Spiele wie Battlefield V, GTA V, Watch Dogs 2, Red Dead Redemption 2, Total War-Three Kingdoms, HITMAN 2, Assassin ‚ s Creed Odyssey, Far Cry: New Dawn, Metro: Exodus, Deus Ex: Mankind Divided und Shadow of the Tomb Raider. Wie Ihr seht, 6 GByte Videospeicher in der modernen Gaming-Grafikkarte ist ein sehr… kurzsichtig, dass ob. Jetzt ist dieses Volumen überwiegend genug, aber was wird morgen sein?

Apropos VRAM. Auf unserer Seite ging eine detaillierte übersicht Radeon RX 5600 XT, die aus irgendeinem Grunde hat 6 GB VRAM, obwohl das Modell dient Nachfolger der Radeon RX Vega 56. Tests zeigen, dass die Neuheit «roten» Vorsprung auf 23 % Radeon RX 5500 XT-7 % — GeForce GTX 1660 SUPER und auf 3 % — GeForce GTX 1660 Ti. Dabei Radeon RX 5600 XT schlechter als eine GeForce RTX 2060 im Durchschnitt 10 %. Die Entstehung dieser Grafikkarte trug dazu bei, dass der jüngere RTX-Karte mit NVIDIA-Chipsatz gefallen ist, und kostet jetzt weniger als 300 US-Dollar.

Radeon RX 5600 XT bereits verkauft «Regarde» — das preiswerte Modell PowerColor AXRX 5600XT 6GBD6-3DH/OC kostet 22 000 Euro. Sicher, überbezahlen 6 000 Rubel für 7 % Gewinn bei spielen keinen Sinn. Es ist besser ein wenig Graben und nehmen eine Radeon RX 5700, die im Durchschnitt schneller ist auf 18 %. Und noch für 23 000 Rubel, können Sie die GeForce nehmen RTX 2060. Sicher, Radeon RX 5600 XT in absehbarer Zeit billiger, aber selbst bei einem Preis von 19-20 tausend Rubel Perspektiven dieser Grafikkarte sehen verschwommen.

Ausdrücklich empfehle den Artikel «Ryzen 5 3600 gegen Sandy Bridge: nicht proapgreydilsya — leide!». In diesem Material anschaulich gezeigt, wie Chips Generationen Sandy Bridge, Ivy Bridge und Haswell hinter den modernen Lösungen. Und es geht nicht nur um Ryzen 5 3600, sondern auch über die Core i5-9400F, die verwendet werden in der Basis-Assembly.

Wie immer betrachten wir die Leistung der genannten Prozessoren in den spielen. Hier Core i7-2600K deutlich schlechter als moderne shestiyadernikam, auch wenn Sie nicht die Unterstützung der Multithreading-Technologie, — 8-inline-Chip von Intel der Engpass sogar mit Grafiken der Radeon RX 5700 (XT). So Stand an der Basis Ryzen 5 3600 im Vergleich mit einem ähnlichen System auf Core i7-2600K im Durchschnitt zehn Spiele gibt die um 45 % höhere mittlere Framerate und bietet auf 65 % das beste das Niveau der minimalen FPS. Vor Ihnen Ergebnisse, die, meiner Meinung nach, benötigen keine weiteren Kommentare.

Ryzen 5 3600 kostet 13 000 Euro. So viel kostet der ehemaligen Flaggschiff-Plattform AM4 — Ryzen 7 2700X. Aber bei spielen moderneren Prozessor dreht sich schnell, immer schneller. Auch in rechenintensiven Programmen 6-yadernik zumindest nicht schlechter als 8-yaderniku. Nun, es ist offensichtlich, dass die Architektur Zen 2 deutlich besser als der Zen und Zen+. Zurück zum Artikel «Ryzen 5 3600 gegen Sandy Bridge: nicht proapgreydilsya – leide!»: bei Mangel an Bargeld (oder die Notwendigkeit, eine «Gag», um das warten auf die Prozessoren Ryzen 4000) lohnt sich Ryzen 5 3500 oder Ryzen 5 3500X. In «Regarde» Junior 6-yadernik Wert von 9 500 Euro.

Interessant ist, dass in acht von zehn spielen Stand mit Core i5-9400F erweist sich mindestens nicht schlechter als die Systeme mit Ryzen 5 3600. Jedoch, nach dem Studium der Tabelle oben, sehen wir, dass für die Gewährleistung der Parität für die Plattform LGA1151-v2 benutzen müssen teurere Mainboard, weil nur die Z-Chipsätze von Intel ermöglichen den Einsatz von Hochfrequenz-RAM. Bei der Verwendung von RAM-Standard DDR4-2666 Ergebnisse von Intel Stand, was zu verbergen, wären nicht so spektakulär.

Ich traditionell warne, dass die Plattform LGA1151-v2 überlebt seine letzten Tage. Wenn bei Intel gibt es keine Exzesse, das bereits im April-Mai die Geschäfte beginnen zu füllen mit neuen Prozessoren und Mainboards für die Plattform LGA1200. So, Chips Core i5-Familie erhalten nicht nur höhere Taktraten und mehr Cache der Dritten Ebene, sondern auch die Unterstützung der Technologie Hyper-Threading. Alles geht auf die Tatsache, dass das Modell Core i5-10500 kostet nicht mehr Ryzen 5 3600, aber wie wird es eigentlich bald erfahren.

Wie immer erinnere ich Sie, Liebe Leserinnen und Leser, dass auch im Jahr 2020 gibt es eine Wahrscheinlichkeit kaufen ein Motherboard-Chipsatz B450, die nicht unterstützt Chips Ryzen 3000, wie es üblich ist zu nennen, aus der Box. Macht nichts, schließlich aktualisieren Sie die BIOS-Version selbst, bewaffnet mit dem Prozessor Ryzen ersten oder zweiten Generation. Oder bitten Sie es zu tun in der Garantie-Abteilung des Geschäftes, in dem gekauft wurde, eine Gebühr. Aber vor dem Kauf unbedingt vergewissern Sie sich, dass der von Ihnen gewählte Mainboard unterstützt die neuen Prozessoren Ryzen! Es ist einfach: in der Suche nach vbivaete die Bezeichnung des Gerätes; fahren Sie auf die Webseite des Herstellers und öffnen Sie die Registerkarte «Unterstützung». Diese Begriffe sind relevant für die Plattform LGA1151-v2-Prozessoren und Coffee Lake Refresh.

Optimale Montage

Das System, das auf die Kräfte in den meisten Fällen laufen eine oder andere Spiel auf maximalen Einstellungen der Grafik-Qualität in einer Auflösung von WQHD.

Optimale Montage
Prozessor AMD Ryzen 5 3600, 6 Kerne und 12 Threads, 3,6 (4,2) GHz, 32 MB L3, AM4, OEM 13 000 Rbl.
Intel Core i5-9500F, 6-Core, 3,0 (4,3) GHz, 9 MByte L3 LGA1151-v2, OEM 13 000 Rbl.
Motherboard AMD 350/450 Beispiel:
• Gigabyte B450 AORUS ELITE
7 000 Rubel.
Intel Z370/Z390 Express Beispiel:
• ASRock Z370M Pro4
7 000 Rubel.
RAM 16 GByte DDR4-3000/3200 5 500 Rbl.
Grafikkarte AMD Radeon RX 5700, 8 GB GDDR6 26 000 Rubel.
Laufwerke SSD, 480-512 GB, PCI Express 3.0 x4 Beispiele:
• ADATA XPG SX8200 Pro (ASX8200PNP-512GT-C)
5 500 Rbl.
HDD nach Ihrem Wunsch
CPU-Kühler Beispiel:
ID-COOLING SE-224-W
1 500 Rubel.
Gehäuse Beispiele:
• Fractal Design Focus G;
• Phanteks MetallicGear NEO Air Black
4 500 Rbl.
Netzteil Beispiel:
• Be Quiet Pure Power 11-CM 600 Watt
6 000 Rubel.
Gesamt AMD — 69 000 Rubel.
Intel — 69 000 Rubel.

Referensnyje Version der Radeon RX 5700 verschwunden in «Regarde». Also im Februar konzentrieren wir uns auf Modelle mit effizienter genutzten Gleitlager-Lüfter. Hier Sapphire Pulse OC kostet 26 000 Euro. Interessanterweise 27-28 tausend Rubel kann man schon nehmen und GeForce RTX 2060 SUPER. Unsere Tests zeigen, dass «grüne» Grafikkarte im Durchschnitt dreht sich schnell um 5 %. Im Gegensatz zu den üblichen «zweitausend sechzigsten», bevor Sie Grafik-Beschleuniger, die es erlaubt, gönnen Sie sich raytracing in hoher Qualität in Full HD. Und für 30-31 tausend Rubel zu nehmen und Radeon RX 5700 XT. Wie Sie sehen, wählen Sie im Rahmen der optimalen build offensichtlich ein paar.

Im Allgemeinen ist die optimale Montage für den letzten Monat nicht verändert. Im System mit Intel Core i5 empfohlen-9500F, aber ich habe bemerkt, dass der Preis für dieses 6-yadernika in «Regarde» ändert sich ständig. Zum Zeitpunkt des Schreibens Chip kostete 13 000 Euro, und für das Geld, das ihm einen Platz in Ihrem Computer. Sehen Sie, Core i5-9500F nur auf 2 000 Euro teurer Core i5-9400F. Bei der Auslastung aller sechs Kerne Senior-Chip arbeitet mit einer Frequenz von 4,2 GHz, dass auf 300 MHz mehr als bei den jüngeren 6-yadernika. Das heißt, die Frequenz des ersten höher auf 8 %, es ist teurer aber es lohnt sich auf 18 %. In der letztjährigen Oktober-Ausgabe habe ich gezeigt, dass ein solcher Vorteil in der Frequenz können Sie bis zu 23 % mehr FPS bei spielen in Full HD. So dass im Fall von Intel eine kleine Zulage Frequenzen geben kann guten Gewinn an FPS.

Machen Sie darauf aufmerksam, dass für 14 500 Euro nehmen können Modell Core i5-9600KF. Ja, K-Chip übertakten, aber in diesem Fall empfehle ich zu investieren in bessere matplatu und CPU-Kühler, und das sind zusätzliche Ausgaben. Darüber hinaus overklokingom beschäftigt sich mindestens Benutzer.

Mit der Wahl von Ryzen 5 3600 ist auch alles klar. Die Umstellung auf Ryzen 5 3600X nicht viel Sinn, da beide Chips funktionieren auf fast den gleichen Frequenzen und fast lassen sich nicht übertakten. Kauf Ryzen 7 2700X unhaltbar — diesen Punkt haben wir bereits diskutiert. Aber Ryzen 7 3700X kostet deutlich mehr als alle genannten CPUs — er hingehört im fortgeschrittenen Baugruppe, von der ich erzähle weiter.

Fortgeschrittene Montage

Konfiguration, die fähig sind, in den meisten Fällen laufen die eine oder andere Spiel auf maximalen Einstellungen der Grafik-Qualität in WQHD-Auflösung und auf High — Ultra HD (oder auch manuell wählen Optionen wie Anti-Aliasing, Schatten und Texturen).

Fortgeschrittene Montage
Prozessor AMD Ryzen 7 3700X, 8 Kerne und 16 Threads, 3,6 (4,4) GHz, 32 MB L3, AM4, OEM 22 000 Rbl.
Intel Core i7-9700F, 8 Prozessorkerne, 3,0 (4,7) GHz, 12 MB L3, LGA1151-v2, OEM 23 500 Rbl.
Motherboard AMD B450 Beispiele:
• ASUS ROG STRIX B450-F-GAMING
• ASUS TUF B450-PRO-GAMING
9 500 Rubel.
Intel Z390 Express Beispiele:
• Gigabyte Z390 GAMING X
9 500 Rubel.
RAM 32 GB DDR4-3200/3466 12 000 Rubel.
Grafikkarte AMD Radeon RX 5700 XT, 8 GB GDDR6
oder
NVIDIA GeForce RTX 2070 Super, 8 GB GDDR6
37 000 Rubel.
Laufwerke HDD nach Ihrem Wunsch
SSD, 480-512 GB, PCI Express 3.0 x4 Beispiele:
• ADATA XPG SX8200 Pro (ASX8200PNP-512GT-C)
5 500 Rbl.
CPU-Kühler Beispiele:
• Aardwolf 10X Performa
2 000 Rubel.
Gehäuse Beispiele:
• Fractal Design Focus G;
• Phanteks MetallicGear NEO Air Black
4 500 Rbl.
Netzteil Beispiel:
• Be Quiet Pure Power 11-CM 600 Watt
6 000 Rubel.
Gesamt AMD — 98 500 Rbl.
Intel — 100 000 Rbl.

Am einfachsten im Rahmen der fortgeschrittenen build entscheiden mit CPUs für AMD-und Intel-Systeme. Im ersten Fall fällt die Wahl auf Ryzen 7 3700X — wir können es sich leisten, einen 8-yadernik. Alle Chips Ryzen haben Unlocked Multiplikator. Also in der Theorie können wir ihn übertakten. Nur hier in dieser Phase die gleichen Ryzen 7 3700X und Ryzen 7 3800X nicht sehr gut ausgesetzt overklokingu und arbeiten, in der Tat, auf Ihre maximal Frequenzen. Ja, der ältere 8-yadernik AMD arbeitet auf einer höheren Frequenz, aber unsere verschiedene Tests zeigen, dass der Unterschied zwischen Ryzen 7 3800X und Ryzen 7 3700X beträgt im Durchschnitt 120 MHz — für einen solchen Anstieg gibt es keinen Sinn, zu viel bezahlen. Darüber hinaus, wie sich herausstellte, Ryzen 7 3800X verbraucht mehr Energie und stärker erhitzt.

In der Tat, wenn wir über Wachstum in anspruchsvollen Aufgaben, das in krassem Effekt wird nur Ryzen 9 3900X, kostet aber auch fast doppelt so viel. Für die gleichen Spiele, die Sie tun können 6-Kern Ryzen 5 3600 — unter solchen Bedingungen-Chips zeigen nahezu identische Ergebnisse. Weil heute sechs schnellsten Kerne völlig ausreichend für PC-Spiele. Vosmiyadernik — ich betone es noch einmal — genommen wird, einschließlich und unter Erfüllung der anspruchsvollen Aufgaben. Und doch in «PC des Monats» – System empfohlen, insbesondere, und für Wachstum — die ära der 8-yadernikov nicht weit Weg, habe ich schon mehrfach angesprochen, diese Thema, z.B. hier.

Für die fortgeschrittenen build von Intel wird empfohlen 8-Core-Chip Core i7-9700F. Multiplikator bei ihm blockiert, so übertakten Sie den Prozessor nicht funktionieren. Alternativen zu diesem Prozessor dienen die Modelle Core i7-9700KF (27 500 Euro), Core i7-9700K (28 000 Euro), Core i7-8700K (24 500 Euro), Core i7-8700 (24 000 Euro) und Core i7-9700 (26 000 Euro). Der Buchstabe F im Namen des Geräts besagt, dass die CPU blockiert die integrierte videoâdro. Angesichts der Tatsache, dass in unseren Baugruppen unbedingt verwendet diskrete Grafik, es gibt nichts zu befürchten. Alle Core i7-9700 funktionieren auf ähnlichen Frequenzen, so dass das Modell mit dem entsperrten Multiplikator (und dem Buchstaben «K» im Namen) es ist sinnvoll, nur unter Beschleunigung. In diesem Fall würde ich eine leistungsfähigeren Kühlsystem — superkulerom, zum Beispiel. Nehmen Sie anstelle des Core i7-9700F 6-Core (aber 12-inline) – Core i7-8700(K) auch sehe ich keinen Grund — unsere Tests zeigen, dass 8 echte Kerne, die außerdem auf eine höhere Frequenz, sind schneller 12 Threads.

Zur gleichen Zeit der Kauf der Core i9-9900 kostet etwa 31 000 Euro. Es stellt sich heraus, dass Ryzen 7 3700X und Core i7-9700F ist die optimale Lösung in Ihrer Klasse. Bitte beachten Sie, dass für Spiele besser geeignet, das System auf Basis der Plattform LGA1151-v2. Zusammen mit Grafik GeForce RTX 2070 SUPER Sie vor der Montage mit Ryzen 7 3700X im Durchschnitt auf 12 % in Full HD, 8 % — in WQHD und 4 % — in Ultra HD. Im Prinzip, wenn Sie spielen ausschließlich in Full HD GeForce RTX 2070 SUPER ist die Decke für 8-, 12 – und 16-Kern-Prozessoren von AMD. Nur das ist, ich wiederhole es, das System auf der Basis von Ryzen 7/9 genommen wird nicht nur für Spiele, im Moment AM4 Plattform sieht eher universell.

Mit der Grafikkarte für erweiterte Montage schwieriger zu bestimmen. Weil eine Radeon RX 5700 XT schlechter als die GeForce RTX 2070 SUPER Auflösung in WQHD nicht mehr als 10 %, aber weniger Wert auf 5-6 tausend Rubel. Aber die Grafikkarte NVIDIA Hardware unterstützt DXR — was immer du sagst, und Spiele mit raytracing wird immer größer. GeForce RTX 2070 SUPER ist ein Adapter, der fähig ist, ein gescheites FPS in Auflösungen von Full HD und WQHD beim einschalten der maximalen Qualität DXR.

Wenn die Leistung der GeForce RTX 2070 SUPER und Radeon RX 5700 XT Euch nicht passt, dann empfehle auszuholen sofort auf GeForce RTX 2080 Ti. Weil der Kauf z.B. GeForce RTX 2080 SUPER beschleunigen Sie Ihr System auf 10 %, aber zahlen müssen Sie dabei etwa 15 000 Euro.

Die Auswahl der übrigen Komponenten, wie mir scheint, sieht es ganz offensichtlich. Für die Intel-Plattform werden Gebühren auf der Grundlage chipseta Z390 Express — so, der Konverter wird nicht überhitzen beim Betrieb der CPU auf Maximum. Wenn in einer Baugruppe verwendet K-Chip, dann ich würde etwas Klasse Gigabyte Z390 AORUS ELITE oder PRO.

Für AM4 Plattform möglich ist, zu tun und dem Vorstand auf der Basis der B450-Logik. Von X470 dieser Chipsatz ist anders, in der Tat, der Unmöglichkeit der Nutzung von SLI – und CrossFire-Arrays im Regime PCI Express x8+x8. Wissen, nicht sehr viel und man muss — «Fechten» Bundles aus mehreren Grafikkarten erweist sich als unpraktisch Beschäftigung, auch im Falle der Montage mit einer extremen. Von X570 Logik B450 unterscheidet sich die fehlende Unterstützung für PCI Express 4.0. Geräte mit Unterstützung für diese Schnittstelle schon erscheinen, aber Sie sind, meiner Meinung nach, keine Besondere Notwendigkeit. Grafikkarten, die begrenzt die Bandbreite von PCI Express x16, nicht im Handel erhältlich. SSD-fähige PCI Express 4.0, schlechter als die Flaggschiffe mit der Schnittstelle PCI Express 3.0.

Alle Aspekte der Auswahl von Komponenten für erweiterte Montage, und auch die große Test-builds in den spielen finden Sie im Artikel «PC des Monats. Sonderausgabe: sammeln Gaming-PC für 100 tausend Rubel (Herbst-Winter-2019)».

Maximale Montage

Das System ist relevant für die aktuellen Spiele in Ultra-HD-Auflösung mit der maximalen Qualitätseinstellungen der Grafik. Auch wir empfehlen diese Systeme für die Menschen, die die Inhalte auf dem professionellen Niveau.

Extreme Montage
Prozessor AMD Ryzen 9 3900X, 12 Kerne und 24 Thread, 3,8 (4,6) GHz, 64 MB L3, OEM 38 500 Rbl.
Intel Core i9-9900K, 8 Kerne und 16 Threads, 3,6 (5,0) GHz, 16 MB L3, OEM 33 500 Rbl.
Motherboard AMD X570 Beispiel:
• ASUS ROG STRIX X570-F-GAMING
20 500 Rubel.
Intel Z390 Beispiele:
• MSI MEG Z390 ACE;
• ASRock Z390 Taichi Ultimate
20 000 Rbl.
RAM 32 GB DDR4-3466/3600 14 000 Rbl.
Grafikkarte NVIDIA GeForce RTX 2080 Ti, 11 GB GDDR6 87 000 Rubel.
Laufwerke HDD nach Ihrem Wunsch
SSD, 1 TB-PCI Express 3.0 x4 Beispiel:
• Samsung 970 EVO Plus
16 500 Rubel.
CPU-Kühler Beispiele:
• NZXT Kraken X62
14 000 Rbl.
Gehäuse Beispiel:
• Phanteks Enthoo Evolv X Glass Galaxy Silver
14 500 Rubel.
Netzteil Beispiel:
• Fractal Design Ion+ Platinum , 760 Watt
9 500 Rubel.
Gesamt AMD — 214 500 Rbl.
Intel — 209 000 Rubel.

Sich von der Homepage der Baugruppe zur maximalen, wir langsam gehen wir vor dem besten Eisen, die kompatibel mit den Plattformen von AMD und Intel. Im Fall mit der maximalen Montage gibt es verschiedene Möglichkeiten. Mag es nicht das Modell des Gehäuses, die in der Tabelle dargestellt? Also, sammeln Sie Ihre Option auf der Basis eines anderen Geräts — niemand verbietet. Ich habe noch einmal daran erinnern, dass alle Systeme, die in der «PC des Monats», haben lediglich empfehlenden Charakter. Allerdings, indem Sie auf das Gericht unsere Varianten der Baugruppen stellen wir sicher, dass alle Komponenten in Ihnen sind kompatibel und voll funktionsfähig sind.

Wir haben ein großes Budget und wir brauchen nicht nur in der Gaming-PC, sondern auch in der leistungsstarken Workstation-PC, dann sollten Sie die Aufmerksamkeit auf die Plattform AM4. Ich traditionell empfehle den Blick in Richtung 12-yadernika, unter Umgehung der Ryzen 9 3950X. Aber wenn Sie wissen, dass gerade die 16-Kern-Modell benötigen Sie für die Durchführung bestimmter Aufgaben, dann nehmen wir sicher dieses Chip — außerdem ist er weiterhin billiger und kostet «Regarde» bereits 54 000 Euro. Wenn Sie ein wirklich leistungsfähiges System Einheit für Arbeit und Freizeit, dann Ryzen 9 3900X, meiner Meinung nach, ausreichen. Zu viel bezahlen für 15 % Erhöhung mehr als 15 000 Euro oder nicht — Sie entscheiden, Liebe Leser.

Wenn Sie einen der Schnellste Gaming-Systemeinheit, hier nicht ohne 8-Core Core i9. Insbesondere Core-i9-9900K vor Ryzen 9 3900X auf 15 und 5 % in den Auflösungen Full HD und Ultra HD bzw.

Bei der GeForce RTX 2080 Ti alternativen unter den Gaming-Grafikkarten einfach nicht. Immer häufiger erscheinen Nachrichten über die Flaggschiff-Grafikkarte von AMD, aber warten Sie, allem Anschein nach, müssen noch ein paar Monate — im besten Fall annonce «Mörder» GeForce RTX 2080 Ti findet auf der Computex 2020 im Juni dieses Jahres. Aber wird es?

Rein, die einzige Reale Möglichkeit die Produktivität zu erhöhen die maximale build-in spielen wird der Kauf noch eine GeForce RTX 2080 Ti. Ich würde für solche Zwecke nahm nur das Netzteil stärker — auf 1 kW zum Beispiel. Bitte beachten Sie nur, dass die Zunahme der Framerate von der Installation einer zweiten Grafik-Beschleuniger beträgt durchschnittlich 23 %. Außerdem, meiner Meinung nach, ein paar mächtige GPU besser auszustatten Custom Kühlmittelanlage — und das ist auch nur sehr spannend, aber zusätzliche und nicht ganz wenig Aufwand.

Nützliche Infos

Nachfolgend finden Sie eine Liste von nützlichen Artikeln, die Ihnen helfen bei der Auswahl dieser oder jener Komponenten, sowie bei der Selbstorganisation PC:

  • Alle Ausgaben der «Computer des Monats».
  • Wie man richtig organisieren die Kühlung in der Gaming-Computer.
  • Wie einen Computer bauen.
  • Wie man richtig und schön zu organisieren Kabel-Management in der Gaming-PC.
  • Wie viel RAM brauche für die Spiele: 8 oder 16 GByte.
  • Reiseführer nach Wahl des Monitors im Jahr 2019: Jahr der Stabilität und teure Neuheiten.
  • Zuverlässigkeit der SSD: die Ergebnisse der Dauerprüfung.
  • Einzelheiten über die Chipsätze Intel H370, B360 und H310: was muss in Aufmachungen für diejenigen, die sparen auf dem Motherboard?
  • PC des Monats. Sonderausgabe: ob wirklich sammeln Gaming-Systemeinheit für 30 000 Euro und weniger?
  • Kann ich sparen matplate beim Kauf eines 8-Kern-Prozessor von Intel?
  • Leb wohl, Full HD! Hallo, 4K? Spielen moderne Spiele auf verschiedenen Grafikkarten in ungewöhnlichen Formaten.
  • Wie overclock Core i7-9700K oder ja gut sein.
  • PC des Monats. Sonderausgabe: steigern Sie die Leistung von günstigen Baugruppen in verschiedenen Zeiten spielen.
  • 500 Euro — kein Satz! Gaming PC kaufen im deutschen Shop von Computeruniverse.
  • Der optimale Gaming-PC für 130-150 tausend Rubel (Frühling-Sommer 2019): ein Vergleich der aktuellen AMD-und Intel-Systeme.
  • Wie viel VRAM brauchen moderne Spiele.
  • Was in der Lage ist die Schnellste Gaming-PC-2019. Testen Sie das System mit zwei GeForce RTX 2080 Ti in 8K-Auflösung.
  • Welches Netzteil benötigt der modernen Spiel-PC.
  • PC des Monats. Sonderausgabe: was sind in der Lage, die schnelle Gaming-Systeme 2019.
  • PC des Monats. Sonderausgabe: sammeln Gaming-PC für 100 tausend Rubel (Herbst-Winter 2019).

Source: 3dnews.ru

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.