Wolcen: Lords of Mayhem — teuflisches Vermächtnis. Zuschreibung

Genre Action, Rollenspiel
Herausgeber Wolcen Studio
Entwickler Wolcen Studio
Mindestanforderungen Prozessor Intel Core i5-4570T 2,9 GHz / AMD FX-6100 3,3 GHz, 4 GB RAM, Grafikkarte mit Unterstützung für DirectX 11 und 1 GB Speicher, z.B. NVIDIA GeForce GTX 560 Ti / AMD Radeon HD 6850, 18 GB Festplattenspeicher, Internet-Verbindung und ein Steam-Konto
Empfohlene Anforderungen Prozessor Intel Core i7-4770S 3,1 GHz / AMD FX-8320 3,5
GHz, 16 GB RAM, Grafikkarte mit Unterstützung für DirectX 11 und 3 GByte Speicher, z.B. NVIDIA GeForce GTX 1060 / AMD Radeon RX 570
Erscheinungsdatum 13. Februar 2020
Altersgrenze ab 18 Jahren
Plattform PC
Die offizielle Webseite

Gespielt auf PC

Im Jahr 1996 Blizzard hat ein ganzes neues Genre. Ein Vierteljahrhundert später haben die Entwickler auf der ganzen Welt immer noch versuchen, Ihre «Mörder Diablo». Obwohl nun der Schwerpunkt verlagerte sich in Richtung Online-Komponente. In Path of Exile und the Lost Ark allzu gut sichtbar die Merkmale «wie der kostenlosen» Spiele: entweder zahlen, oder gebe, die Dutzende und Hunderte von Stunden Erfassung spezieller Ressourcen. Eine angenehme Ausnahme blieb Grim Dawn, ja plötzlich die alte Titan Quest unter dem neuen Verleger reichte Anzeichen von Leben. Der letztjährige Warhammer: Chaosbane enttäuscht an allen Fronten. Aber alles, was Sie nicht geben konnte, stellte sich plötzlich heraus in Wolcen: Lords of Mayhem.

Poddayte Pathos!

Von einigen Bildern den Atem verschlägt

Das Spiel taucht sofort in die Atmosphäre der Fantasy-Pathos ist, die dem Universum «Hammer des Krieges» (Sieh und Lerne, Chaosbane). Patetichnye Namen gar nicht verursachen peinliche lächeln, sondern im Gegenteil, machen Sie es stärker spüren epische Ereignisse. Die Bruderschaft der Morgenröte — okkulte Orden, Studium der verbotene Zauberei — hat alle Grenzen der Unwissenheit, atakovav eine der Festungen der Republik. Der Senat in der Antwort auf die Unverschämtheit befiehlt Iskorenitelyam löschen die Bruderschaft vom Angesicht der Erde. Tötet die Mutanten, Ketzer verbrenne, vernichte XE… Stopp, das ist nicht von hier.

Den Angriff leitet der berühmte Inquisitor Heymlok, das zusammen mit Legionen von Soldaten und drei seiner treuen Schüler: valerie, Edrika und unserem Protagonisten, das Geschlecht und den Namen die Sie selbst geben. Wolcen legt viel Wert auf die Geschichte und den Fluss: Dialoge überraschend für viele Projekte dieses Genres, und das Gameplay in regelmäßigen Abständen unterbrochen Intros auf dem Motor.

Jetzt natürlich keine überraschung, die Geschichten über die geheimnisvollen Kräfte, die Auferstehung der Dämonen und das Ende der Welt, aber den überblick über das geschehen scheint immer noch interessant. Die Autoren benutzen die alte list, noch gelegte George Lucas in der klassischen Trilogie «Star Wars»: die Geschichte, die konzentrierte sich auf die Abenteuer der einzelnen Helden, ständig Hinweise auf die Komplexität und Schichtung der Sie umgebenden Welt. Diese Welt existiert nur in der Phantasie des Betrachters, aber die Landschaft die nötige Tiefe gewinnen.

Verdrehen-verchu, zu Tode hacken will!

Erfolgreich war und die Betonung auf die Beziehung zwischen «Kindern Heymloka», wie jeder nennt Dreifaltigkeit Zöglinge Inquisitor. Das Thema Familie wie ein Roter Faden durch alle drei Akten, gerade indem Sie die gewünschte Stufe der Menschlichkeit zashkalivayushcemu Pathos. Und natürlich auch, wenn von der Handlung überhaupt nichts zu erwarten, auch ein gewisses Maß an Ehrgeiz wurde angenehm überrascht.

Aber eine gute Geschichte ist nicht der Hauptgrund verbringen Wolcen Zeit. Aus dem Projekt in diesem Genre in Erster Linie erwarten Sie ein dynamisches und ausgewogenes Gameplay. Lords of Mayhem nicht versucht neu zu erfinden Formel Rollenspiele-Action-Spiele. Zum größten Teil es ist eine Nationalmannschaft Sammelsurium von Ideen des Genres mit einer Prise eigener Zutaten.

In der Ankündigung, wenn das Projekt noch trug den Namen Umbra, die uns versprochen ein vollwertiges Open-World, aber die Verwirklichung dieser Idee im Leben nicht geschafft. Wolcen geflochten aus mehreren Dutzend einzelnen Standorten — im wesentlichen Linear. Vielleicht haben die Entwickler es nicht geschafft, zügeln CryEngine, die allzu gefräßig, wenn es um die breiten weiten. Aber leistungsstarke Engine erlaubt, im Detail zu arbeiten Umgebung: die malerische Natur, die dunklen Verliese, die majestätischen Hallen der Burgen — gibt es was zu bewundern.

Einige Landschaften sind so gut, dass die Kamera speziell ändert sich der Betrachtungswinkel für eine bessere Ansicht

Der Weg der Entwicklung

Eines der wichtigsten Merkmale Wolcen darin, dass es keine der üblichen heldenhaften Klassen. Das Spiel schränkt Sie nicht Rollen und gibt genug Tools, um den eigenen Stil zu entwickeln. Der Sieg über die Feinde bringt die Erfahrung, durch die der Protagonist erhält Level und wird stärker. So gepumpt Eigenschaften (klassische Kraft, Ausdauer, Geschicklichkeit und Magie), sondern auch Punkte sammeln für den Kauf von passiven Talenten.

Die letzten bilden einen dicken Baum, unter dem Titel «Tore des Schicksals». Die Zellen gruppiert in der Scheibe, gebrochen auf einer Seite. Beginnend aus der Mitte, je nach der Entwicklung können Sie in jede Richtung bewegen, und die Farbe Abschnitt wird Ihnen sagen, um welche Art Sie sind geeignet: Nahkampf, Fernkampf oder Magie. Wobei die Festplatte partitioniert auf drei Reifen, die erlaubt «drehen» unabhängig voneinander zu bauen, seine Reihenfolge der begehrtesten Talente. Klingt verwirrend, aber in Wirklichkeit ist das System intuitiv und flexibel.

Kampffähigkeiten nicht gebunden an die Stufe des Charakters, sondern gekauft oder fallen aus besiegten Feinden als Belohnung. Die einzige Einschränkung — verschiedene Fähigkeiten können nur mit einer bestimmten Waffe in der Hand. Zu schleudern Feuerbälle, Stab erforderlich, und drehen in einem tödlichen Wirbel erlaubt, nur mit der Klinge in der Hand. Und hier gibt es eine Feinheit: in jede Hand nehmen Ihre Waffen. Zum Beispiel, ekipirovali Axt und Magische Katalysator, und siehe, Sie sind wie Nahkampf-Techniken, und so erschütternd Gebrechen.

Bluten alle nicht funktionieren, warum sollte man sich Zeit für das Studium der «Pforten des Schicksals»

Machen wollen Barbar, Batsman Feind Stahl und Blitz? Keine Frage. Der Nekromant, der vielleicht ruft nicht nur Toten, sondern auch die Sentry Gun-das Maschinengewehr? Es ist ganz einfach! In Wolcen können Sie bauen eine einzigartige Charaktertypen, die zu spüren sind unterschiedlich. Ein wilder Krieger wütend warf Feinde weiten Sweeps Zweihand-Schwert, und fühlte die schwere eines jeden Ausbruch. Andererseits, mit zwei Gewehren Spiel verwandelt sich in eine dynamische Shooter mit einem Blick von oben.

Aktivierung von Fähigkeiten verbringt eine der beiden Ressourcen, die in einander umgewandelt werden. Standardmäßig wird der Wille bis zum Maximum gefüllt, und die Wut auf null. Bei der Verwendung von Nahkampf-Waffen oder magischen Fähigkeiten der Wille fließt in Wut und Anwendung des Stabes oder körperlichen Fähigkeiten hat den gegenteiligen Effekt. Man muss immer beide im Auge behalten Leistung und genießen den Mahlzeiten umsichtig.

Lange andauern

Die Entwicklung der passiven Talente, die Auswahl der aktiven Skill-und Ressourcenmanagement zusammen gebären Sie Ihren einzigartigen Stil. Wolcen in einer Weise angeordnet, damit Sie vergleichen und bewerten verschiedene Möglichkeiten. Die ersten paar Stunden der ernsten Schwierigkeiten auf dem Weg nicht treffen — Sie können ohne Probleme ändern Sie die Waffen und Fähigkeiten on-the-Fly, das Experimentieren mit Kombinationen. «Verpfuschen» Charakter fast unmöglich. Alle Eigenschaften nützlich, die verschiedenen Helden und eher sagen, Sie wollen mehr spielen von Angriffs-oder Schutz von und nicht ein Magier oder ein Krieger. Im Extremfall Pumpen können zurückgesetzt werden — gegen eine geringe Gebühr.

Und Sie können nehmen die Form von kämpfenden Engel, und dann den Teufel selbst wird nicht schlimm

Qualitative Prüfung auf Festigkeit, wird der Endgegner des ersten Aktes. Mit ihm aufgedeckt werden, und bestimmte Probleme mit dem Gleichgewicht — Krieger, der weiß, wie Spinnen mit der Waffe in der Hand wie ein Kreisel, das Leben ist einfacher, als jeder andere held. Einige der vier Dutzend Fähigkeiten nutzlos erscheinen, obwohl solche, meiner Meinung nach, die Minderheit. Und kann ich einfach nicht geschafft haben, finden Sie Anwendung. Jede Fähigkeit hat Ihre Branche Pumpen, und wenn auf den ersten es scheint nicht interessant, mit der Zeit Modifikatoren können die Fähigkeit, ein großes Werkzeug im Kampf mit bösen Geistern.

Kämpfen in Wolcen in jedem Fall sehr angenehm, dass es sich lohnt, danke zu sagen und die Vielfalt der Stile und schöne Bilder gepaart mit einem ausgezeichneten Gefühl des Helden. Aber einige der ursprünglichen Situationen, die Sie nicht bieten. Alle zwei Dutzend Stunden, dass Sie gehen auf einen ersten Durchgang (wenn Sie es Rollen sehen und sich einen Einblick in die Dialoge), repräsentieren die gleiche Mühle auf dem kärglichen Ausmaß Standorten. Werden zugeteilt, wenn die final Bosse Story-Kapitel — es ist wirklich anstrengend und mehrstufigen Schlacht.

Ich möchte mehr von irgendwelchen zufälligen Ereignissen und Mini-Szenen im Stil von Diablo 3. Mehr einzigartige Ausrüstung — während im Spiel gibt es auch spezielle Rüstungssets. Mehr Handlung am Ende, denn das Finale der Geschichte Fett Anspielung auf die Fortsetzung. Und nach dem Durchgang mit der überraschung vyyasnyaesh, dass die erhöhte Komplexität ist nicht vorgesehen. Nur öffnet einen neuen Modus für eine unendliche Spiel, wo Sie müssen gehen in zufällig generierte Dungeons und Expeditionen nach Beute abwechseln mit dem einfachen städtebaulichen Simulator. Mit dem verdienten Geld, zu bauen und zu verbessern Gebäude, das eröffnet einige neue Möglichkeiten, die nützlichste von denen — zusätzlicher Slot für aktive Fähigkeiten.

In der Genossenschaft Feinde werden viel mehr zäh

Die Entwickler Versprechen, weiter zu entwickeln Ihre Nachkommen. In der Zukunft werden wir für mindestens PvP-Modus (noch mit Freunden können nur die Handlung stattfinden) und, wie ich hoffe, eine komplette neue Urkunde. Aber zuerst sollte Sie lösen drängende Probleme — eine unerwartete Zustrom von Spielern auf den Release führte zu Problemen im Netzwerk-Komponente, Absturz mit bewahrt und fallenden Servern. Nicht zu schweigen von der beleidigenden Gameplay-Bugs: Pfeile flogen durch Ziele, ohne Schaden, aber die Fähigkeiten nicht nach der Beschreibung gearbeitet. Glücklicherweise kritische Fehler bereits behoben, aber noch daran arbeiten.

* * *

In der aktuellen Form Wolcen: Lords of Mayhem scheint eine hervorragende Grundlage, auf der Sie bauen etwas mehr. Hinzufügen nicht nur Inhalte, sondern auch um das Universum als ganzes. Potenzial genug, und neugierig zu sehen, wie mit ihm geht Wolcen Studio.

Vorteile:

  • klare Regelung für die Entwicklung mit großer variativnostyu;
  • dynamische und intelligente Schlachten;
  • gut eingestellte Kurve der Komplexität;
  • schöne und stilistisch abgestimmt zu Bild.

Nachteile:

  • problematische Start mit technischen und Gameplay Bugs;
  • nach dem Durchgang nichts besonderes zu tun.

Grafik

Dank der leistungsstarken Engine Wolcen glänzt mit technologischen als Bild, sondern die Künstler geschickt haben Pathos und Brutal sein Fantasy game im Stil von Warhammer Fantasy.

Sound

Eine Vertonung der Dialoge (für die Protagonistin geschrieben bereits zwei Titel: Herren und Damen) war erfolgreich, und die Musik ergänzt die epische Atmosphäre, wenn auch nicht selbst merken.

Ein einziges Spiel

Qualität «diabloid» mit einfachen, aber durchdachten System zu Pumpen und spannende Kämpfe. Obwohl außer Ihnen in Wolcen nichts besonders und nicht.

Multiplayer

Genossenschaft auf drei — hier sind alle Netzwerk-und Unterhaltung auf dem Laufenden.

Gesamteindruck

Schöne und spannende Rollenspiel-Slashers, der hat Raum zu wachsen.

Bewertung: 8,0/10

Mehr über das Bewertungssystem

Wolcen: Lords of Mayhem


Wolcen_Lords_of_Mayhem_screenshot_01.jpg
Alle Bilder (20)


Wolcen_Lords_of_Mayhem_screenshot_02.jpg


Wolcen_Lords_of_Mayhem_screenshot_03.jpg


Wolcen_Lords_of_Mayhem_screenshot_04.jpg


Wolcen_Lords_of_Mayhem_screenshot_05.jpg


Wolcen_Lords_of_Mayhem_screenshot_06.jpg


Wolcen_Lords_of_Mayhem_screenshot_07.jpg


Wolcen_Lords_of_Mayhem_screenshot_08.jpg


Wolcen_Lords_of_Mayhem_screenshot_09.jpg


Wolcen_Lords_of_Mayhem_screenshot_10.jpg


Wolcen_Lords_of_Mayhem_screenshot_11.jpg


Wolcen_Lords_of_Mayhem_screenshot_12.jpg


Wolcen_Lords_of_Mayhem_screenshot_13.jpg


Wolcen_Lords_of_Mayhem_screenshot_14.jpg


Wolcen_Lords_of_Mayhem_screenshot_15.jpg


Wolcen_Lords_of_Mayhem_screenshot_16.jpg


Wolcen_Lords_of_Mayhem_screenshot_17.jpg


Wolcen_Lords_of_Mayhem_screenshot_18.jpg


Wolcen_Lords_of_Mayhem_screenshot_19.jpg


Wolcen_Lords_of_Mayhem_screenshot_20.jpg

Sehen Sie alle
Bild (20)

Video:

    Source: 3dnews.ru

    Kommentar hinterlassen

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.