PC des Monats. Sonderausgabe: sammeln leistungsstarke, aber kompakte Gaming-Systemeinheit

Seit der Veröffentlichung des Artikels «PC des Monats — März 2018. Sonderausgabe: sammeln kompakte Gaming-Systemeinheit» genau zwei Jahre vergangen. Während dieser Zeit Gaming-Plattformen merklich leistungsstärker. Intel stellt 8-Kern Coffee Lake Refresh und hier-hier-Release wird 10-Core-Chips Comet Lake-S und AMD schon lange für die Massenproduktion AM4 Plattform bietet 12 – und sogar 16-Core-Prozessoren. Dabei ersetzt die GeForce GTX 1080 Ti noch am Ende des Jahres 2018 kam die

GeForce RTX 2080 Ti. Wie Sie sehen, Computer-Hardware wesentlich leistungsfähiger geworden, aber ob es möglich ist, auf seiner Grundlage zu sammeln kompakte Gaming-System? In diesem Artikel werden wir unbedingt Antworten auf diese Frage.

PC des Monats. Sonderausgabe: sammeln leistungsstarke, aber kompakte Gaming-Systemeinheit

Und Antworten müssen im Detail, denn es gibt eine Menge Skeptiker, die denken, dass die Montage des kompakten PC — es ist ein nutzloses Unterfangen. «Kompakte PC ist eine überzahlung, überhitzung und pereshum», — so sah einer der beliebtesten Kommentare zur Vergangenheit spetsvypusku. Wirklich, bei gleichem Leistungsniveau Konfiguration gesammelt in kompaktem Gehäuse, ist oft teurer. Und wenn in einem herkömmlichen System, basierend auf einem bestimmten Midi-Tower-Gehäuse, sparen Sie auf den meisten Komponenten, in dem Fall mit einem kleinen PC machen, das gelingt bei weitem nicht immer. So, wenn das Gehäuse unterstützt die Installation ausschließlich Netzteile Formfaktor SFX, wenn gewünscht stellen Ihr System mit einer Grafikkarte muss die entsprechende Stromversorgung. Und solche GK (mit einer Leistung von 500 Watt) nicht Billig sind. Darüber hinaus die Auswahl der anderen Komponenten — Motherboards, Grafikkarten und Kühlsysteme — deutlich eingeschränkt. Wir wissen, je kleiner die Partei, desto höher sind die Kosten pro Produkteinheit. So kritisieren kompakte Baugruppe für Ihre überhöhten Preis… ob das naiv. Ja, werden Sie teurer, müssen nur nüchterne Einschätzung Ihrer finanziellen Möglichkeiten.

Der Rest der Ansprüche, adressierbare kompakte Systeme, die sehr leicht widerlegt. Diese werden zu tun. Tun wir einfach: als Nächstes werde ich detailliert über die Besonderheiten der Auswahl aller Komponenten, die für die Schaffung von kompakten Gaming-System-Einheit, und im zweiten Teil des Materials betrachten wir die Leistung von zwei realen Baugruppen.

Gehäuse

Computer-Gehäuse können Sie wählen anders. Jemand kommt ausschließlich aus praktischen Gründen — Z. B. die Systemeinheit muss passen auf dem Regal unter dem Fernseher. Für jemanden, der das nächste Gehäuse ist, was heißt, Liebe auf den ersten Blick. Hier möchte ich sammeln, das System in einem solchen Gerät — und das ist es. Welchen Grundsatz Sie nicht geführt — Rational oder emotional — in beiden Fällen wird die auslese der Komponenten beginnt mit der Auswahl des Gehäuses. Weil genau diese Komponente legt bestimmte Einschränkungen auf das künftige System. Glauben Sie mir, verschraubt mit der Wahl von Eisen erweist sich als sehr einfach. Als Mensch, welcher in seinem Leben eine Vielzahl von kompakten Systemen, erkläre ich: blind glauben, dass die Einschränkungen seitens der Hersteller der Gehäuse nicht Wert. Manchmal in kompakte cases passt mehr dimensional Eisen, als in den technischen Daten angegeben, und manchmal passt gar nichts — ein paar anschaulichen Beispielen, die ich unbedingt zeigen will weiter.

Von Links nach rechts: DAN A4-SFX, Fractal Design Node 202, Fractal Design Define Nano S

Sehr bedingt kleine Gehäuse lassen sich in mehrere Typen:

  • Mini-Tower — klassische Gehäuse Turm-Typ, die Unterstützung ausschließlich matplaty Formfaktor mini-ITX. Anschaulicher — und erfolgreich — Vertreter dieser Art von Geräten ist das Modell Fractal Design Define Nano-S.
  • Slim Desktop — Gehäuse, erinnert an moderne Spielkonsolen (Fractal Design Node 202).
  • Cube — der name dieser Art von Geräten spricht für sich. Solche Gehäuse noch oft als Micro-Tower, obwohl Sie überhaupt nicht vergleichbar mit dem uns bekannten Turm. Und noch aus der Zeit Shuttle, proizvodivshey in diesem Formfaktor kits für die Montage von PCs, die notwendig war, setzen Prozessor, die Grafikkarte und das Motherboard, ähnliche Gehäuse auf die altmodische Weise bin barebonami (von barebone — „Skelett“).

Ich habe besonders die Aufmerksamkeit auf die Tatsache, dass eine solche Trennung ist sehr bedingt. Zum Beispiel, zu welchem Typ gehören die beliebten DAN A4-SFX? Allerdings ist es absolut nicht wichtig.

Die folgende Tabelle zeigt die Namen der verschiedenen interessanten Modelle von gehäusen — einige von Ihnen können im Russischen Einzelhandel zu kaufen. Andere Modelle sind nur im Ausland, und in einigen Fällen — sehr limitierter Auflage. Dies bedeutet, dass manchmal die Montage der kompakten Gaming-PC kann sich auf Monate. Das gleiche DAN A4-SFX vom Moment der Bestellung bis Erhalt ich wartete mehr als einen Monat.

Interessante kompakte Gehäuse, die…
kann man in Russland kaufen kann man im Ausland kaufen
Cooler Master Elite 110

Cooler Master Elite 120

Cooler Master Elite 130

Cooler Master MasterCase H100 Mesh
BitFenix Colossus

BitFenix Portal

BitFenix Prodigy
Thermaltake Core V1 Silverstone SST-ML08B-H Milo Slim HTPC

Silverstone SST-LD03B
Cougar QBX Lian Li TU150A
Fractal Design Core 500

Fractal Design Define Nano S

Fractal Design Node 202

Fractal Design Node 304
DAN A4-SFX
Phanteks Enthoo Evolv ITX

Phanteks Enthoo Evolv Shift
Lazer3D LZ7
Sharkoon SHARK ZONE C10 Kolink Rocket
NZXT H210

NZXT H1
Raijintek Ophion

Raijintek METIS EVO
GameMax Abyss ITX Streacom DA2
Cryorig Taku NCASE M1
IN WIN A1 PLUS Dr Zaber Sentry
SilverStone RVZ01

SilverStone RVZ02

SilverStone RVZ03

SilverStone SG13B
Geeek A50
Zalman M1 Sliger SM550/SM560
Velka 5
Sidearm T1
Louqe Ghost S1
Skyreach 4 Mini

Alle Gehäuse ermöglichen die Installation von Mainboard-Formfaktor mini-ITX. Im Handel sind ziemlich viele interessante Modelle. Sofort Bescheid: ich arbeitete nicht mit allen — es ist sehr wahrscheinlich, dass einige ein Interessantes Gerät aus den Augen verloren. Wenn ja, dann schreiben Sie darüber in einem Kommentar — vielleicht werden Sie jemandem helfen, sammeln Sie den Computer Ihrer Träume.

Für das schreiben dieses Artikels habe ich speziell kaufte eine sensationelle Modell DAN A4-SFX — unter Berücksichtigung der Lieferung es hat mich 259, – US-Dollar (~17 000 Rubel). Natürlich aus praktischer Sicht dieses Gehäuse ist das Geld nicht Wert. Aber hier, ich wiederhole, wir haben es hier mit Stückgut, hergestellt in kleinen Chargen. Ob es sich lohnt, die Mühe mit dem Kauf eines solchen Gehäuses, wie NCASE M1, DAN A4-SFX, Sidearm T1 und so weiter, entscheiden müssen Sie selbst. Seltene Modelle kaufen können in dieser Online-Shops wie sfflab.com und overclockers.co.uk — nicht zuletzt liefert die Ware in der Russischen Föderation, aber es ist kein Problem im Jahr 2020 (denn es gibt Meer-Services für den Versand von waren auf der ganzen Welt).

Und noch jedes Jahr auf der Grundlage solcher kraudfandingovyh Plattformen, wie Indiegogo und Kickstarter, sammeln Mittel für die Produktion von ungewöhnlichen Modellen von gehäusen. In den meisten Fällen — kompakten. Gerade die Durchführung von erfolgreichen Kampagnen erlaubt nicht nur, um ein paar kleine Parteien exklusiven Produkten, sondern auch zu etablieren (wenn auch klein) Serienfertigung solcher religiösen Modellen, wie DAN A4-SFX, NCASE M1 und NFC S4 Mini.

Was mir gefällt, im Russischen Einzelhandel gibt es eine Recht viele interessante Angebote, daher nicht unbedingt ein Gehäuse aus dem Ausland. Hier hat Fractal Design in den Verkauf gibt es eine ganze Streuung von kompakten Modellen. Für das schreiben dieses Artikels erhielt ich wohl die beliebtesten Versionen — Node 202 und Define Nano S (die hyperlinks führen auf ausführliche Berichte zu den gehäusen). Vor Ihnen in einem gewissen Grad die kultischen Dinge.

Fractal Design Define Nano-S (Mini-Tower)

Die Liste der kompakten gehäusen groß — viele Modelle haben sozusagen Erbstücke Eigenschaften. Daher ist jede Baugruppe in einem solchen Fall immer einzigartig. Und alle gleichen Modelle, gleiche Form-Faktor, haben in der Regel eine ähnliche Struktur.

Gehäuse Formfaktor Mini-Tower nicht viel anders als Ihre größeren verwandten Mitmenschen. Sie sind nur weniger, sondern weil Sie nicht viel Platz einnehmen auf dem Computer-Desktop, wenn Sie keine Lust (oder Möglichkeit) zu verstecken sistemnik unter dem Tisch. Solche Gehäuse sind gut, weil Sie ermöglichen die Verwendung von Standard-Netzteile-ATX -, sowie das setzen von 3,5-Zoll-Laufwerke. Und noch in Mini-Tower, zusätzlich zu den Standard-Tower-Kühler, ist es realistisch installieren neobsluzhivaemuyu SZhO, manchmal sogar zwei. Im Allgemeinen, in Bezug auf die Auswahl der Komponenten arbeiten mit solchen waren viel bequemer. Doch selbst mit dem Mini-Tower zu basteln, aber darüber später.

Fractal Design Node 304 (Cube oder Micro-Tower)

Gehäuse-Kuba, eigentlich sehr ähnlich zu den Mini-Tower. Sie ist auch in den meisten Fällen ermöglichen die Verwendung von 3,5-Zoll-Festplatten sowie eine Grafikkarte und Netzteile. Wenn das Netzteil in diesem Gerät befindet sich nicht über dem Motherboard (also wie auf den Bildern oben), dann kann der Benutzer ruhig auf Ihrem System installieren Abmessungen Kühler Turm-Typ. Wenn GK wird direkt über materinkoy, müssen Sie sich damit begnügen, MIT einem Low-profile.

Fractal Design Node 202 (Slim Desktop)

Gehäuse-Format-Slim Desktop-Komponenten werden in einer Ebene. Dabei ist die Zone mit dem Motherboard und der Grafikkarte oft voneinander getrennt — es ist gut sichtbar auf dem Foto oben. Ein wesentliches Merkmal in solchen gehäusen ist das völlige fehlen von zusätzlichen Ventilatoren sind serienmäßig so genau. Es stellt sich heraus, Prozessor, Grafikkarte und Netzteil angewiesen auf die eigenen Möglichkeiten MIT. CPU-Kühler in den meisten Fällen sollte Zurückhaltung, obwohl einige Enthusiasten schaffen es in einem solchen System zu installieren einTeil wartungsfrei «Wassersucht». Auch hier in einigen Fällen in einem Gehäuse Slim Desktop gibt es die Möglichkeit, befestigen Sie nur 2,5-Zoll-Laufwerke, da die großen Körbe sind solche Geräte einfach nicht haben. Einige Modelle erlauben installieren 3,5-Zoll-Festplatte, aber in diesem Fall ist es notwendig, loszuwerden, die Grafikkarte, weil es in diesem Fach installiert werden mechanische Lagerungen. Im Rahmen dieses Artikels sprechen wir über die Spiel-builds, daher gehen auf diesem Weg einfach nicht können.

DAN A4-SFX (Micro-Tower)

Endlich, Gehäuse wie DAN A4-SFX sind sehr ähnlich in Bezug auf Layout, Format Slim Desktop: 3,5-Zoll-Zou nicht Stopfen, Abmessungen Kühler nicht installieren, optionale Lüfter — problematisch, und es ist nicht immer gerechtfertigt.

Motherboard

Etwas weiter oben habe ich bereits erwähnt, dass beim Kauf eines der kompakten Gehäuse zu berappen für den Kauf des Motherboards mini-ITX. Unter den kompakten Formfaktoren gibt es noch mini-DTX-und Thin-mini-ITX, aber die meisten dieser Geräte elementar hat keine PCI-Express-x16-Steckplätze für die Installation der Grafikkarte. Dazu sind diese Boards unterstützen RAM noutbuchnogo Format SO-DIMM. Wiederum Form-Faktor mATX hat deutlich größere Abmessungen. So viel Auswahl bei uns, in der Tat, Nein, es sei denn, wir sammeln das System in dem Gehäuse Mini-Tower.

ASRock Z390 Phantom Gaming-ITX/ac

Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels im Computerladen «REGARD» gab es insgesamt 24 Mainboard Formfaktor mini-ITX. Wie Sie sich vorstellen können, eine kleine Auswahl. Viele Modelle haben ein ähnliches Layout, aber da unterscheiden sich nur wenig voneinander.

Formfaktor Mainboard regelt Ihre Montage-Optionen — Größe, Position der Befestigungsbohrungen, Anschlüsse für Erweiterungskarten und Plattformen I / O-Ports. Im übrigen Mainboard-Hersteller sind frei, so zu handeln, wie Sie wollen. In der Regel, Mainboard Formfaktor mini-ITX verfügen über zwei DIMM-sockel und ein PCI-Express x16. Die beliebteste Variante gilt als abzweiges Komponenten, gezeigt auf dem Foto oben. Er eignet sich besser für die Montage von Gaming-Computer, da die CPU-sockel am weitesten von der PCI-Express-x16-Steckkarte, damit dimensional Kühler nicht Schaden, die Installation der Grafikkarte. Der Beweis im Bild unten gezeigt.

Installation des Kühlers Thermalright Archon auf ein Mainboard im mini-ITX

Diese Anforderung ist wichtig, wenn Sie planen, sammeln-PC im Mini-Tower-Gehäuse, wo die großen MIT noch passen. Nehmen Sie die platine mit der nicht standardmässigen Anordnung der Anschlüsse für den Anschluss des Netzteils. Stimmt, alle 24 Boards, die ich vorhin erwähnt habe, haben ein ähnliches Layout, ohne nennenswerte Abweichungen und Besonderheiten. Dies bedeutet, dass die Hersteller von Motherboards (und gehäusen, denke ich, auch) kamen endlich zu einem gemeinsamen Nenner. Hier zum Beispiel, ASRock Z390 Phantom Gaming-ITX/ac in Bezug auf die Verdrahtung der Elemente auf der platine ein wenig anders als ASUS ROG STRIX B450-I GAMING.

ASUS ROG STRIX B450-I GAMING

Heute kann man Computer bauen, die sich auf zwei moderne und aktuelle Plattform: AM4 Prozessoren für Ryzen ersten, zweiten, Dritten und (wahrscheinlich) oder vierten Generation LGA1151-v2 Chips für Coffee Lake. Im Frühjahr 2020 sollte die Plattform LGA1200 — sicher, für Prozessoren Comet Lake-S veröffentlicht werden die entsprechenden mini-ITX-platine. Und noch im Verkauf finden Sie das Modell ASRock X299E-ITX/ac ist der einzige Vertreter der Plattform LGA2066, so dass es sicher möglich ist, beiseite.

ASUS ROG STRIX B450-I GAMING

Wie Sie wissen, nur die Vorsprünge auf der Z-Chipsätze für Plattform LGa1151-v2 unterstützen Hochfrequenz-Speicher. Wenn Sie kaufen mini-ITX-platine auf Basis des jüngeren Satzes der Logik (Z. B. ASUS ROG STRIX B360-I GAMING), dann müssen Sie sich damit begnügen, nur Standard DDR4-2666. In Abhängigkeit von der endgültigen Konfiguration des PC auswählen, um diese Gebühr kann weniger stark oder stärker Einfluss auf die Leistung des Systems bei spielen.

Und hier AM4 Plattform — genauer gesagt, alle seine Chipsätze — unterstützt Hochfrequenz-Speicher. In der Tat, der Hauptunterschied B450 von X470 besteht in der Unmöglichkeit, im System zu verwenden symmetrische Arrays Grafikkarten mit AMD CrossFire und NVIDIA SLI nach dem Schema x8+x8, aber alle anderen «Brötchen» gibt es fast in voller Stärke. In unserem Fall keine multiGPU-Technologie überhaupt nicht wichtig, weil auf mini-ITX-platine abgelötet nur einen PEG-Slot. Außerdem ist der Unterschied zwischen X470 und B450 besteht in der geringeren Anzahl der Anschlüsse USB 3.0 und SATA 6 Gbit/s, die bei jüngeren Chipsatzes noch zwei bzw. sechs, Plus die Anzahl der PCI-Express-2.0-wurde bis sechs. Nur hier auf dem mini-ITX-Platinen selten raspaivayut mehr als vier SATA-Bremsbelagsatz, so dass für Sie der Unterschied zwischen den Chipsätzen sehr, sehr spärlich. Im Verkauf treffen Sie Geräte wie das ASRock X570 Phantom Gaming-ITX/TB3 und ASUS ROG STRIX X570-I GAMING, aber im Gegensatz zu den gleichen X470 und B450, X570-Chipsatz kann sich rühmen, Unterstützung für PCI Express 4.0. Obwohl im Jahr 2020 von ihm noch wenig Sinn. In der Regel, in einer kompakten Gaming-Baugruppe auf dem Chip Ryzen können Sie sicher nehmen die matplatu auf 450-TEN Logik.

Erwärmung ASRock Z390 Phantom Gaming-ITX/ac (Last — Prime95)

 

Erwärmung ASRock Z390 Phantom Gaming-ITX/ac (Last — Adobe Premier Pro 2019)

 

Erwärmung ASRock Z390 Phantom Gaming-ITX/ac (Last — Spiele)

Ich denke, dass mit der Funktionalität bei den modernen mini-ITX-Boards (was für die Plattform AM4, dass für LGA1151-v2) ist alles in Ordnung. Im Verkauf finden Sie Modelle mit hochwertigen Netzwerk-und Sound-Controller, sowie mit dem Modul der drahtlosen Verbindung. Aber das wichtigste in jedem System ist die Zuverlässigkeit. Kleine Motherboard aus naheliegenden Gründen nicht aufnehmen können dimensional Nahrungskette. So, VRM-Zone ASRock Z390 Phantom Gaming-ITX/ac umfasst insgesamt sieben Phasen — genau die gleiche Konverter Stromkabel dient im Modell ASRock Fatal1ty Z370 Gaming-ITX/ac. Direkt für die CPU zugeteilt 5 Phasen, und in der Regelung der einzelnen Kanäle Dr-transistoren verwendet. MOS, sowie die japanische «Premium» Nichicon kondensatoren auf 60 A. Unsere Tests zeigen, dass ein solches Subsystem Netzteil ruhig meistert mit 6-Kern Core i7-8700K, aber die Boards unterstützen, einschließlich der 8-Core-Prozessoren von Intel.

Verbringen Sie ein einfaches Experiment. Mit dem öffentlichen Prüfstand und neobsluzhivaemuyu SZhO NZXT KRAKEN X62, laden das System mit Core i9-9900K in dem Programm Prime95 (Pattern Small FFT), Adobe Premier Pro 2019 (Rollen-rendering in 4K-Auflösung) und Spiele (Battlefield V, Shadow of the Tomb Raider und The Witcher III: Wild Hunt). Wir sehen, dass der Konverter Power meistert seine Arbeit in allen Fällen, außer «Prime». Im Fall von Prime95 mit AVX-Anweisungen, VRM-Bereich, was heißt Kochen: die Temperatur der heißesten Elemente überschritten 100 Grad Celsius. Überhitzung Phasen der Nahrungskette führte zur Entlastung der Frequenz von 4,7 bis 3,6 GHz.

Die Ergebnisse verdienen etwas mehr als ausführlichen Kommentar. Erstens sehen wir, dass bei der Verwendung der 8-Kern-Prozessoren von Intel muss eine effiziente Ableitung der Wärme nicht nur von CPUs, sondern auch von den Elementen der Kette der Stromversorgung des Motherboards. Die Verwendung von Kühler Typ Down Flow teilweise (Stichwort) wird dieses Problem lösen, aber besser selbst abholen Frequenz und Spannung des Chips zu verbessern, seine Energieeffizienz.

Zweitens, wir alle reden hier über Gaming-PC, sondern weil das System nicht erleben solcher Belastungen, welche Ebene erstellen Programme Prime95 und LinX. Bei spielen die CPU immer mit der Ruhe. Schließen Sie es Ihre Augen oder nicht, entscheiden Sie, Liebe Leser.

Erwärmung ASUS ROG STRIX B450-I GAMING (Last — Prime95)

 

Erwärmung ASUS ROG STRIX B450-I GAMING (Last — Adobe Premier Pro 2019)

 

Erwärmung ASUS ROG STRIX B450-I GAMING (Last — Spiele)

Aber die Montage mit ASUS ROG STRIX B450-I GAMING und Ryzen 7 3800X würdig hielt sich auch in «Prayme». Doch nichts überraschendes. Wenn Sie Lesen unsere Bewertungen, das seit langem wissen, dass AMD-Chips in Sachen Stromverbrauch sind besser 8-Kern-Prozessoren von Intel. Das ist Ryzen 7 3800X in Prime95 29.8 mit der Nutzung der AVX2-Instruktionen, laut HWiNFO64, verbraucht 133,5 w und Core i9-9900K — 195,9 Watt.

Ich habe ausdrücklich wählte für diese Tests Ryzen 7 3800X, weil unsere Tests zeigen, dass dieser Chip in der gleichen Prime95 verbraucht mehr Strom, als Ryzen 9 3950X.

Kurze Zwischensumme: AM4 Plattform ganz Real zusammen eine sehr leistungsfähige Workstation.

Bitte beachten Sie, dass selbst High-End-mini-ITX-platine mit nur drei Konnektoren für den Anschluss der Ventilatoren — und in der Regel, Sie befinden sich alle im oberen Bereich, in der Nähe der Netzbuchse EPS 4+4. Um ehrlich zu sein war ich ewig nicht gesehen-mini-ITX-Boards mit einer großen Zahl von 4-Pin Anschlüsse.

Es ist offensichtlich, dass die drei Connectoren nicht immer entgehen lassen. Zum Beispiel können wir stellen Ihr System in das Gehäuse Fractal Design Define Nano-S, und dieses Gerät können Sie bis zu sechs 120-mm-Lüftern. In der Regel beim erstellen einer wirklich leistungsstarken, aber kompakten System nicht ohne Splitter und zusätzlichen Controllern, die mehr «karlsonov» in der Assembly. Vielleicht sollten Sie erwägen den Kauf eines Gehäuses mit bereits montierter Drehscheibe.

Wenn wir über die Anordnung der Anschlüsse für die Ventilatoren, und es gibt verschiedene Möglichkeiten. Sagen wir, im Gehäuse Slim Desktop sehr oft müssen Sie nur ein Laufrad — das geht zusammen mit dem CPU-Kühler. Aber zum Beispiel, wenn Sie ein Fractal Design Node 202 optionale Lüfter für die Belüftung der Grafikkarte, deren Länge der Leitungen nicht ausreicht, um ohne Verlängerungskabel zu erreichen, um 4-Pin-Connectoren ASUS ROG STRIX B450-I GAMING oder ASRock Z390 Phantom Gaming-ITX/ac. Bei gehäusen Mini Tower (Fractal Design Define Nano S) können wir vor genau der gleichen Situation, wenn wir wollen, installieren Sie den Lüfter auf der Unterseite oder am unteren Rand der Vorderseite.

Montage im Gehäuse DAN A4-SFX

Leider sind die Montage im Gehäuse DAN A4-SFX kostete nicht ohne einen kleinen, aber sehr unangenehmen Vorfall. Die Tatsache, dass die neueste Version dieser Fallstudie ist mit USB 3.1 Gen2 — von ihm geht ein entsprechendes Kabel an die Systemplatine an. Nur hier ist noch der ASUS ROG STRIX B450-I GAMING, weder ASRock Z390 Phantom Gaming-ITX/ac solchen Anschluss auf der platine nicht bieten. Ach, aber zum Zeitpunkt des Schreibens Adapter mit internen USB 3.1 auf die interne USB 3.0 war noch im Weg (auf AliExpress ihn gebeten, 1 300-1 500 Euro). Um sich nicht zu quälen mit Adaptern, in das Gehäuse gesetzt werden sollte, Z. B. ASUS ROG STRIX Z390-I GAMING. Aber bei solchen Neuheiten wie das ASUS ROG STRIX X570-I GAMING und ASRock X570 Phantom Gaming-ITX/TB3, der internen USB 3.1 Gen2 auch nicht — offensichtliche Fehler der Produzenten der Mutterleiterplatten, wie mir scheint.

RAM

Mainboards des Formfaktors mini-ITX-Mainboards mit vier DIMM-Steckplätzen habe ich noch nie getroffen. Wieder, wenn Sie zurück zum Produktkatalog «Regarda», alle 24 Geräte raspayano zwei Steckplätze für die Installation von RAM. Paar Module arbeiten im Dual-Channel-Modus, aber die maximale Lautstärke, unterstützte Karte wird upolovinen. Trauern hier nicht steht: ASRock Z390 Phantom Gaming-ITX/ac und ASUS ROG STRIX B450-I GAMING unterstützen 32 GByte pro Kanal, was, meiner Meinung nach, völlig ausreichend nicht nur für Spiele, sondern auch für ernsthafte Berechnungen.

In dem Artikel «Welches RAM benötigt der Gaming-Computer im Jahr 2020 (und in 2021-m — zu)» anschaulich gezeigt, dass der Gaming-PC reicht 16 GB RAM. Jetzt gelten als die häufigsten sets Standards DDR4-3000, DDR4-3200.

RAM-Speicher Corsair Dominator Platinum RGB CMT32GX4M4C3000C16 nicht zulassen, schließen Sie den Gehäusedeckel DAN A4-SFX

Am Anfang des Artikels sagte ich, dass manchmal in kompakte cases passt mehr dimensional Eisen, als in den technischen Daten angegeben, und manchmal passt gar nichts. Z. B. nirgends in der Beschreibung des DAN A4-SFX wurde nicht gesagt, dass wir möglicherweise Probleme mit der Installation des Stützhohen Gedächtnisses. Also, der Satz von DAN A4-SFX + Corsair Dominator Platinum nicht erlaubt, schließen Sie den Gehäusedeckel.

Probleme mit der Installation von CPU-Kühlern, die durch den Einsatz hoher RAM

Und noch solche Speicher kann den anbringenden Kühler — dieses Problem ist besonders für hohe CPU-Kühler Down-Flow-Typ. Mein Tipp: nimm Speicher mit niedrigen Heizkörpern — es ist genau geeignet für Ihre kompakte Systeme. Insbesondere im Test ich habe den Satz Corsair CMK16GX4M2Z3466C16.

CPU und Kühlung

Hier kommen wir wohl zu dem komplexen und interessanten Thema. Die Kühlung der CPU in einem kompakten PC — das ist die schwierigste Aufgabe, die dennoch gelöst werden muss Werfen Sie in Richtung des Systems auf der Basis der Gehäuse Mini-Tower und Cubes — Sie ermöglichen es Ihnen, hohe Kühler und «Wassersucht». In solchen Baugruppen wichtig ist in Erster Linie kompetente Auswahl der Komponenten. Das gleiche Fractal Design Define Nano-S verwenden können Kühler bis zu einer Höhe von 162 mm — kein Wunder, dass das Gerät gut zeigte sich in unserem Test. Aber was tun, wenn große MIT oder unattended SZhO einfach nicht in das Gehäuse passen?

Low-profile-CPU-Kühler mit teplotrubkami
Phanteks PH-TC12LS 6 teplotrubok 80 mm
Thermalright AXP-200 6 teplotrubok 73 mm
Noctua NH-L12S 4 teplotrubki 70 mm
Thermalright AXP-100 6 teplotrubok 65 mm
Noctua NH-L9X65 4 teplotrubki 65 mm
Cooler Master GeminII M5 5 teplotrubok 62 mm
DeepCool Gabriel GamerStorm 4 teplotrubki 60 mm
GELID Slim Hero 4 teplotrubki 59 mm
ID-COOLING IS-50X 5 teplotrubok 57 mm
ID-COOLING IS-60 6 teplotrubok 55 mm
CRYORIG C7 4 teplotrubki 47 mm
Prolimatech Samuel 17 6 teplotrubok 45 mm (ohne Lüfter)
Scythe Kozuti 6 teplotrubok 40 mm
Noctua NH-L9I 2 teplotrubki 37 mm
ID-COOLING IS-30 4 teplotrubki 30 mm

In der Tabelle oben angegeben Prozessor-Kühler, die Sie kaufen können in unserem Einzelhandel. Sind nicht alle Modelle, aber auch eine solche Liste, meiner Meinung nach, ausreichen, um die entsprechende Option wählen. Es ist bemerkenswert, dass einige Kühler haben eine sehr große Zahl teplotrubok. Daher warten wir berechtigt, von Ihnen einen effizienten Betrieb auch gepaart mit sehr heißen CPU.

Hier ist eine Sammlung von Low-profile-Kühler bei mir versammelt

Natürlich ist es wichtig, dass der Kühler passen auf Mainboard und im Gehäuse. Entsprechend ist hier anschauliche Bilder zeigen.

Prolimatech Samuel 17*

*Kühler kommt ohne Lüfter und unterstützt nur eine Plattform LGA1151-v2

Thermalright AXP-200*

*Auch wenn Thermalright AXP-200 ging zum Fractal Design Node 202 höhenverstellbar, es würde sich nicht installieren im Slim Desktop — teplotrubki ausgeruht würde entweder im Netzteil oder in der PEG Adapter

Noctua NH-L9X65*

*Übrigens, wenn Fractal Design Node 202 Staubfilter entfernen, dann Noctua NH-L9X65 ruhig im Gehäuse platziert und lässt den Deckel schließen

Thermalright AXP-100*

*Thermalright AXP-100 nicht passen okolosoketnom Raum ASRock Z390 Phantom Gaming-ITX/ac — bei jeder Position der Kühler klammerte sich an die Kühlkörper Stromversorgung des Konverters. Aber mit dem ASUS ROG STRIX B450-I GAMING ist die volle Kompatibilität.

Wieder mein Rat lautet: seien Sie nicht faul vor dem Kauf kulera «googeln» Fotos-Systeme bei der Verwendung in zusammengesetzter Form — Sie werden sehen, wie das eine oder andere MIT Fit in okolosoketnoe Raum Mainboard, welche Ports schließt und welche Art von RAM verwenden können.

Plattform AM4 und LGA1151-v2 sind nicht einfach so massenhaft — Sie unterstützen eine Vielzahl von Prozessoren, von 2 – bis 16-Kern. Mal sprechen wir über die Gaming-System, und die Experimente werden wir setzen mit den heißesten Chips unter den bestehenden Plattformen ist Ryzen 7 3800X und Core i9-9900K. Es ist offensichtlich, wenn meine Experimente erfolgreich sein wird, so effektiv zu kühlen weniger heiße CPU wird viel einfacher.

Auf jedem System installiert war und nach zwei Low-profile-Kühler. Zuerst CPU nagruzhalsya Programm Prime95 (Dauer 10 Minuten, der Test Small FFT) und dann Spiele (Battlefield V, The Witcher III, Shadow of the Tomb Raider — 30 Minuten pro Spiel). In den folgenden Tabellen angegeben sind die maximale Temperatur des heißesten Kerns, die Dynamik der änderung der Taktfrequenz der Prozessoren und der Schalldruckpegel mit sehr kurzen Entfernung von 30 cm das Ziel des Experiments war es, zu erreichen bequemen Frequenzen und Geräusche in spielen. Die Ergebnisse Prime95 sind als Veranschaulichung des Verhaltens des Systems unter extremen Bedingungen, die Gaming-PC kaum jemals erfährt. Die Raumtemperatur Betrug 21 Grad Celsius. Die Tests wurden im Test Stand, denn das Ziel der Tests war die Untersuchung gerade der Effektivität der Arbeit von Kühlern. Komplettsystem — es ist immer ein Sonderfall.

Beginnen wir «Debriefing» mit der Plattform-AM4.

Die Kühlleistung Ryzen 7 3800X
    CRYORIG C7 Noctua NH-L9X65
    Prime95 Spiele Prime95 Spiele
Minimale CPU-Frequenz Nominalwert 3900 MHz 4115 MHz 3975 MHz 4120 MHz
Konfigurieren 4075 MHz 4145 MHz 4100 MHz 4145 MHz
Die maximale CPU-Frequenz Nominalwert 4125 MHz 4200 MHz 4100 MHz 4200 MHz
Konfigurieren 4200 MHz 4200 MHz 4200 MHz 4200 MHz
Maximale CPU-Temperatur Nominalwert 95 °C 78,9 °C 92 °C 73,6 °C
Konfigurieren 78,1 °C 62 °C 74,8 °C 56,3 °C
Geräuschentwicklung Nominalwert 42,9 dB (a) 42 dBA 40,1 dB (a) 38,9 dBA
Konfigurieren 39,8 dB (a) 38,7 dBA 39,5 dBA 38 dBA

CRYORIG C7

 

Noctua NH-L9X65

CRYORIG C7

 

Noctua NH-L9X65

Bitte beachten Sie, dass auch dieser Kühler, wie CRYORIG C7, im Prinzip, genug für einen stabilen Betrieb bei weitem nicht die kalte Ryzen 7 3800X. Ja, die Temperatur im «Prayme» steigt über 90 Grad; ja, der Lüfter brüllt wie ein Staubsauger, — und doch die Frequenz des Chips fällt nicht unter 3,9 GHz.

Natürlich, mir solche Ergebnisse nicht inszeniert, also im BIOS matplaty im Offset-Modus ich senkte die CPU-Spannung auf 0,19375 In — und sehen, wie Ergebnisse verbessert! Hier Stand wieder mit CRYORIG C7 — sein Rauschen in den spielen sank auf 38,7 dBA bei einem Abstand von 30 Zentimetern. Dies könnte man als eine leise Arbeit, spielen für den PC so ohne Kopfhörer — ein Genuss. Dabei habe ich gar nicht optimiert die Geschwindigkeit an das Mainboard angeschlossenen Lüfter. Und wenn man sich mit dieser Frage, ist es möglich, Lärm zu reduzieren noch durch die Spende von 3-5 Grad CPU-Temperatur.

Das System mit einem Noctua NH-L9X65 arbeitete noch besser. Sammeln Sie ein kompaktes System auf Basis der Chips Ryzen und AM4 Plattform auf jeden Fall erwies sich als durchaus realistisch.

Die Kühlleistung Core i9-9900K
    CRYORIG C7 Thermalright AXP-200 + SilverStone SST-FW121
    Prime95 Spiele Prime95 Spiele
Minimale CPU-Frequenz Nominalwert 4000 MHz 4700 MHz 3600 MHz 4700 MHz
Konfigurieren 4000 MHz 4500 MHz 4500 MHz 4700 MHz
Die maximale CPU-Frequenz Nominalwert 4700 MHz 4700 MHz 4700 MHz 4700 MHz
Konfigurieren 4500 MHz 4500 MHz 4700 MHz 4700 MHz
Maximale CPU-Temperatur Nominalwert 114 °C 86 °C 114 °C 82 °C
Konfigurieren 105 °C 65 °C 97 °C 73 °C
Geräuschentwicklung Nominalwert 42,9 dB (a) 42,5 dBA 39 dBA 39 dBA
Konfigurieren 42,8 dBA 38,8 dB (a) 39 dBA 38,8 dB (a)

CRYORIG C7

 

Thermalright AXP-200

CRYORIG C7

 

Thermalright AXP-200

Mit der Plattform LGA1151-v2 und Core i9-9900K liegen die Dinge anders. Erstens Stand mit CRYORIG C7 erstickt in «Prayme», da die Frequenz 8-yadernika ziemlich schnell fiel mit 4,7 bis 4,0 GHz. Bitte beachten Sie, dass das System mit dem Thermalright AXP-200 im Betrieb standardmäßig gab es Setzungen bis zu 3,6 GHz ist verbunden mit überhitzung Konverter Netzteil ASRock Z390 Phantom Gaming-ITX/ac. Auch wenn «zweihundertsten» verlor die gekühlten Core i9-9900K, noch hätte verringern die Spannung der CPU. Die zweite Bemerkung: Trocknungsanlagen okolosoketnogo Raum nicht immer löst das Problem mit der überhitzung VRM-Zone.

Im Fall von Core i9-9900K musste greifen, um die AVX-Funktion Offset — mit Ihrer Hilfe kann man den CPU-Multiplikator zu ändern in den Programmen, die Vektor-Befehlssatz. Bei der Installation des CRYORIG C7, nicht mehr zu bekommen schreckliche 114 Grad in Prime95, musste die Frequenz des Chips um bis zu 700 MHz. Ich hab die Versorgungsspannung im Wert von 1,025 und schaltete In der ersten Ebene LLC (Offset-Modus matplata benahm sich irgendwie seltsam). Nun, die Temperatur sank auf 105 Grad Celsius, aber es ist immer noch viel. Aber in den spielen Chip auf der Frequenz von 4,5 GHz arbeiten war einfach großartig — wir werden sehen, ob Auswirkungen die fehlenden 200 MHz auf die Performance in spielen.

Unter Verwendung des Thermalright AXP-200, gelungen, stabile 4,5 GHz auch im Programm Prime95. Das System arbeitet dabei Recht leise.

Hier auf jeden Fall legen einige Schlussfolgerungen zu ziehen. Wenn Sie verwenden möchten, im System solche Chips wie der Core i7-9700K und Core i9-9900K, ja auch übertakten möchten, dann sollten Sie auf jeden Fall ein Gehäuse Formfaktor mini-Tower — von kompakten Modellen nur Sie ermöglichen es Ihnen, hohe Kühler und die NWO. Wenn Gaming-PC wird in solchen gehäusen, wie DAN A4-SFX oder Fractal Design Node 202, dann gibt es keinen Punkt jagen-Prozessor mit entsperrten Multiplikator. Und es gibt nichts zu befürchten, wenn es notwendig ist, etwas zu reduzieren, die Frequenz des Chips.

Und doch haben wir deutlich gezeigt, dass auch mit Core i9-9900K durchaus möglich zu bewältigen — vor allem wenn es darum geht, spielen. Ich will nur Ihre Aufmerksamkeit auf die Tatsache, daß es auf der Welt gibt es keine zwei identischen Prozessoren. Es gibt mehr kalte Chips, und es gibt heißere. Es gibt Prozessoren, die noch besser reagieren auf die Spannungsänderung, offen und es gibt schlechte «Steine». Ich hoffe, Sie Glück haben.

Wenn der Kühler mit Lüfter mit 25 mm Dicke, ist es immer möglich, ersetzen subtiler Analogon

Grafikkarte

Es sieht lustig aus, aber Sie Lesen eine der kurzen Paragraphen in einem Artikel über Gaming-PCs. Grafikkarten auf dem Markt — viel, und schwer ableiten, eine bestimmte Formel, mit der wird das passende Modell auszuwählen. Darüber hinaus ist der Begriff «Gaming-PC» — sehr relativ. Gaming-PC zusammenstellen können und eine GeForce GTX 1650 SUPER, und auf der Basis von zwei GeForce RTX 2080 Ti. Ich habe in diesem Fall gibt es eine Empfehlung: die Grafikkarte muss sich in Ihr Gehäuse.

Grafikkarte länger 310 mm Fractal Design Node 202 nicht verwendet werden

Fractal Design Node 202 unterstützt die Installation ziemlich dicken Grafikkarten. Wenn die 2-slotovyy-Adapter, dann an der Wand befestigt werden ein paar der üblichen 120-mm-Lüftern

In den Tests verwendet ASUS Dual GeForce RTX 2070 MINI — dieses Modell verfügt über dvuhslotovym Kühler und hat eine Länge von 197 mm. Sie passen einfach in allen drei Test-gehäusen, die in diesem Artikel betrachtet wurden. Es ist wirklich sehr kompakte Grafikkarte mit dabei so mächtig Chip. Zum Beispiel das Modell Zotac GeForce RTX 2070 entpuppt sich als SUPER-Mini ist länger als 13 mm.

ASUS Dual GeForce RTX 2070 MINI ist speziell für NUC 9 Extreme NUC Kit und 9 Pro-Kit — neueste Barebones Intel präsentiert auf der CES 2020. Weitere Informationen zu diesen 5-Liter-Systemen Lesen Sie in unserer Reportage.

ASUS Dual GeForce RTX 2070 MINI im Vergleich mit dem ASUS ROG STRIX GeForce RTX 2080 Ti

Gibt es Gehäuse, in die auch ASUS Dual GeForce RTX 2070 MINI wird nicht passen. Und diesem Fall müssen noch mehr exotische Optionen. So, bei GIGABYTE gibt es eine Reihe von Mini ITX. Die Länge dieser Karten nicht größer als 170 mm. im Moment der Schnellste Vertreter der Serie ist die Version der GeForce RTX 2070. Und noch im Verkauf finden Sie das Modell PowerColor AXRX 5700 ITX 8GBD6-2DH langes 175 mm.

Betrachtet man die Grafikkarte mit weniger GPU-Leistung, dann gibt es unter Ihnen sehr viele kompakte Modelle, deren Länge nicht mehr als 190 mm und einer Dicke von 39 mm (zwei Erweiterungssteckplätze).

Nicht alle Grafikkarten passen auch in die Gehäuse-Formfaktor Mini-Tower

Netzteil und Kabel-Management

Mit Netzteil für fast jede Gaming-kompakte Baugruppe zu bestimmen ist ganz einfach — es sollte ein Modell Formfaktor SFX. Obwohl in dem Fall-barebonah und Mini-Tower in den meisten Fällen die Möglichkeit der Installation des Full-size-ATX-Modelle. In allen Fällen sollten Sie das Gerät mit modularen Kabel Management. Dennoch haben wir es mit malolitrazhnymi Rümpfen, sondern weil in einigen Fällen die Verlegung von nicht verwendeten Leitungen bleibt noch ein Abenteuer.

Vergleich Sogѕaig SF750 (SFX) mit Corsair RM850x (ATX)

Gehäuse-Formfaktor Slim Desktop und sehr kleinen Geräten werden ausschließlich Netzteile SFX und SFX-L, die unterschiedliche Länge des Gehäuses (100 und 130 mm bzw.). Meiner Meinung nach, ist es besser, für die Montage kompaktere Variante. Mit SFX-L härter arbeiten, da der Platz für Verkabelungen bleibt katastrophal wenig.

Wenn Sie hier PSU Formfaktor SFX-L, dann müssen Sie loszuwerden, die Körbe für 2,5-Zoll-Laufwerken, denn Ihr Platz nehmen Kabel

In der Regel Netzteile Formfaktor SFX haben einen hohen Wirkungsgrad, der entspricht dem Standard 80 PLUS Gold und höher. Darunter auch diese aufgrund der hohen Kosten solcher Geräte. Netzteil Leistung 600 Watt völlig ausreichend für Gaming-System mit dem Prozessor-Level-Core-i9-9900K und Grafikkarten wie die GeForce RTX 2080 Ti — sehen Sie selbst, Lesen Sie den Artikel «Was für eine Netzteil ist wichtig für den modernen Gaming-PC».

Nur so gelang es, legen Sie in einem Fractal Design Define Nano-S Grafikkarte mit trehslotovym Kühler

Netzteil Formfaktor SFX-L gut geeignet auch für Baugruppen in Mini-Tower-gehäusen. So, bei einem normalen Netzteil funktioniert nicht stellen Sie zum Fractal Design Define Nano-S Grafikkarte mit trehslotovym Kühler. In ein solches Gehäuse passen nur dvuhslotovye Grafikkarten. Allerdings gibt es einen Haken…

 

Mit herkömmlichem Netzteil

 

Mit Netzteil SFX

Auch bei der Installation dvuhslotovoy Grafikkarte im Falle der Verwendung von herkömmlichen Netzteil Abstand zwischen ihm und Gaming-Beschleuniger wird sehr klein. Wozu es führen kann — anschaulich dargestellt in den screenshots oben. Die Temperatur der ASUS Dual GeForce RTX 2070 MINI sofort stieg von 65 Grad Celsius bis zu 81 Grad, und die Frequenz sank von 1830 bis 1695 MHz. Kühler-Adapter, sosedstvovavshego mit einem großen Netzteil, arbeitete auf fast maximaler Frequenz. Geräuschentwicklung gemessen mit einem Abstand von 30 cm, stieg von 38,5 bis 46,1 dB (a).

Nicht alle SFX-Blöcke werden mit den entsprechenden Adapter (SF750 — aufrüstbar), aber es ist immer separat erhältlich

In der Regel SFX-Block kann es erforderlich sein, einschließlich Mini-Türme. Wenn ein Netzteil ist nicht möglich, es ist besser, die Grafikkarte mit dem Kühler Gebläse-Typ (mit tangentialen Ventilatoren), und im unteren Teil der Vorderseite des Gehäuses ein Lüfter läuft auf Einblasen. Solche 3D-Beschleuniger kompakter nereferensnyh Modelle mit zwei und drei Laufräder. Deren Kühler besser geblasen erwärmte Luft aus dem Gehäuse.

Lassen Sie mich Ihre Aufmerksamkeit auf die Tatsache, dass Fractal Design Define Nano S nicht hat zagraditelnoy Wand, versteckt Netzteil und einen Korb für Speicher. Überhaupt, ich mag dieses Detail, aber in den kleinen Mini-Tower arbeitet Sie eher zum Nachteil. Besser vom Gehäuse befreien.

Ein weiteres Merkmal der SFX-Blöcke — kurzer Draht. Zum Beispiel, bei der Montage des Systems in das Gehäuse Fractal Design Define Nano S mir nicht genug Länge 24 – und 8-poligen Kabel Netzteil Corsair SF750. Infolgedessen war es notwendig, eine Reihe von Verlängerungskabel verwenden BitFenix Alchemy gekauft im Voraus.

 

Andererseits, die Montage war viel schöner. Einen ausführlichen Artikel zu diesem Thema erschien auf unserer Website.

Was interessant ist, in einigen Fällen sogar kurze Kabel SFX-Blöcke scheint immer noch zu viele, und Sie sind ständig scheitern. In diesem Fall wird für die Netzteile verschiedener Hersteller und bestellen können einzelne kurze Drähte, — schauen Sie sich Websites wie cablemod.com und mainframecustom.com. Spaß — nicht Billig, aber es scheint, dass wir diese Frage bereits diskutiert.

Solche Kabel können Sie Ihren eigenen zu machen, natürlich.

Laufwerke

Moderne Mainboard-Formfaktor mini-ITX ist mit vier SATA-Ports mit 6 Gbit/s und mindestens eine M. 2-Anschluss. Die SSDs des Formfaktors 2280 — das ist die eigentliche Bergung in einigen Fällen. Also, von Fractal Design Node 202 Sie können entfernen Sie den Papierkorb, um 2,5-Zoll-Laufwerken und ohnehin in engem DAN A4-SFX nicht haben, um zusätzliche Kabel zu verlegen.

Der einzige strittige Punkt ist die Installation der zweiten SSD auf der Rückseite matplaty — es wird zu nichts gutem führen, so wie ein heißes Laufwerk (Modern NVMe-Gerät ausreichend erhitzt) wird eingemauert in den engen Raum zwischen tekstolitom und Gehäusedeckel. In dieser Hinsicht natürlich hängt viel von dem Gehäuse. Zum Beispiel, im Phanteks Enthoo Evolv Shift M. 2-Laufwerk einfach nicht gut sein, weil es zwischen matplatoy und der Grafikkarte.

Haben Sie schon bemerkt, wie erhitzt Samsung 970 EVO bei der Verwendung der «Wassersucht»? Und hier ist er so erhitzt wird, wenn es bläst ein Ventilator Luft-Kühler

Naja, mit den Komponenten zu verstehen, gehen Sie auf die Tests der beiden von mir gesammelten Systeme für diesen Artikel.

Source: 3dnews.ru

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.