Samsung Galaxy und Galaxy S8 S8 Plus präsentiert sich in Russland

Zwei Wochen nach der weltweiten Ankündigung des Samsung hat offiziell das neue Flaggschiff-Smartphones Galaxy und Galaxy S8 S8 Plus und Zubehör auf dem Russischen Markt. Vertreter des Südkoreanischen Herstellers im Detail erzählt über die vielen Funktionen und Möglichkeiten der Flaggschiffe, die eingeladenen Journalisten konnten sich näher kennen zu lernen, mit dem Galaxy und Galaxy S8 S8 Plus. Die Redaktion 4PDA besuchte auch diese Veranstaltung vorbereitet und eine kleine Fotoreportage.

Die wichtigste und auffälligste Merkmal der neuen Galaxy und Galaxy S8 S8 Plus wurde die „grenzenlose“ Display. Hersteller verringerte sich die Dicke der oberen und unteren Rahmen, was erlaubt ist, erhöhen Sie die Größe des Bildschirms. Trotz dieser Smartphones nicht wesentlich mehr als Ihre Vorgänger. Galaxy S8 erhielt 5,8-Zoll-Display und Galaxy S8 Plus – 6,2 Zoll. Screen-Smartphones hat ein Seitenverhältnis von 18,5:9, Auflösung 2960h1440 Pixel und Zertifizierung HDR Mobile Premium. Nach der Tradition, die Displays sind Super-AMOLED-Technologie mit echter schwarzer Farbe, großem Betrachtungswinkel und hoher Helligkeit. Experten maßgebliche Ressource DisplayMate anerkannt von den neuen Samsung Displays die besten auf dem Markt unter allen Smartphones.

Samsung Galaxy S8 i Galaxy S8 Plus predstavleny v Rossii

Galaxy und Galaxy S8 S8 Plus – die ersten Flaggschiffe Samsung ohne physische Taste „Home“, aber das bedeutet nicht, dass es in den Smartphones überhaupt nicht. Der Knopf hat sich Touch, und er erkennt die Kraft der Klicks. In jeder Anwendung kann der Benutzer den Druck auf Ihr fest, als wäre es die übliche mechanische Taste. Er wird ausgelöst und auf einem gesperrten Gerät. Dabei drücken Sie begleitet taktiler Rückmeldung sein. Benutzerfreundlichkeit fördert Smartphone vorne und hinten gebogene Form des Gehäuses. Schutz vor Wasser und Staub wird nicht verschwinden – das neue Flaggschiff zertifiziert nach DIN IP68.

Samsung Galaxy S8 i Galaxy S8 Plus predstavleny v Rossii

Da der Freiraum unter dem Bildschirm ist fast verschwunden, Fingerabdruck-Scanner zog auf die Rückseite und liegt seitlich von der Hauptkammer. Samsung hat sich, dass diese Anordnung kommen kann bei weitem nicht jedermanns Geschmack, daher hat in das Galaxy und Galaxy S8 S8 Plus ein paar Möglichkeiten, um das Smartphone zu entsperren. Die erste Methode – mittels Fingerabdruck. Die zweite – mit dem Scanner der Iris des Auges. Die Dritte – auf das Bild der Person. Es funktioniert sofort, bietet aber wenig Schutz, während der Scanner die Iris des Auges wird sichergestellt, dass niemand außer Ihnen nicht in der Lage, Zugriff auf das Gerät.

Samsung Galaxy S8 i Galaxy S8 Plus predstavleny v Rossii       Samsung Galaxy S8 i Galaxy S8 Plus predstavleny v Rossii         Samsung Galaxy S8 i Galaxy S8 Plus predstavleny v Rossii

Auf den ersten Blick im Vergleich zum letztjährigen Flaggschiffe Hauptkamera im Galaxy und Galaxy S8 S8 Plus nicht verändert. Es ist alles die gleiche 12-Megapixel-Objektiv Blende f/1,7, 1,4 µm Pixelgröße, Phase Erkennung Autofokus mit Dual Pixel Technologie und optischer Bildstabilisierung. Aber in Wirklichkeit ist Samsung wesentlich algorithmen voll im Griff, so dass die neuen Smartphones besser Schießen bei schlechten Lichtverhältnissen und in der Regel machen mehr als detailreiche Aufnahmen. Die Auflösung der Frontkamera erhöht von 5 auf 8 Megapixel, was positive Auswirkungen auf die Qualität der erhaltenen Bilder.

Samsung Galaxy S8 i Galaxy S8 Plus predstavleny v Rossii

Ein Interessantes Merkmal der Galaxy und Galaxy S8 S8 Plus wurde Voice Assistant Bixby. Im Vergleich mit anderen ähnlichen Diensten Bixby ist in der Lage, Funktionen zu übernehmen und andere Anwendungen erfüllen, ohne deren Ausführung die meisten dieser Anwendungen, Verständnis der Kontext und die Natürliche Sprache. Darüber hinaus Bixby kann über die Kamera erkennt verschiedene Objekte und suchen nach Entsprechungen im Internet bestellen oder so ähnliche Sachen Online-Shops. Für den Start Bixby kann eine separate Taste auf der linken Seite des Smartphones.

Samsung Galaxy S8 i Galaxy S8 Plus predstavleny v Rossii

Zusammen mit dem neuen Flaggschiff-Smartphones Galaxy und Galaxy S8 S8 Plus Samsung hat eine aktualisierte Virtual-Reality-Headset Gear VR und Gear 360 Panoramakamera (2017). In Bezug auf die technischen Eigenschaften der Gear VR unterscheidet sich nicht von der vorherigen Generation. Der einzige auffällige änderung ist die dunkle Farbe des Gehäuses Headset. Darüber hinaus ist die Samsung Gear VR eine neue Generation kommt mit einem speziellen Controller

Samsung Galaxy S8 i Galaxy S8 Plus predstavleny v Rossii Samsung Galaxy S8 i Galaxy S8 Plus predstavleny v Rossii

Gear 360 (2017) wurde neu gestaltet und bietet erweiterte Funktionen, einschließlich der Aufnahme von Video in 360° mit einer Auflösung von 4K. Es ist ausgestattet mit einem Sensor mit einer Auflösung von 8,4 Megapixeln und zwei sverhshirokougolnymi objektiven Bright Lens F2.2 und unterstützt die schnelle Bearbeitung von Videos und Fotos, die sich überlagernden Filter und Effekte, Online-Streaming für Freunde und Abonnenten, einschließlich der durch die populären Web-Plattformen. Samsung Gear 360 (2017) funktioniert nicht nur mit Android-Geräten, sondern auch mit modernen iOS-Geräten, Computern auf Windows und macOS.

Samsung Galaxy S8 i Galaxy S8 Plus predstavleny v Rossii

Technische Daten Galaxy und Galaxy S8 S8 Plus:

  • Display: 5,8″ – Galaxy S8, 6,2″ – Galaxy S8 Plus, Super AMOLED, 2960h1440 Pixel, Seitenverhältnis 18,5:9, Zertifizierung HDR Mobile Premium;
  • Prozessor: acht-Kern-64-bit Samsung Exynos 8895;
  • Grafikbeschleuniger: Mali-G71 MP20;
  • RAM-Speicher: 4 GB LPDDR4;
  • eingebauter Speicher: 64 GB, UFS 2.1;
  • Speicherkarten-Unterstützung: microSD bis zu 256 GB;
  • Hauptkamera: 12 Megapixel, f/1,7, Pixelgröße von 1,4 µm, Phasen-Autofokus mit Dual Pixel Technologie, optische Bildstabilisierung;
  • Front-Kamera: 8 MP, f/1,7, Autofokus;
  • Akku: 3 000 Mah – Galaxy S8, 3 500 Mah – Galaxy S8 Plus;
  • Sicherheit: Fingerabdruckleser, Iris-Scanner die Augen, Gesichtserkennung Samsung Knox;
  • Navigation: GPS, GLONASS, Beidou;
  • drahtlose Schnittstellen: Bluetooth 5.0, NFC, Wi-Fi 802.11 ac (2,4/5 GHz);
  • Anschlüsse: USB Type-C, 3,5-mm-Audioausgang;
  • Anzahl der SIM-Karten: zwei nano-SIM-Karte, Dual-SIM-Dual-Standby (DSDS);
  • Kommunikation: GSM: 850/900/1800 / 1900MHz || UMTS: 850/900/1900/2000/2100 MHz || LTE Cat.16;
  • Betriebssystem: Android 7.0 Nougat;
  • Abmessungen: 148,9 x 68,1 x 8 mm – Galaxy S8, 159,5 x 73,4 x 8,1 mm – Galaxy S8 Plus;
  • Gewicht: 152 G – Galaxy S8, 173 G – Galaxy S8 Plus.

Samsung Galaxy S8 i Galaxy S8 Plus predstavleny v RossiiSamsung Galaxy S8 i Galaxy S8 Plus predstavleny v RossiiSamsung Galaxy S8 i Galaxy S8 Plus predstavleny v RossiiSamsung Galaxy S8 i Galaxy S8 Plus predstavleny v RossiiSamsung Galaxy S8 i Galaxy S8 Plus predstavleny v RossiiSamsung Galaxy S8 i Galaxy S8 Plus predstavleny v Rossii

Samsung Galaxy und Galaxy S8 S8 Plus bereits verfügbar für Pre-order in Russland. Sie gehen in den Verkauf am 28. April und verfügbar in drei Farben: „BLACK Diamond“, „mystische Amethyst“, „gelber Topas“. Die Kosten für Galaxy S8 beträgt 54 990 Rubel, und das Galaxy S8 Plus – 59 990 Euro.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.