Review ASUS ROG Strix SCAR II (GL704GW): Russlands erste Gaming-Notebook mit Mobile-Grafik GeForce RTX

Notebooks ASUS ROG Strix SCAR II — unsere guten Freunde. Im vergangenen Jahr konnten Sie kennenzulernen Versionen GL504GS und GL704GM mit 15 – und 17-Zoll-Matrizen bzw. GL704GW sehr ähnlich wie diese Modelle. Und doch ist es ein völlig anderes Gaming-PC, weil es verwendet die neueste Mobile Grafik GeForce RTX 2070.

ASUS ROG Strix SCAR II (GL704GW)

Technische Daten, Zubehör und

Das komische ist, dass besonders über die Mobile GPU Turing Familie nichts zu erzählen. NVIDIA hat

uns daran gewöhnt, die Tatsache, dass die Chips speziell für Laptops, strukturell nicht zu unterscheiden von denen, die in diskreten Grafikkarten. Paraphrasieren einen berühmten Aphorismus, werde ich sagen: Turing, er und Notebooks Turing. Diese Tatsache zeigt deutlich die Tabelle, die unten: in mobilen Computern verwendet werden, die nicht abgeschnittene Version des Chips TU106 und TU104. Mehr über alle Features der GPU, verwendet in den Grafikkarten GeForce RTX 2000, sowie über neue Technologien und Funktionen können Sie in diesem Artikel zu Lesen.

Natürlich im Gaming-Laptops werden deutlich weniger «hungrig» – Chips, weil die Desktop-Version GeForce RTX kann nicht als energieeffizienten Geräten. So, das Niveau der TDP diskreten GeForce RTX 2070 beträgt 175-185 Watt. Bei der mobilen Version der GeForce RTX 2070 diese Einstellung ändert sich im Bereich von 80 bis 115 Watt. Erreichen solcher Unterschied kann unter anderem durch eine ziemlich ernsthafte Verringerung der Taktfrequenz der GPU. Siehe: Basis-Frequenz noutbuchnoy GeForce RTX 2070 kann als die 885, und 1215 MHz, während die grundlegende Frequenz der Desktop-Version dieser Grafikkarte beträgt 1410 MHz. Es stellt sich heraus, wir sehen den entscheidenden Unterschied in Megahertz. Natürlich auf die Leistung der Grafik im Laptop wird stark beeinflussen und die Qualität der Kühlsysteme — darüber sprechen wir ausführlich weiter unten.

Ziemlich lange Zeit NVIDIA Fans warten auf ein Mobile Version der GeForce GTX 1080 Ti, aber wir sehen, dass dieses Ereignis nie passiert. Allerdings auf der Ebene der Performance-Gaming-Laptops können nun gleichgesetzt mit Desktop-PCs, die solche Grafiken, — GeForce RTX 2080, wie Sie wissen, hat etwa die gleiche Performance wie die GeForce GTX 1080 Ti. Diese Tatsache gibt uns das Recht zu erklären, dass von nun an Gaming-Notebooks sind deutlich schneller, denn früher zum leistungsstärksten mobilen galt als Beschleuniger der GeForce GTX 1080. Andererseits noutbuchnoy Version der GeForce RTX 2080 Ti vorgestellt wurde. Meine Vermutung, dass eine solche Mobile Grafik nie angezeigt wird.

Serie Notebooks ASUS ROG Strix SCAR II mit 17-Zoll-Bildschirm, mit Grafik GeForce RTX 2060 (GL704GV) oder GeForce RTX 2070 (GL704GW). Was für ein Vergnügen, in beiden Fällen werden maximal produktive GPU — Frequenz nicht beschnitten Ingenieuren des taiwanesischen Unternehmens. Und noch Sie zum Verkauf finden ausschließlich Modelle mit 6-Kern-Chip Intel Core i7-8750H. Die wichtigsten Eigenschaften der Modelle GL704GW und GL704GV sind in der Tabelle unten.

ASUS ROG Strix SCAR II (GL704GW/V)
Anzeige 17,3″, 1920 × 1080, IPS (144 Hz, 3 MS)
CPU Intel Core i7-8750H, 6/12 Kerne/Threads, 2,2 (4,1) GHz, 45 Watt
Grafikkarte NVIDIA GeForce RTX 1060, 6 GB GDDR6
NVIDIA GeForce RTX 2070, 8 GB GDDR6
RAM Bis zu 32 GB, DDR4-2666, 2-Kanal
Die Installation der Laufwerke 1 × M. 2 im Regime PCI Express x4 3.0, GB 256/512/1024
1 × SATA 6 Gbit/s, 1 TB SSHD
Optisches Laufwerk Nein
Schnittstellen 3 × USB 3.1 Gen1 Type-A
1 × USB 3.1 Type Gen2-C
1 × USB 3.1 Type Gen2-A
1 × 3,5-mm-Mini-Jack
1 × HDMI
1 × mini-DisplayPort
1 × KartRider
1 × RJ-45
Integrierter Akku Keine Daten
Externes Netzteil 230 w
Maße 400 × 274 × 26 mm
Die Masse des Notebooks 2,9 kg
Betriebssystem Windows 10 x64
Garantie 2 Jahre
Preis in Russland durch Yandex.Market 185 000 Rubel für ein Modell mit GeForce RTX 2070, 16 GByte RAM, 256 GByte SSD und 1 TB SSHD

Zu uns auf den Test kam eine der «prokachannyh» – Versionen des Notebooks. Neben der Core i7 und GeForce RTX 2070, in ihm wurde festgestellt 32 GB RAM, SSD mit 512 GByte und eine Festplatte von 1 TByte. Im Verkauf solche Version ROG Strix SCAR II habe ich nicht gefunden. Die Variante mit 16 GByte RAM, 256 GByte SSD (die restlichen Komponenten — identisch) und Windows 10 steht in Moskau im Durchschnitt 185 000 Euro.

Alle Laptops der Serie ROG Strix SCAR II mit einem WLAN-Modul Intel Wireless-AC 9560, unterstützt die Standards IEEE 802.11 b/g/n/ac mit 2,4 GHz und 5 GHz und einer maximalen Bandbreite von bis zu 1,73 Gbit/s und Bluetooth 5.

Komplett mit «sieben vierte» ging nur ein externes Netzteil mit 230 Watt und einem Gewicht von etwa 600 G.

Wie immer zusammen mit dem Betriebssystem Windows 10 auf dem Laptop vorinstalliert viele Marken-Hilfsprogramme ASUS ROG, die aktiviert werden, mit Hilfe der gleichnamigen Taste über der Tastatur.

Die Notebooks der Serie ROG-Core-Prozessoren mit 8. Generation sind im Service Programm Premium Pick Up and Return für die Dauer von 2 Jahren. Dies bedeutet, dass, wenn ein Problem Auftritt Besitzer von neuen Laptops nicht haben, um Ihre Service-Center — Notebook kostenlos abgeholt, repariert und wieder in kürzester Zeit.

Aussehen und Eingabegeräte

Seit der Veröffentlichung der überprüfung des Modells GL704GM war nicht allzu viel Zeit. Wenn Sie sich erinnern, das Notebook hat die Auszeichnung «Innovation und Design» — für die Tatsache, dass ASUS es geschafft, eine sehr kompakte «semnashku», die nur ein wenig mehr moderne 15-Zoll-Modelle.

Untere Notebook — «semnashka» ASUS GL703GE des alten Musters; der Obere — preiswertes 15-Zoll-Variante des ASUS FX504G; in der Mitte — der held der heutigen übersicht

Das betrachtete Modell ROG Strix SCAR II — GL704GW — in dieser Hinsicht ganz identisch mit der zuvor getesteten Version GL704GM. Bei Notebooks die gleichen Gehäuse, Abmessungen, Schnittstellen und Funktionen. Eigentlich ist die Neuheit unterscheidet sich nur in Gegenwart von RTX-Grafiken.

 

Auf jeden Fall reden wir doch noch einmal über das Aussehen. Also-Laptop-Display-Deckel traditionell aus Aluminium gefertigt. Sieht eine solche Konstruktion sehr zuverlässig, auch trotz seiner kleinen Größe. Der Deckel lässt sich leicht öffnen mit einer Hand angeschlagen klar positionieren-Bildschirm mit einem öffnungswinkel von maximal 130 Grad. Der Rest des Gehäuses ROG Strix SCAR II GL704GW ist aus mattem Kunststoff.

In der Konstruktion des Notebooks verwendet 17,3-Zoll-Sensor mit dünnen, 6-mm-Rahmen oben und seitlich. Wegen dieses Webcam-Geräte zog nach unten, unter dem Display. Leider «abnehmen» ROG Strix SCAR II wirkte sich vor allem auf seine Größe und Masse nicht — Notebook wiegt 2,9 kg. tja, das ist der Preis für die Installation im produktiven Notebook-Chip von Intel und NVIDIA.


Die erwärmte Kühlsystem Luft ausgestoßen wird außerhalb des Gehäuses durch die Gitter auf der Rückseite. An der vorderen Stirnseite befindet sich eine RGB-Streifen, Beleuchtung einrichten können in der vorinstallierten Software von ASUS. Ich Stelle fest, dass das ROG-Logo auf dem Deckel ist auch beleuchtet, in allen Farben des Regenbogens.


Auf der linken Seite des 17-Zoll ROG Strix SCAR II befinden sich der Anschluss für das Netzteil, Ethernet-Port, mini-DisplayPort, HDMI, drei USB 3.1 A Gen1-Typ und eine kombinierte 3,5-mm-Klinkenbuchse für Kopfhörer oder Headset. Rechts abgelötet ein USB 3.1 Gen2 Typ A, ein USB-3.1-Schnittstelle der 2. Generation C-Klasse und Kartenleser, sowie eine Schleife für Kensington-Schloss.

In einem Laptop verwendet eine Full-size-Tastatur mit Nummernblock, die den Namen HyperStrike Pro. Es gilt ziemlich Standard für solche Geräte Schere-Mechanismus zur betätigung des Schalters muss man nur eine bestimmte Kraft — 62 Gramm. Der Tastenhub beträgt dabei 1,8 mm. der Hersteller behauptet, dass die Tastatur nimmt eine unendliche Anzahl von Punkten, und die einzelnen Tasten beträgt 20 Millionen Betätigungen.

Auf dem Foto ist gut zu sehen, dass Einheit WASD-Tasten zusätzlich hervorgehoben. Die gesamte Tastatur ist mit einer dreistufigen RGB-Hintergrundbeleuchtung mit der Möglichkeit der Zuteilung von unterschiedlichen Farben vier Zonen.

Um das Tastaturlayout keine ernsten Beschwerden. So haben die ROG Strix SCAR II großes Strg und Shift, die Häufig in Shootern verwendet werden. Persönlich möchte ich haben im Arsenal auch eine große Enter-Taste, sondern auch auf eine solche Schaltfläche ist sogar möglich, gewöhnen für ein paar Tage. Umständlich zu bedienen ist, dass die Pfeiltasten — Sie in Notebooks ASUS traditionell sind wirklich sehr klein. Taste zum einschalten befindet sich dort, wo Sie sein sollte, — abgesehen von den übrigen Tasten. Noch vier Tasten eingebracht getrennt von der Haupt-Tastatur: mit Ihrer Hilfe reguliert die Lautstärke der Lautsprecher, sowie aktiviert und deaktiviert das eingebaute Mikrofon. Beim drücken der Taste mit dem Markenlogo, öffnet sich die App Armoury Crate — wechsler-Programm Gaming Center.

Ich nehme an, hochgestellte Tasten speziell gemacht, um schnell zu verwalten Voice Chat. Es wäre toll, ROG Strix SCAR II geeignet und für strimov, aber die Webcam funktioniert in einer Auflösung von 720p bei 30 Hz. Wie Sie wissen, ist die Bildqualität solcher vebki stark hinkt. Und wenn für Skype-Anrufe trübe und laute Bilder genug ist, zum Beispiel für strimov auf Plattformen wie Twitch und YouTube — definitiv nicht.

Die innere Einrichtung und die Möglichkeit eines Upgrades

Alle ROG Strix SCAR II ist ganz einfach zu verstehen. Dazu müssen die Schrauben 11 Schrauben und sanft entfernen Sie die Kunststoff-Bodenplatte. Alle, wir haben Zugriff auf alle auswechselbaren Komponenten.

CPU und GeForce RTX 2070 gekühlt mit Hilfe des Systems Pro HyperCool mit zwei Lüftern des Typs und fünf Kupfer-teplotrubkami. Zwei teplotrubki in diesem Bündel gleichzeitig CPU und GPU kühlen (nur auf jeder Chip hat drei Röhren). Ein weiteres Plus teplotrubka Wärme vom LNB Stromversorgung sowie vom Speicherchip GDDR6. Der Hersteller behauptet, dass Pro HyperCool werden Aluminium-Kühlkörper mit rippen mit einer Stärke von nur 0,1 mm und was ist die Lösung erlaubt, die Anzahl der rippen erhöhen die Fläche von Wärmeableitung zu ermöglichen auf 10 %, und reduzieren Luftwiderstand bieten auf 7 %. Auch werden zwei 12-Volt-Lüfter, die haben eine höhere Leistung im Vergleich zu herkömmlichen, 5-Laufräder V ersetzt werden. Laut ASUS, Ihre neuen «karlsony» drehen sich um 20 % schneller, schaffen auf 42,5 % stärkerer Luftstrom und auf 92 % höheren Luftdruck. 71 jeden Fan Klinge besteht aus flüssigem Polymer — 20% mehr, als die Lüfter in Betrieb sein, die in den Notebooks der letzten Generation.

Ueber ein Upgrade Testmuster, das, meiner Meinung nach, darin gibt es keinen Sinn, etwas zu ändern in den nächsten Jahren. Das erhöhen der RAM, der hier und so 32 GByte, einfach nirgendwo zu gehen. Im System verwendeten Module Hyundai HMAB2G56CJR8N-VK, die auf einer effektiven Frequenz von 2666 MHz bei Verspätungen 19-19-19-43. Außer, dass mit der Zeit die Festplatte von Seagate ST1000LX015 auf 1 TB ersetzen kann irgendeine SSD mit SATA-Schnittstelle mit 6 Gbit/S. als primäres Laufwerk steht NVMe-Modell Intel SSDPEKNW512G8 512 GByte.

Source: 3dnews.ru

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.