Übersicht Micromax Canvas Juice 2: ein einfaches, lautes, offline — was fehlt?

Obzor Micromax Canvas Juice 2: prostoy, gromkiy, avtonomnyy — chego zhe ne hvataet?

Micromax India Company, hatte Zeit sich zu etablieren auf dem Russischen Markt im Segment der Budget-und mittleren Preisklasse. Besonders beliebt war der Produktlinie von Juice, bei der Entwicklung der Fokus auf die volumetrischen Batterie und der langen Akkulaufzeit. Wir haben auf der übersicht Canvas Juice 2 — eine der günstigsten und aktuellsten Smartphones der Marke. Das Gerät hat ein paar Asse im ärmel, darunter der niedrige Preis, leistungsfähige Lautsprecher und, wie es sich wirklich «dzhusiku», der leistungsfähige Akku.

Technische Daten Micromax Canvas Juice 2 (Q392)

  • Bildschirm: TFT IPS, 1280×720, 5″, 294 ppi
  • Prozessor: MediaTek Quad-Core-MT6580, 1,3 GHz
  • Grafikbeschleuniger: Mali-400 MP2
  • Betriebssystem: Android 5.1 Lollipop
  • RAM: 2 GB
  • Eingebauter Speicher: 8 GB
  • Speicherkarten-Unterstützung: microSD, bis zu 32 GB (eigener Slot)
  • Kommunikation: GSM 850/900/1800 / 1900MHz || UMTS 900/2100 MHz
  • SIM: 2x micro-SIM, Dual-SIM-Dual-Standby (DSDS)
  • Kabellose Schnittstellen: Wi-Fi 802.11 b/g/n, Bluetooth 4.0, FM-Radio
  • Navigation: GPS
  • Kamera: Haupt — 8 MP (Blitz, af), Frontkamera: 2 MP
  • Sensoren: Näherung, Umgebungslicht, Beschleunigungsmesser
  • Akku: 4000 Mah. Li-Pol, nicht auswechselbaren
  • Abmessungen: 141x70x8,9 mm
  • Gewicht: 150 Gramm

Verpackung und Komplettierung

Micromax Canvas Juice 2 verpackt in eine niedliche schwarz-grauen Karton mit dem Bild eines Smartphone selbst und sind seine spezifikationsübersicht.

Obzor Micromax Canvas Juice 2: prostoy, gromkiy, avtonomnyy — chego zhe ne hvataet?

Im inneren finden Sie einen langen und dichten Mikro-USB-Kabel, Netzteil 1,5 A, Anleitung auf Deutsch und ein gutes Headset mit Vakuum «Gags» und lapshevidnym Kabel. In letzter Zeit immer seltener Geräte mit Kopfhörer im Lieferumfang enthalten, daher schön, dass der Hersteller nicht begonnen, auf diesem zu speichern. Und ein weiterer Bonus — eine einfache transparente Schutzfolie.

Obzor Micromax Canvas Juice 2: prostoy, gromkiy, avtonomnyy — chego zhe ne hvataet?

Aussehen

Canvas Juice 2 sieht einheitlich und ohne unnötige Details. Das Gerät ist in angenehmen Farben gehalten: die Kombination aus tiefem schwarz und Stahl, gepaart mit strengen Formen machen das Smartphone sehr vorzeigbar. Mit neaktivirovannym Display der Bildschirm des Geräts ist ähnlich wie BLACK Mirror und, by the way, meistert mit dieser plötzlichen Rolle.

Obzor Micromax Canvas Juice 2: prostoy, gromkiy, avtonomnyy — chego zhe ne hvataet?  Obzor Micromax Canvas Juice 2: prostoy, gromkiy, avtonomnyy — chego zhe ne hvataet?

Die Vorderseite des Smartphones vollständig gehärtetem Glas abgedeckt, die am Rand schützt ein wenig über die Oberfläche hervorragende Kunststoffrahmen. Es ist nicht so spektakulär aussieht, wie die Mode jetzt 2,5 D-Kurven, aber oft zuverlässiger. Erstens, bei einem Sturz auf die Vorderseite des Kunststoff-Schutzpolster kann, den Stab nehmen und dadurch sparen teure Display vor Beschädigungen. Und zweitens, auf glatter Schirm einfacher, zusätzliche Sicherheitsglas. Und schließlich an den Rändern nicht genau neprokleenyh Orte mit der Luft, wie so oft auf gebogene Displays.

Obzor Micromax Canvas Juice 2: prostoy, gromkiy, avtonomnyy — chego zhe ne hvataet?

Über dem Bildschirm befindet sich die Frontkamera, Runde Gitter Lautsprecher, Lichtsensoren und Nähe, sowie eine helle LED-benachrichtigungsleuchte. Der Raum unter dem Bildschirm ist leer, und die onscreen-Navigationstasten.

Obzor Micromax Canvas Juice 2: prostoy, gromkiy, avtonomnyy — chego zhe ne hvataet?  Obzor Micromax Canvas Juice 2: prostoy, gromkiy, avtonomnyy — chego zhe ne hvataet?

Der hintere Deckel geht auf die Seitenflächen, «umarmt» das gesamte Smartphone. Das meiste davon ist aus Metall, oben und unten sind Kunststoffplatten, die liefern Antennen und WLAN-Modulen Durchgängigkeit des Signals. Hier ist die Kamera, LED-Blitz, Firmenlogo und glänzend Kühlergrill Haupt-Lautsprechers.

Obzor Micromax Canvas Juice 2: prostoy, gromkiy, avtonomnyy — chego zhe ne hvataet?  Obzor Micromax Canvas Juice 2: prostoy, gromkiy, avtonomnyy — chego zhe ne hvataet?

Selbst der Deckel ist abnehmbar, darunter ist eine nicht auswechselbaren Akku mit einer Kapazität von 4000 Mah, zwei getrennte Steckplätze micro-SIM und eine microSD-Karte. Erfreut, dass die Wahl zwischen einer Speicherkarte und dem zweiten «Simcoe» nicht haben

Obzor Micromax Canvas Juice 2: prostoy, gromkiy, avtonomnyy — chego zhe ne hvataet?

Am oberen Ende befindet sich der Stecker unter dem Kopfhörer, auf dem unteren — micro-USB-Anschluss und das Mikrofon. Die Rechte Fläche befindet sich mit der Power-Taste und kachelkoy Lautstärke.

Ergonomie

Auf die Ergonomie keine besonderen Fragen. Canvas Juice 2 liegt sicher in der Hand, und verwalten Sie es mit einer Hand überhaupt kein Problem — wirken sich die kleinen Abmessungen des Geräts.

Obzor Micromax Canvas Juice 2: prostoy, gromkiy, avtonomnyy — chego zhe ne hvataet?

Das einzige, was Sie beklagen — es ist keine Konfiguration der Anordnung der virtuellen Tasten. Es ist ein Standard-Problem von Smartphones auf Android — Hersteller in dieser Frage nicht kommen kann zur einheitlichen Variante. Einige (einschließlich Google) setzen die Schaltfläche «Zurück» Links, andere rechts. Das richtige machen Dritte, die es ermöglichen, dem Benutzer selbst die Wahl der Reihenfolge der Tasten. Micromax gehören zur ersten Kategorie. So dass diejenigen, die verwendet die Taste «Zurück» auf der rechten Seite, müssen Sie zu erreichen für die gegenüberliegende Kante. Nichts schlimmes, aber ein paar Stunden müssen sich daran zu gewöhnen.

Bildschirm

Micromax Canvas Juice 2 mit pyatidyuymovoy IPS-Matrix mit einer Auflösung von 1280×720 Pixel (HD). Die Dichte von 294 Pixel pro Zoll — nicht das herausragendste nach modernen Standards Indikator, aber die Qualität der Bilder auf dem Bildschirm ganz anständig. Kleinen Text gut lesbar, und die „Verpixelung“ können Sie uglyadet außer auf den kleinen grafischen Elementen.

Obzor Micromax Canvas Juice 2: prostoy, gromkiy, avtonomnyy — chego zhe ne hvataet?

Alles andere ist auf einer anderen Ebene: hochwertige Farbwiedergabe, guter Kontrast und maximale Betrachtungswinkel. Das Smartphone unterstützt die adaptive Helligkeit und die maximale Helligkeit der Hintergrundbeleuchtung erlaubt die Verwendung Gadget unter freiem Himmel und sogar in direktem Sonnenlicht.

Obzor Micromax Canvas Juice 2: prostoy, gromkiy, avtonomnyy — chego zhe ne hvataet?

Zusätzlich, Display geschützt durch Glas Corning Gorilla Glass 3 mit einer guten oleophoben Beschichtung. Dank ihm Ihren Finger gleitet leicht über die Oberfläche, fast ohne Fingerabdrücke auf dem Display. Und das ist eine Seltenheit für die Haushalts-Gadgets.

Für diejenigen, die nicht wie die Standard-Kalibrierung des Displays, in den Einstellungen gibt es die Funktion MiraVision. Darin können Sie die Einstellungen für Bilder manuell einstellen Kontrast, Sättigung, Schärfe und einige andere Eigenschaften.

Obzor Micromax Canvas Juice 2: prostoy, gromkiy, avtonomnyy — chego zhe ne hvataet?

Schnittstelle

Das Gerät läuft mit dem Betriebssystem Android 5.1 Lollipop. Der Hersteller wurde nicht ernsthaft eingreifen in das System so «byvaloy» Version, so dass die Standard-Android nahezu unverändert. Nützliche add-ons erwähnenswert ist der Energiesparmodus.

Obzor Micromax Canvas Juice 2: prostoy, gromkiy, avtonomnyy — chego zhe ne hvataet?  Obzor Micromax Canvas Juice 2: prostoy, gromkiy, avtonomnyy — chego zhe ne hvataet?

«Junk» – Software auch fast nicht, mit Ausnahme von zwei irrelevant für Russland Apps für Singles. Hallo von romantischen Hindus leicht aus dem System entfernt.

Wähltastatur mit kyrillischen Standard für die Suche nach dem Notizbuch. Als primäre Eingabemethode Tastatur verwendet Google Keyboard.

Obzor Micromax Canvas Juice 2: prostoy, gromkiy, avtonomnyy — chego zhe ne hvataet?  Obzor Micromax Canvas Juice 2: prostoy, gromkiy, avtonomnyy — chego zhe ne hvataet?

Das Gerät in der Arbeit

Canvas Juice 2 läuft auf Budget-Quad-Core-Prozessor MediaTek MT6580, Grafikkern steht Mali-400 MP2. Auch das Smartphone verfügt über 2 GB RAM und 8 GB ROM. Dem Benutzer steht nur ein wenig mehr als 4 GB interner Speicher, das wohl ein Stecker unter-Speicherkarte und hinzufügen können noch bis zu 32 GB Speicherplatz.

Obzor Micromax Canvas Juice 2: prostoy, gromkiy, avtonomnyy — chego zhe ne hvataet?  Obzor Micromax Canvas Juice 2: prostoy, gromkiy, avtonomnyy — chego zhe ne hvataet?

Trotz der niedrigen Leistung in Benchmarks, das Smartphone zeigt gute Ergebnisse in der alltäglichen Leistung und gut im Umgang mit den üblichen Aufgaben: E-Mails, durch soziale Netzwerke, spielen in anspruchslosen Spielzeug. Schwere Hänger bei diesem war es nicht. Web-Browser läuft stabil und ohne mikrofrizov, HD-Video auch abgespielt wird ohne Bremsen.

Obzor Micromax Canvas Juice 2: prostoy, gromkiy, avtonomnyy — chego zhe ne hvataet?

Obzor Micromax Canvas Juice 2: prostoy, gromkiy, avtonomnyy — chego zhe ne hvataet?

Mit «schweren» Spiele immer schwieriger — interner Speicher nicht genug, auch für zwei Spielzeug, wie Asphalt 8 und World of Tanks. Zusätzliche Speicherkarte korrigieren Mangel an «Lebensraum» im Falle von Fotos, Videos, Musik und anderen Inhalten, aber über die Apps auf die Karte, leider nicht. Und mit einfachen, Casual Games und Runner kein Problem — für Sie und Platz frei, und die CPU-Leistung fast immer genug mit dem Kopf.

Obzor Micromax Canvas Juice 2: prostoy, gromkiy, avtonomnyy — chego zhe ne hvataet? Obzor Micromax Canvas Juice 2: prostoy, gromkiy, avtonomnyy — chego zhe ne hvataet?

Obzor Micromax Canvas Juice 2: prostoy, gromkiy, avtonomnyy — chego zhe ne hvataet?

Ein weiteres Merkmal Canvas Juice 2 — das ist der Sound. Das Smartphone ist sehr laut, seine Lautsprecher fähig ist, um bis zu 96 dB. Sie können Musik hören oder Videos ohne Anschluss externer Lautsprecher, aber einen Anruf verpassen — nur wenn der Ton ausgeschaltet ist.

Kamera

Das Smartphone verfügt über eine Hauptkamera auf 8 MP mit Autofokus und LED-Blitz. Die Kamera, wie erwartet, Low-Cost-Gerät, Budget: genug, um die Landschaft zu fotografieren, sich mit Freunden oder ein wichtiges Dokument, aber ohne Anspruch auf künstlerisch wertvollen Köstlichkeiten.

Einfache Anwendung für die Aufnahme mit minimalem Anpassungsmöglichkeiten. Der Modi — «Live-Foto», «Bewegungserkennung» und «Schönes Gesicht». Die HDR-Funktion im Smartphone nicht, aber, wie die Praxis zeigt, auf Low-Cost-Gadgets Gebrauch von ihm immer noch, gelinde gesagt, nicht genug.

Obzor Micromax Canvas Juice 2: prostoy, gromkiy, avtonomnyy — chego zhe ne hvataet?

Obzor Micromax Canvas Juice 2: prostoy, gromkiy, avtonomnyy — chego zhe ne hvataet?

Die Detaillierung der Bilder ist nicht schlecht, aber die Kamera kann Fehler machen bei der Auswahl der Weißabgleich. Bei der Vergrößerung der Fotos wird deutlich sichtbar, dass die Kamera zu «sharpit» Bild.

Obzor Micromax Canvas Juice 2: prostoy, gromkiy, avtonomnyy — chego zhe ne hvataet? Obzor Micromax Canvas Juice 2: prostoy, gromkiy, avtonomnyy — chego zhe ne hvataet? Obzor Micromax Canvas Juice 2: prostoy, gromkiy, avtonomnyy — chego zhe ne hvataet? Obzor Micromax Canvas Juice 2: prostoy, gromkiy, avtonomnyy — chego zhe ne hvataet? Obzor Micromax Canvas Juice 2: prostoy, gromkiy, avtonomnyy — chego zhe ne hvataet? Obzor Micromax Canvas Juice 2: prostoy, gromkiy, avtonomnyy — chego zhe ne hvataet? Obzor Micromax Canvas Juice 2: prostoy, gromkiy, avtonomnyy — chego zhe ne hvataet? Obzor Micromax Canvas Juice 2: prostoy, gromkiy, avtonomnyy — chego zhe ne hvataet?

So sieht das Foto ohne Blitz und mit Ihr:

Obzor Micromax Canvas Juice 2: prostoy, gromkiy, avtonomnyy — chego zhe ne hvataet?  Obzor Micromax Canvas Juice 2: prostoy, gromkiy, avtonomnyy — chego zhe ne hvataet?

Text lesbar und Hemmungen.

Obzor Micromax Canvas Juice 2: prostoy, gromkiy, avtonomnyy — chego zhe ne hvataet?

Nahaufnahmen

Obzor Micromax Canvas Juice 2: prostoy, gromkiy, avtonomnyy — chego zhe ne hvataet?

Front-Kamera — Modul einfach auf 2 MP. Wenig, aber ehrlich, weil der Hersteller wurde nicht betrügen Interpolation. Auf Wunsch und bei gutem Licht können Sie ein akzeptables Bild, aber diese Kamera wurde für Videotelefonate.

Obzor Micromax Canvas Juice 2: prostoy, gromkiy, avtonomnyy — chego zhe ne hvataet?

Das Smartphone kann Videos in HD-Auflösung. Bei der Aufnahme sichtbar abrupte Wechsel der Belichtung und der Ton wird unhörbar.

Drahtlose Schnittstellen

Es lohnt sich zu sagen, dass Canvas Juice 2 ist nicht für den Einsatz in LTE-Netzen. Übrigens, für alle wichtigen Aufgaben — surfen im Internet, Kommunikation in sozialen Netzwerken und Online-Video anzusehen, genügt 3G Geschwindigkeiten, so dass vielleicht für viele Anwender das fehlen von 4G und nicht ein Nachteil.

Obzor Micromax Canvas Juice 2: prostoy, gromkiy, avtonomnyy — chego zhe ne hvataet?  Obzor Micromax Canvas Juice 2: prostoy, gromkiy, avtonomnyy — chego zhe ne hvataet?

Der Empfang von 3G zuversichtlich, Wi-Fi und Bluetooth auf dem Smartphone eine Verbindung stabil. Während des Tests mit Funkmodulen keine Probleme. Das GPS-Modul funktioniert gut — buchstäblich sofort nach dem Start sah er mehrere Satelliten.

Offline arbeiten

Akku-Kapazität von 4000 Mah im Tandem mit energoeefektivnym MediaTek MT6580 und 5-Zoll-Display mit HD-Auflösung reicht für den ganzen Tag-Modus „non-Stop“ – wenn das Smartphone ständig in der Hand. Wenn nicht zu belasten Gadget «ernste» Spiele, Canvas Juice 2 arbeiten kann und drei Tage ohne aufladen im Standard-Modus: Anrufe, soziale Netzwerke, ein wenig Audio und Video. Dabei ist die Arbeitszeit des Bildschirms beträgt etwa 7-8 Stunden. Und das ist sehr viel.

Die Tests bestätigen auch die hervorragende Autonomie. Smartphone dreht HD-Videos während der 12 Stunden. Dabei ist die Helligkeit des Bildschirms zu maximieren. Stunde Spiel auf der mittleren Helligkeit leerte das Gerät nur auf 12%.

In den Einstellungen können Sie aktivieren Energiesparmodus — er deprimiert die Funktionen eines Smartphones-bis zu uerst boten: Sprachanrufe und SMS-Messenger. In diesem Modus wird ein vollständig aufgeladenes Smartphone arbeiten kann bis zu zwei Wochen.

Obzor Micromax Canvas Juice 2: prostoy, gromkiy, avtonomnyy — chego zhe ne hvataet?  Obzor Micromax Canvas Juice 2: prostoy, gromkiy, avtonomnyy — chego zhe ne hvataet?

Ergebnisse

Micromax Canvas Juice 2 gut einprägen Autonomie und herausragende Sound — solche lauten Geräte jetzt fast nicht, vor allem im Budget-Segment. Juice 2 war der Beweis dafür, dass ein gutes Smartphone muss nicht die neueste Super-gehäufte Neuheit mit einer großen Anzahl von Kernen und Terabytes RAM. Starke Performance in antutu und andere funktionelle Schnickschnack viele Nutzer einfach nicht brauchen. Das Smartphone ist gut im Umgang mit den wichtigsten Funktionen: Anrufe, SMS, Zugriff auf das Netzwerk über Wi-Fi und 3G, Kommunikation, Instant Messenger und soziale Netzwerke, Spiele, beliebte Apps, Bücher Lesen, Filme und natürlich Fotos. Erst vor kurzem schien es, dass all diese Aufgaben — aus der Kategorie der Fiktion, und jetzt – Ihr Budget-Smartphone ausführen kann.

Vorteile:

  • Lautsprecher;
  • herausragende Autonomie;
  • Metallgehäuse;
  • hochwertiges Display;
  • getrennte Slots für SIM-Karten und microSD

Nachteile:

  • kein 4G;
  • 8 GB interner Speicher;
  • geringe Leistung
  • frisch der Android-Version.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.